Aprikosen-Ausdünnung: Wie und wann sollte ich meinen Aprikosenbaum verdünnen?



Wenn du einen Aprikosenbaum in deinem Garten hast, fragst du dich wahrscheinlich: "Sollte ich meinen Aprikosenbaum verdünnen?" Die Antwort ist ja, und hier ist der Grund: Aprikosenbäume setzen oft mehr Früchte, als der Baum tragen kann. Lesen Sie weiter, um mehr über das Ausdünnen von Aprikosen auf Bäumen zu erfahren.

Ausdünnen Aprikosenbäume

Obwohl es schön ist, einen mit saftigen Aprikosen beladenen Baum zu sehen, können Äste leicht unter dem Übergewicht brechen.

Aprikosenausdünnung sorgt dafür, dass die verbleibende Frucht mehr Sonnenlicht und Luftzirkulation erhält, was die Größe und Qualität der Früchte verbessert und der gesamten Gesundheit des gesamten Baumes zugute kommt. Überfüllte Früchte gefährden den Baum vor Krankheiten und Insektenbefall.

Das Ausdünnen von Aprikosenbäumen erfolgt am besten im frühen Frühjahr, wenn die Aprikosen einen Durchmesser von etwa ¾ bis 1 Zoll haben.

Wie man Aprikosen-Frucht von Hand verdünnt

Aprikosenausdünnung ist eine einfache Aufgabe: Drehen Sie einfach die überschüssige Frucht sanft aus dem Zweig. Vermeiden Sie es, die Frucht zu ziehen oder zu reißen, da grobe Behandlung den Ast beschädigen kann.

Lassen Sie 2 bis 4 Zoll zwischen jeder Aprikose, die ausreichend Platz ist, so dass die Frucht bei der Reife nicht zusammen reiben wird.

Aprikose Ausdünnen mit einem Pol

Aprikosenbäume überschreiten normalerweise nicht 15 bis 25 Fuß in der Höhe, aber wenn Ihr Baum zu groß für die Handverdünnung ist, können Sie die Frucht mit einer Bambusstange entfernen. Wickeln Sie dickes Klebeband oder einen Gummischlauch um das Ende des Pfahls, um die Zweige zu schützen, und entfernen Sie die Aprikosen, indem Sie sie vorsichtig an der Basis der Frucht reiben oder klopfen. Diese Technik wird mit Übung einfacher.

Tipp : Das Ausdünnen von Aprikosenbäumen ist zeitraubend und unordentlich, aber hier ist eine einfache Möglichkeit, die Reinigungszeit (und den Rücken) zu sparen. Einfach eine Plane oder Plastikfolie auf den Boden legen, um die weggeworfenen Früchte zu fangen.

Jetzt, wo Sie mehr über das Ausdünnen von Aprikosen auf Bäumen wissen, können Sie sicherstellen, dass größere, gesündere Früchte zur Erntezeit kommen.

Vorherige Artikel:
Zimmerpflanzen bieten Schönheit und Interesse und bringen ein wenig grünes, grünes, grünes Ambiente in das Raumklima. Pflanzen spielen jedoch eine noch wichtigere Rolle, indem sie dazu beitragen, die Luftqualität in Ihrem Zuhause zu verbessern. Forschung durch ein Team von NASA-Wissenschaftlern zeigt an, dass diese nützlichen Zimmerpflanzen-Luftreiniger die Luft während des natürlichen Prozesses der Photosynthese reinigen. Die vo
Empfohlen
Was sind Pinon Nüsse und woher kommen Pinon Nüsse? Pinon-Bäume sind kleine Kiefern, die in den warmen Klimazonen von Arizona, New Mexico, Colorado, Nevada und Utah wachsen und manchmal bis Idaho im Norden gefunden werden. Einheimische Bestände von Pinon Bäumen wachsen oft neben Wacholder. Die Nüsse, die in den Zapfen der Pinonbäume gefunden werden, sind eigentlich Samen, die nicht nur von Menschen, sondern auch von Vögeln und anderen Wildtieren sehr geschätzt werden. Lesen S
Ist Nieswurz giftig? Helleborus ist eine Pflanzengattung, die eine Reihe von Arten umfasst, die allgemein unter Namen wie Lentenrose, Schwarz-Nieswurz, Bärfuß, Osterrose, Setzkraut, orientalische Nieswurz und andere bekannt sind. Hundeliebhaber fragen häufig nach Hellebore-Toxizität, und das aus gutem Grund. Al
Bei so vielen Sorten von Ziergräsern auf dem Markt kann es schwierig sein zu bestimmen, welcher für Ihre Website und Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. Hier bei Gardening Know How versuchen wir unser Bestes, um diese schwierigen Entscheidungen so einfach wie möglich zu machen, indem wir Ihnen klare, genaue Informationen über eine breite Palette von Pflanzenarten und -sorten liefern. In
Wenn Sie nach einer wartungsarmen Heckenpflanze suchen, versuchen Sie alpinum Johannisbeeren anzubauen. Was ist eine alpine Johannisbeere? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Alpen-Johannisbeeren und einschlägige alpine Johannisbeeren-Informationen anbaut. Was ist eine Johannisbeere? Die in Italien heimische, alpine Johannisbeere, Ribes alpinum , ist eine niedrig wachsende, pflegeleichte Pflanze mit hellgrünen Blättern, die im Sommer vorhanden sind. E
Oleander ist eine schöne warmwüchsige Staude aus dem Mittelmeerraum, die im Sommer große Mengen an Blüten produziert. Oleander wird oft aus Stecklingen vermehrt, aber man kann genauso gut Oleander aus Samen anbauen. Es dauert länger und ist ein wenig mehr beteiligt, aber Oleander Samenausbreitung hat in der Regel eine sehr hohe Erfolgsquote. Les
Das Pflanzen von Stauden ist eine kostengünstige Möglichkeit, das ganze Jahr über Farbe und Struktur in die Landschaft zu bringen. Pentas sind tropische blühende Gewächse der warmen Region, so genannt wegen der fünf-spitzen Blumenblätter auf den Blumen. Die Pflanzen kommen in einer Fülle von Farben, so lernen Sie Pentas zu pflegen und genießen Sie ihre reichen Juwel Töne. Wenn Sie