Haarige Vetch Cover Crop Info: Haarige Vetch Pflanzen Vorteile im Garten



Wachsende haarige Wicke in Gärten bietet eine Reihe von Vorteilen für Hobbygärtner; Wicken und andere Deckfrüchte verhindern Abfluss und Erosion und fügen dem Boden organische Stoffe und wichtige Nährstoffe hinzu. Nebenkulturen wie haarige Wicke locken auch nützliche Insekten in den Garten.

Was ist Hairy Vetch?

Eine Art von Hülsenfrucht, behaarte Wicke ( Vicia villosa ) ist eine kalt-hardy Pflanze aus der gleichen Pflanzenfamilie wie Bohnen und Erbsen. Die Pflanze wird manchmal im Frühjahr gepflanzt, besonders in landwirtschaftlichen Anwendungen. Im Garten werden behaarte Wicke-Deckfrüchte normalerweise im Winter angebaut und vor dem Frühjahrsanbau in den Boden gepflügt.

Hairy Vetch Vorteile

Haarige Wicke absorbiert Stickstoff aus der Luft, während sie wächst. Stickstoff, ein kritischer Nährstoff, der für das Pflanzenwachstum benötigt wird, wird oft durch wiederholten Anbau, schlechte Bodenbewirtschaftung und den Einsatz von synthetischen Düngemitteln und Herbiziden aufgebraucht. Wenn eine behaarte Wicke Deckfrucht in den Boden gepflügt wird, werden erhebliche Mengen an Stickstoff wiederhergestellt.

Zusätzlich verankern die Wurzeln der Pflanze den Boden, reduzieren den Abfluss und verhindern Bodenerosion. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Fähigkeit der Pflanze, frühes Wachstum von Unkräutern zu unterdrücken.

Wenn die Pflanze im Frühjahr in den Boden gepflügt wird, verbessert sie die Bodenstruktur, fördert die Drainage und erhöht die Fähigkeit des Bodens Nährstoffe und Feuchtigkeit zu speichern. Aus diesem Grund werden behaarte Wicken und andere Deckfrüchte häufig als "Gründüngung" bezeichnet.

Hairy Vetch Pflanzen

Wachsende haarige Wicke in Gärten ist einfach genug. Pflanze haarige Wicke im Spätsommer oder Herbst mindestens 30 Tage vor dem ersten durchschnittlichen Frost Datum in Ihrer Nähe. Es ist wichtig, den Wurzeln Zeit zu geben, bevor der Boden im Winter gefriert.

Um behaarten Wicken zu pflanzen, pflügen Sie den Boden wie für eine normale Ernte. Übertragen Sie die Samen über den Boden mit der empfohlenen Rate auf der Packung Saatgut - in der Regel 1 bis 2 Pfund Samen für jede 1000 Quadratmeter Gartenfläche.

Bedecken Sie die Samen mit etwa ½ Zoll Erde, dann gut gießen. Die Pflanze wird den ganzen Winter über kräftig wachsen. Mähen Sie die haarige Wicke, bevor die Pflanze im Frühjahr blüht. Obwohl die Purpurblüten wunderschön sind, kann die Pflanze zu Unkraut werden, wenn sie zu Samen werden darf.

Vorherige Artikel:
Lauch ist ein ungewöhnliches aber köstliches Gemüse, um im Garten zu wachsen. Sie sind wie Zwiebeln und werden oft in der Gourmetküche verwendet. Ein allgemeines Problem, das Gärtner mit diesen alliums haben, ist Porree Lauch. Wenn Lauch zu Samen geworden ist, werden sie hart und ungenießbar. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, wie Sie die Lauchblüte stoppen können. Warum
Empfohlen
Bei einem kürzlichen Besuch in den botanischen Gärten in Florida war ich besonders fasziniert von einer riesigen Bougainvillea-Rebe, die so geschnitten und ausgebildet worden war, dass sie wie ein kaskadierender Zierbaum am Rande eines Koi-Teichs wuchs. In meinem kühlen, nördlichen Klima kann Bougainvillea nur als tropische Zimmerpflanze angebaut werden. In
Knoblauch ist Bestandteil der meisten internationalen Küchen. Die Popularität des Krauts ist ein Beweis für seine Kräfte und berauschenden Geschmack. Fügen Sie ein wenig Knoblauch zu fast jedem Gericht hinzu und es macht sich spürbar bemerkbar. Knoblauchpflanzenausbreitung ist eine bemerkenswerte Verfolgung für diejenigen von uns, die unsere Knoblauchfixierung benötigen. Frisch
Es gibt viele Sorten von Trauben, die auf der ganzen Welt angebaut werden, und die meisten von ihnen sind kultivierte Hybriden, die nach Geschmack oder Farbeigenschaften ausgewählt wurden. Die meisten dieser Sorten werden nirgendwo anders wachsen als in den wärmsten der USDA-Zonen, aber es gibt einige kaltharte Rebsorten, Zone 3 Trauben, da draußen. D
Tropische Blumen verblüffen und überraschen mit ihren Formen und Farben. Eine Hummerklauenpflanze ( Heliconia rostrata ) ist keine Ausnahme, mit großen, hell gefärbten Hochblättern, die einen Stamm bilden. Heliconia Hummerklaue wird auch Papageienblume genannt und hat unbedeutende winzige Blüten, die von den prächtigen Brakteen bedeckt sind. Sie i
Brunnengras ist ein spektakuläres Zierobjekt, das der Landschaft Bewegung und Farbe verleiht. Es ist im Landwirtschaftsministerium der Zone 8, aber als ein warmes Jahreszeitgras robust, es wird nur als ein jährliches in kühleren Gebieten wachsen. Fountain Grass Pflanzen sind mehrjährig in den wärmeren Klimazonen, aber um sie in kälteren Gegenden zu retten, versuchen Sie, Brunnengras drinnen zu pflegen. Lern
Frühlings- und Sommerlampen verleihen der Landschaft eine unvergleichliche Farbe und können zu den schönsten im Garten gehören. Zwiebelfliegen können die Quelle dieser schönen Töne und Formen zerstören, wenn sie langsam an der Zwiebel fressen. Was sind Zwiebelfliegen? Es gibt mehrere Arten, von denen jede Larven hat, die in Zwiebeln eindringen und sie allmählich von innen heraus fressen. Das Erg