Hardy Orchidee Pflanzen: Wachsende Hardy Orchideen im Garten



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenn man an Orchideen denkt, betrachten viele Gärtner die tropischen Dendrobien, Vandas oder Oncidien, die drinnen wachsen und beträchtliche Pflege brauchen. Vergessen Sie bei der Begrünung Ihres Gartens jedoch nicht die winterharten Gartenorchideen, die draußen im Boden wachsen und im Frühjahr zuverlässig blühen. Diese werden auch terrestrische Orchideen (dh im Boden) genannt.

Hardy Orchidee Pflege ist überraschend einfach und wachsende hardy Orchideen bietet eine Reihe von Blütenfarben, um eine Show im Frühling Garten zu setzen. Der Anbau von winterharten Orchideen ist nicht kompliziert; Sie wachsen aus Rhizomen, die im Teil Sonne, Teil Schattengarten in USDA Zonen 6-9 gepflanzt sind. Die Blüten der winterharten Orchideenpflanzen sind in den Farben weiß, pink, lila und rot erhältlich.

Hardy chinesische Boden Orchidee

Auch bekannt als die robuste chinesische Bodenorchidee und botanisch bekannt als Bletilla striata, stammt die Pflanze aus China und Japan. Britische Gärtner begannen in den 1990er Jahren mit dem Anbau von winterharten Orchideen, und heute gibt es in vielen Gärten der Vereinigten Staaten robuste Gartenorchideen.

Die winterharte Gartenorchidee B. striata, die als die winterharteste gilt, wurde zuerst kultiviert. Dann kamen die Sorten Gotemba Stripes und Kuchibeni, beides japanische Sorten. Kuchibeni hat zweifarbige Blumen, während Gotemba Stripes gestreifte Blätter hat.

Wie man Hardy Garden Orchideen anbaut

Hier in den Vereinigten Staaten wachsen die winterharten Orchideen auf einem reichen, lehmigen Boden, ähnlich dem des Waldbodens. Morgensonne und Nachmittag Schatten ist ideal, wenn hardy Orchideen wachsen. Einige brauchen die Winterkälte, um richtig zu blühen und es kann ein paar Jahre dauern, bis sie eine optimale Blütenqualität aufweisen.

Hardy Orchidee Pflanzen haben flache Wurzeln, also passen Sie auf, wenn Sie die Unkraut jäten, die ein notwendiger Teil der hardy Orchidee Pflege ist.

Wachsen Sie Gartenorchideen in Erde, die gut drainiert. Einige dieser Pflanzen mögen keine durchwegs feuchten Böden wie die Hochlandarten, daher ist eine scharfe Drainage erforderlich. Andere Feuchtgebiete bevorzugen feuchte Böden. Achten Sie darauf, hardy Garten Orchidee Informationen für den Typ, den Sie wachsen überprüfen. Bei Bedarf den Boden vor dem Pflanzen mit gut kompostiertem Material ersetzen.

Begrenzen Sie die Düngung, wenn Sie dieses Exemplar züchten.

Totenkopf hat Blüten ausgebracht, damit die Energie für die Blüten des nächsten Jahres zu den Wurzeln geleitet wird.

Nun, da Sie von winterharten Gartenorchideen erfahren haben, schließen Sie sie in das Teil Sonnenbeet ein. Sie können jedem erzählen, dass Ihr grüner Daumen Orchideen produziert - also winterharte Gartenorchideen.

Vorherige Artikel:
Dekorative Süßkartoffelreben ( Ipomoea batatas ) sind attraktive, dekorative Weinreben, die anmutig aus einem Topf oder einem Korb ziehen. Gewächshäuser und Baumschulen verlangen einen ziemlich hohen Preis für Süßkartoffelreben, aber das Aufspalten von Süßkartoffeln ist eine Möglichkeit, neue Reben mit sehr wenig Investition von Zeit oder Geld zu schaffen. Die Teil
Empfohlen
Stevia ist eine attraktive krautige Pflanze, die zur Familie der Sonnenblumen gehört. Stevia ist in Südamerika beheimatet und wird wegen seiner intensiv süßen Blätter, die seit Jahrhunderten zum Würzen von Tees und anderen Getränken verwendet werden, als "Süßkraut" bezeichnet. In den letzten Jahren ist Stevia in den Vereinigten Staaten populär geworden, geschätzt für seine Fähigkeit, Nahrung auf natürliche Weise zu süßen, ohne Blutzucker zu erhöhen oder Kalorien hinzuzufügen. Der Anbau von St
Kirschkuchen, Mary Fox, Weiße Königin - sie alle beziehen sich auf diese alte, Gartenhäuschen Schönheit, Heliotrop ( Heliotropium arborescens ). Seit Jahren schwer zu finden, macht dieser kleine Liebling ein Comeback. Heliotrop Blumen waren ein Liebling in Großmutters Garten und Heliotrope Pflege ein fester Bestandteil ihrer Sommerroutine. Sie
Gärtner in Zone 8 können eine Vielzahl von Wetterbedingungen erwarten. Die durchschnittliche jährliche minimale Temperaturen können 10 bis 15 Grad Fahrenheit (-9, 5 bis -12 C) sein. In der Regel haben die Gebiete jedoch lange Wachstumsperioden und milde bis warme Jahreszeiten. Das bedeutet, dass es genügend blühende Sträucher der Zone 8 gibt, die für das Gebiet geeignet sind. Einhei
Heute sind die meisten von uns mit Stängelsellerie ( Apium graveolens L. var. Dulce ) vertraut, aber wussten Sie, dass es andere Sellerie-Sorten gibt? Knollensellerie zum Beispiel gewinnt in den Vereinigten Staaten an Popularität und ist eine andere Art von Sellerie, die für ihre Wurzel gezüchtet wird. We
Blackthorn ( Prunus spinosa ) ist ein Beerenbaum, der in Großbritannien und in fast ganz Europa heimisch ist, von Skandinavien im Süden und Osten bis zum Mittelmeer, Sibirien und Iran. Bei solch einem ausgedehnten Lebensraum müssen einige innovative Anwendungen für Schwarzdornbeeren und andere interessante Informationen über Schwarzdornpflanzen vorhanden sein. Las
Quitte, die einst beliebte, aber damals weitgehend vergessene Orchideenart, macht im großen Stil ein Comeback. Und warum nicht? Mit ihren bunten, crêpeartigen Blüten, einer relativ kleinen Größe und einem großen Pektin-Punsch ist Quitte die perfekte Frucht für den Obsthändler, der seine eigenen Konfitüren und Gelees herstellt. Aber es