Wachsende Tomaten mit Kartoffeln: Können Sie Tomaten mit Kartoffeln pflanzen



Tomaten und Kartoffeln sind beide Mitglieder der gleichen Familie, Solanum oder Nachtschatten. Weil sie sozusagen Brüder sind, erscheint es logisch, dass das Zusammensetzen von Tomaten und Kartoffeln eine perfekte Ehe darstellt. Tomaten mit Kartoffeln anzubauen ist nicht ganz so einfach. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Sie Tomaten mit Kartoffeln pflanzen können.

Kannst du Tomaten mit Kartoffeln pflanzen?

Es erscheint logisch, dass Sie Tomatenpflanzen neben Kartoffeln pflanzen können, da sie in der gleichen Familie sind. Es ist in Ordnung, Tomaten in der Nähe von Kartoffeln zu pflanzen. Das operative Wort ist hier "nah". Da sowohl Tomaten als auch Kartoffeln in der gleichen Familie sind, sind sie auch anfällig für einige der gleichen Krankheiten.

Diese Solanacea-Pflanzen beherbergen Pilze, die Fusarium- und Verticillium-Welke verursachen, die sich im Boden ausbreiten. Die Krankheiten halten die Pflanzen davon ab, Wasser zu verwenden, was zu Blattwelken und Tod führt. Wenn eine Pflanze eine Krankheit bekommt, sind die Chancen gut, die andere auch, besonders wenn sie in enger Annäherung zueinander stehen.

Vermeide es, Tomaten in Erde zu pflanzen, die zuvor mit Kartoffeln, Paprika oder Auberginen besät wurde. Pflanzen Sie keine Kartoffeln, wo Tomaten, Paprika oder Auberginen gewesen sind. Entfernen und zerstören Sie alle infizierten Getreideschutt, so dass keine neuen Kulturen neu infiziert werden können. Suchen Sie nach pilzresistenten Sorten von Tomaten und Kartoffeln, bevor Sie Tomaten und Kartoffeln zusammen pflanzen.

Auch bei der Pflanzung von Tomaten in der Nähe von Kartoffeln sollten Sie darauf achten, dass die beiden Kulturen ausreichend Platz haben. Eine gute zehn Fuß zwischen Tomaten und Kartoffeln ist die Faustregel. Üben Sie auch die Fruchtfolge, um gesunde Kulturpflanzen zu erhalten, wenn Tomatenpflanzen neben Kartoffeln angebaut werden. Die Fruchtfolge sollte für alle Gärtner eine gängige Praxis sein, um Kreuzkontamination und Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern. Verwenden Sie neuen organischen Kompost und Erde, wenn Sie Tomaten mit Kartoffeln anbauen, um das Risiko des Teilens der Krankheit zu verringern.

Alles in allem ist es absolut in Ordnung, Kartoffeln in der Nähe von Tomaten anzubauen, wenn Sie das oben genannte üben. Denken Sie daran, einen Abstand zwischen den beiden Kulturen zu halten. Wenn Sie sie zu nahe zusammenpflanzen, riskieren Sie das eine oder andere zu beschädigen. Zum Beispiel, wenn die Spudes zu nah an den Tomaten sind und Sie versuchen, die Knollen zu ernten, können Sie die Tomatenwurzeln beschädigen, die zu Blütenendfäule führen können.

Schließlich nehmen sowohl Tomaten als auch Kartoffeln ihre Nährstoffe und Feuchtigkeit durch die oberen zwei Fuß des Bodens auf, also achten Sie darauf, diese Schicht während der Wachstumsperiode feucht zu halten. Ein Tropfsystem hält die Pflanzen bewässert, während die Blätter trocken bleiben, was wiederum die Häufigkeit von Pilz- und Bakterieninfektionen verringert und eine harmonische Verbindung von Tomaten und Kartoffeln im Garten ermöglicht.

Vorherige Artikel:
Orchideen bekommen einen schlechten Ruf als lästige Pflanzen, die schwer zu pflegen sind. Und obwohl das manchmal stimmt, gibt es viele Sorten, die einigermaßen robust und sogar kältebeständig sind. Ein gutes Beispiel ist die Calanthe Orchidee. Lesen Sie weiter, um mehr über Calanthe-Orchideen-Informationen zu erfahren, wie zum Beispiel Calanthe-Orchideen-Pflege und Pflegetipps. Was
Empfohlen
Haselnüsse haben einen einzigartigen biologischen Prozess, bei dem die Befruchtung nach 4-5 Monaten der Haselnussbaumbestäubung folgt! Die meisten anderen Pflanzen befruchten wenige Tage nach der Bestäubung. Das hat mich wundern lassen, müssen Haselnussbäume sich bestäuben? Sieht so aus, als könnten sie alle Hilfe gebrauchen, die sie bekommen können, richtig? Bestäu
Lilien sind schöne Stauden, die Jahr für Jahr in Ihrem Garten blühen werden. Sie wachsen aus Zwiebeln, die Sie ausgraben können, um sich zu teilen oder einfach in einen neuen Teil Ihres Gartens zu ziehen. Im Gegensatz zu vielen anderen Blumenzwiebeln gehen Lilien jedoch nie völlig schlafend, so dass die Lilienverpflanzung ein wenig schwierig sein kann. Les
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Crown Gall Krankheit ist wirklich ein harter Kunde in den Rosenbeeten und ein Herzbrecher zu behandeln, wenn es einen Lieblingsrosenbusch angreift. Es ist normalerweise besser, den infizierten Rosenbusch auszugraben und zu zerstören, sobald er diese bakterielle Infektion kontrahiert, als es zu versuchen und zu behandeln.
Zoysia-Gras ist in den letzten Jahrzehnten zu einem beliebten Rasengras geworden, hauptsächlich aufgrund seiner Fähigkeit, sich einfach durch Anpflanzen von Pfropfen durch einen Garten zu verbreiten, im Gegensatz zum Aussaat des Gartens, was mit anderen herkömmlichen Rasengräsern gemacht wird. Wenn Sie Zoysia Gras Plugs gekauft haben, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie und wann Zoysia Plugs zu pflanzen. Le
Die Rolle von Mangan in Pflanzen ist wichtig für gesundes Wachstum. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Mangan-Mangel behoben werden kann, um die kontinuierliche Gesundheit Ihrer Pflanzen zu gewährleisten. Was ist Mangan? Mangan ist einer von neun essentiellen Nährstoffen, die Pflanzen für das Wachstum benötigen. Viel
Der Amerikanische Holunder ( Sambucus canadensis ) wird am häufigsten für seine ungewöhnlich schmeckenden Beeren angebaut, die zu roh, aber köstlich in Pasteten, Gelees, Marmeladen und gelegentlich sogar zu Wein sind. Dieser Strauch, der in Nordamerika beheimatet ist, ist ziemlich einfach zu wachsen, aber eine Anwendung von Dünger für Holunder wird helfen, das beste Frucht-Set zu gewährleisten. Wie u