Was ist ein Meister Gärtner: Erfahren Sie mehr über Master Gärtner Training



Du sagst also, du willst Meistergärtner werden? Was ist ein Meistergärtner und welche Schritte müssen unternommen werden, um dieses Ziel zu erreichen? Extension Services in Ihrer Nähe sind ein guter Ort, um Informationen zu sammeln. Master-Gartenprogramme sind gemeinschafts- und ehrenamtliche gärtnerische Bildungsdienste. Ein Meister Gärtner zu werden ermöglicht es Ihnen, Ihr Wissen zu verbreiten, mehr über Gartenarbeit zu lernen und Ihre Gemeinde zu betreuen.

Master Garden Training ist ein langwieriger Prozess mit jährlich erforderlichen Umschulungsstunden. Es beinhaltet auch bis zu 50 Freiwilligenstunden pro Jahr, aber wenn Sie gerne anderen helfen und eine Leidenschaft für den Gartenbau haben, ist es vielleicht für Sie ein Meister-Gärtner zu werden. Extension Services in Ihrer Region sind staatlich geführte Organisationen, die Master Gärtner trainieren und bieten Möglichkeiten zu dienen.

Was ist ein Meistergärtner?

Ein Gärtnermeister ist ein Bürger, der sich für Gartenarbeit interessiert und die notwendigen Ausbildungs- und Freiwilligenstunden leisten kann. Die Anforderungen variieren je nach Land und Staat, und der Kurs ist auf die jeweilige Region zugeschnitten. Sie erhalten eine spezielle Ausbildung auf den Böden in Ihrer Gegend, die Arten der einheimischen Pflanzen, Insekten und Krankheiten, grundlegende Botanik und andere Informationen für Ihre Gartenzone.

Die pädagogische Möglichkeit, Details über Ihren Garten zu lernen, wird Ihnen nicht nur helfen, ein besserer Gärtner zu werden, sondern wird dann in Vorträgen, Kliniken und durch Newsletter an die breite Öffentlichkeit weitergegeben.

Wie man ein Vorlagengärtner wird

Der erste Schritt zum Master Gärtner ist das Ausfüllen einer Bewerbung. Sie können dies online auf Ihrer Website der County Extension-Büros erhalten. Sobald Sie Ihre Bewerbung vorliegen haben, erhalten Sie Informationen darüber, wie Sie Meistergärtner werden und Sie wissen lassen, wann das Training beginnt.

Training ist in der Regel in den Wintermonaten von Januar bis März. Damit ist der neue Gärtnermeister zu Beginn der Gartensaison bereit für den Freiwilligendienst. Die Freiwilligenstunden variieren je nach County, sind aber typischerweise 50 Stunden im ersten Jahr und 20 Stunden in den folgenden Jahren.

Master-Gartenprogramme

Sobald Sie ungefähr 30 Stunden Training absolviert haben, sind die Möglichkeiten, zu dienen, fast endlos. Die Teilnahme an geplanten Garten-Kliniken an Schulen, Garten- und Gemeindezentren und Pflanzenmessen sind einige Möglichkeiten.

Darüber hinaus können Sie Senioren, Studenten und andere Gartenliebhaber treffen, um Informationen auszutauschen und Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Sie werden möglicherweise auch gebeten, Artikel zu schreiben und an Veröffentlichungen teilzunehmen.

Jährlich erhalten Sie auch die Möglichkeit, mehr Training zu erhalten und neue Informationen zu sammeln. Master Gärtner-Training ist eine Chance, um Ihre Gemeinschaft zurückzugeben und mehr über Ihr Lieblingshobby - Gartenarbeit zu lernen.

Vorherige Artikel:
" Wenn alle Sommerbäume so hell und grün gesehen werden, hinterlässt die Stechpalme eine nüchterne Farbdarstellung, weniger hell als sie. Aber wenn die kahlen und winterlichen Wälder wir sehen, was dann so fröhlich wie die Stechpalme? "Robert Southey. Mit glänzenden immergrünen Blättern und leuchtend roten Beeren, die im Winter bestehen, ist Stechpalme schon lange mit Weihnachten verbunden. Stechpa
Empfohlen
Wenn Sie in den USDA-Zonen 8-11 leben, können Sie einen Bananenbaum anbauen. Ich bin eifersüchtig. Was ist eine Wegerich? Es ist irgendwie wie eine Banane, aber nicht wirklich. Lesen Sie weiter, um faszinierende Informationen über den Anbau von Wegerichbäumen und die Pflanzenzucht zu erhalten. Was ist eine Wegerich? Ba
Orchideen sind beliebte Zimmerpflanzen, die wegen ihrer einzigartigen, exotischen Schönheit geschätzt werden. Die Orchideenwelt hat zwischen 25.000 und 30.000 verschiedene Arten, von denen viele ein bisschen auf der Seite sind. Es gibt jedoch viele einfach zu züchtende Orchideen für Kinder, die daran interessiert sind, diese faszinierenden Pflanzen anzubauen. Le
Welche Tiere sind gut für Gärten? Als Gärtner sind uns alle nützlichen Insekten bekannt (wie Marienkäfer, Gottesanbeterinnen, nützliche Nematoden, Bienen und Gartenspinnen, um nur einige zu nennen), die dafür verantwortlich sind, das empfindliche Gleichgewicht zwischen guten und schlechten Organismen aufrechtzuerhalten, die den Garten beeinflussen. Ander
Grevillea Seideneiche ist ein immergrüner Strauch mit schlanken, nadelartigen Blättern und gewellten Blüten. Der australische Eingeborene ist als Hecken-, Baum- oder Containerpflanze nützlich. In den meisten USDA-Gebieten ist der einzige Weg, diese Pflanze zu erhalten, Grevillea im Haus anzubauen. Di
Die Eleganz und Schönheit der Stern-Magnolie sind ein willkommenes Zeichen des Frühlings. Die verwickelten und bunten Stern Magnolien blühen Wochen vor anderen frühlingsblühenden Sträuchern und Pflanzen und machen diesen Baum zu einer beliebten Wahl als fokaler Baum für frühe Frühlingsfarben. Was ist
Wir alle haben gehört, dass das Spielen von Musik für Pflanzen ihnen hilft, schneller zu wachsen. Kann Musik also das Pflanzenwachstum beschleunigen, oder ist das nur eine weitere urbane Legende? Können Pflanzen wirklich Geräusche hören? Mögen sie Musik? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, was Experten über die Auswirkungen von Musik auf das Pflanzenwachstum sagen. Kann