Weichholzbaum-Informationen: Erfahren Sie mehr über Weichholzeigenschaften



Einige Bäume sind Weichholz, einige sind Hartholz. Ist das Holz von Nadelholzbäumen wirklich weniger dicht und hart als Laubbäume? Nicht unbedingt. In der Tat haben einige Laubbäume weiches Holz als Nadelhölzer. Was genau sind Weichholzbäume? Was ist Hartholz? Lesen Sie weiter, um mehr über Weichholzeigenschaften und andere Weichholzbauminformationen zu erfahren.

Was sind Weichholzbäume?

Weichholzbaumholz wird regelmäßig verwendet, um Häuser und Boote, Decks und Treppenhäuser zu bauen. Das bedeutet, dass Weichholzeigenschaften von Bäumen keine Schwäche beinhalten. Die Klassifizierung von Bäumen in Weichholz und Hartholz beruht vielmehr auf einer biologischen Unterscheidung.

Nadelholzbauminformationen sagen uns, dass Weichhölzer, auch Gymnospermen genannt, Nadelbäume oder Nadelbäume sind. Nadelholzbaumarten, einschließlich Zeder und Magnolie, sind immergrün. Gemeinsame Laubbäume gehören Birke, Ahorn.

Weichholzbaum-Informationen

Die botanische Unterscheidung zwischen Hartholz und Weichholz spiegelt sich bis zu einem gewissen Grad in der Anatomie des Holzes wider. Nadelholzbaumarten haben im Allgemeinen weiches Holz als Hartholzsorten.

Nadelholz enthält nur wenige verschiedene Zelltypen. Das Holz von Laubbäumen hat mehr Zelltypen und weniger Lufträume. Man kann sagen, dass die Härte eine Funktion der Dichte des Holzes ist, und Hartholzbäume sind im Allgemeinen dichter als Weichholzbäume.

Auf der anderen Seite gibt es viele Ausnahmen von dieser Regel. Zum Beispiel werden Südliche Kiefern als Nadelhölzer klassifiziert und weisen Weichholzeigenschaften auf. Sie sind jedoch dichter als gelbe Pappel, die ein Hartholz ist. Für ein dramatisches Beispiel eines weichen Hartholzes denken Sie an Balsaholz. Es ist so weich und leicht, dass es zum Bau von Modellflugzeugen verwendet wird. Es kommt jedoch von einem Hartholzbaum.

Vorherige Artikel:
Timing und Methode des Obstbaumschnitts können die Menge und Qualität Ihrer Ernte verbessern. Das Lernen, wann man Obstbäume beschneiden muss, wird auch ein offenes Gerüst schaffen, das stark genug ist, all diese schönen Früchte zu tragen, ohne zu brechen. Richtige Beschneidungsmethoden und Timing sind der Schlüssel zu üppigen Kulturen und gesunden Bäumen. Lesen S
Empfohlen
Der Winter ist nicht immer freundlich zu Bäumen und Sträuchern und es ist durchaus möglich, wenn Sie in einer Region mit einem kalten Winter leben, dass Sie Winterschäden durch japanischen Ahorn sehen. Verzweifeln Sie nicht. Viele Male können die Bäume gut durchziehen. Lesen Sie weiter für Informationen über Winterabsterben in Japanischen Ahorn und was Sie tun können, um es zu verhindern. Über Ja
Es gibt einen Pilz unter uns und sein Name ist Fusarium. Dieser bodenbürtige Krankheitserreger befällt viele Arten von Pflanzen, wobei Zierpflanzen und etwas Gemüse die Liste anführen. Fusarium-Pilz kann unbegrenzt überleben und jede Pflanze oder Pflanze, die durch den Boden kontaminiert ist, beeinträchtigen. Der
Die Beseitigung von Gürteltieren ist kein Problem mehr für Texaner. Sie wurden zum ersten Mal im Lone Star State in den 1850er Jahren gesehen und in den nächsten hundert Jahren watschelten sie ihren Weg nach Alabama und darüber hinaus. Armadillo-Kontrolle ist im gesamten Südwesten und darüber hinaus zu einer Sorge geworden. Schl
Ajuga ist eine dieser Stauden, die ebenso anpassungsfähig wie bezaubernd ist. Die niedrigwüchsigen Rosetten sind im Frühjahr mit schönen Blättern und Blütenranken verziert. Die meisten Sorten sind Läufer, die sich durch Stolonen ausbreiten. Es ist eine ausgezeichnete Bodendecker, aber können Sie Ajuga in Töpfen pflanzen? Die att
Wachspflanzen machen tolle Zimmerpflanzen. Diese pflegeleichten Pflanzen haben wenige spezielle Bedürfnisse, aber sie mögen es, gefüttert zu werden. Das Wachstum von Hoya wird zunehmen, wenn Sie einen regelmäßigen Fütterungsplan haben. Es gibt zwei Gedankengänge darüber, wann man aufhören sollte, eine Wachspflanze zu düngen, aber fast alle stimmen zu, dass sie während der Wachstumssaison zusätzliche Nahrung brauchen. Finden Sie
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Als eine beliebte Outdoor-blühende Pflanze bekommt die Mandevilla oft besondere Aufmerksamkeit vom enthusiastischen Gärtner. Manche sind enttäuscht, wenn sie gelbe Blätter auf einer Mandevilla finden. Im Folgenden einige Antworten auf die Gartenfrage: "Warum werden meine Mandevilla-Blätter gelb?&quo