Hat Brotfrucht Samen - Samenlose Vs. Seeded Brotfrucht



Brotfrucht ist eine extrem beliebte tropische Frucht, die im Rest der Welt an Zugkraft gewinnt. Gelegentlich als frisches, süßes Vergnügen und als gekochtes, saftiges Grundnahrungsmittel, steht Brotfrucht in vielen Ländern an der Spitze der kulinarischen Leiter. Aber nicht alle Brotfrüchte sind gleich. Eine der Hauptunterschiede besteht zwischen Samen und kernlosen Sorten. Lesen Sie weiter, um mehr über kernlose vs. gesäte Brotfrucht-Sorten zu erfahren.

Samenlose Vs. Seeded Brotfrucht

Hat Brotfrucht Samen? Die Antwort auf diese Frage ist ein klares "Ja und Nein". Es gibt viele verschiedene Arten und Arten von natürlich vorkommender Brotfrucht, und dazu gehören mehrere Samen und kernlose Arten.

Wenn sie existieren, sind Samen in Brotfrucht etwa 2 cm lang. Sie sind oval, braun mit dunklen Streifen und an einem Ende spitz und am anderen rund. Brotfrucht Samen sind essbar und werden in der Regel geröstet gegessen.

Samenlose Brotfrüchte haben einen länglichen hohlen Kern, wo ihre Samen normalerweise gefunden würden. Manchmal enthält dieser hohle Kern Haare und kleine, flache, unentwickelte Samen, die nicht mehr als? Zoll (3 mm) in der Länge. Diese Samen sind steril.

Samenlose und gesäte Brotfrucht-Sorten

Einige Samenarten haben eine Fülle von Samen, während einige nur wenige haben. Sogar Früchte, die als kernlos gelten, können in verschiedenen Entwicklungsstadien ein paar Samen enthalten. Auch einige Arten von Brotfrucht, die als gleich angesehen werden, können sowohl gesäte als auch kernlose Sorten haben. Aus diesem Grund gibt es oft keine klare Trennung zwischen gesäten und kernlosen Brotfruchtarten.

Hier sind ein paar beliebte Sorten von sowohl Samen als auch kernlose Brotfruchtbäume:

Populäre gesäte Brotfrüchte

  • Uto mich
  • Samoa
  • Temaipo
  • Tamaikora

Beliebte Samenlose Brotfrüchte

  • Sici Ni Samoa
  • Kulu Dina
  • Balkana Ni Vita
  • Kulu Mabomabo

Vorherige Artikel:
Haben Sie einen weißen Mehltau auf Ihren Kürbisblättern? Du bist in guter Gesellschaft; ich auch. Was verursacht weiße Kürbisblätter und wie kann man diesen echten Mehltau an Kürbissen loswerden? Lesen Sie weiter, um mehr über die Behandlung von Mehltau an Kürbispflanzen zu erfahren. Was verursacht weiße Kürbisblätter? Der Grund,
Empfohlen
Dahlienknollen sind teuer und einige der exotischeren Sorten können einen wesentlichen Teil Ihres Budgets einbüßen. Die guten Nachrichten sind, können Sie einen wirklichen Knall für Ihr Bock erhalten, indem Sie Dahlienstammschnitte im späten Winter nehmen. Aus Stecklingen von Dahlien können Sie fünf bis zehn Pflanzen aus einer einzigen Knolle fangen. Lassen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pilzkompost ist eine großartige Ergänzung für den Gartenboden. Biologische Gartenarbeit mit Pilzkompost kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden und bietet viele Vorteile für den Garten. Was ist Pilzkompost? Pilzkompost ist eine Art organischer Dünger mit langsamer Freisetzung. Der
Wachsende Korallenerbsenreben ( Hardenbergia violacea ) sind in Australien heimisch und werden auch als false sarsaparilla oder purpurne Korallenerbse bezeichnet. Ein Mitglied der Fabaceae-Familie, Hardenbergia Coral Pea Informationen umfasst drei Arten in Australien mit einem Wachstumsgebiet von Queensland nach Tasmanien
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Heliopsis helianthoides zu erlernen , wie man eine falsche Sonnenblume anbaut, bietet eine einfache Möglichkeit für eine langlebige Sommerblume im Garten und im natürlichen Bereich. Wachsende Ochsenaugensonnenblumen sind einfach, Sie können sie bereits in nahe gelegenen Waldgebieten naturalisieren lassen. Im
Können Sie Hopfenpflanzen kompostieren? Die Kompostierung von verbrauchtem Hopfen, der stickstoffreich und sehr gesund für den Boden ist, unterscheidet sich nicht wirklich von der Kompostierung anderer grüner Materialien. In der Tat ist Kompostierung eine der besten Anwendungen für Hopfen. Lesen Sie weiter, um mehr über Komposthopfen zu erfahren, einschließlich eines wichtigen Sicherheitshinweises für Tierhalter. Gebra
Frühling und Sommerzeit ist Gartenarbeit, und die heißen Sommertage verkünden die Sturmsaison in den meisten Klimazonen des Landes. Es ist wichtig zu wissen, dass man während eines Gewitters im Garten sicher ist. Gefährliches Wetter kann mit sehr wenig Warnung auftauchen, und Gärten und Blitze können eine sehr schlechte Kombination sein. Lesen