Hardy Palm Trees - Palmen wachsen in Zone 6 Climates



Die Regionen der Zone 6 gehören nicht zu den kältesten der Nation, aber sie sind kühl für die Hitze liebenden Palmen. Kannst du Palmen finden, die in Zone 6 wachsen? Gibt es robuste Palmen, die Temperaturen unter Null annehmen können? Lesen Sie weiter für Informationen über Palmen für Zone 6.

Hardy Palmen

Wenn Sie in Zone 6 leben, sinken Ihre Wintertemperaturen auf Null und manchmal sogar auf -23 Grad Fahrenheit. Dies wird im Allgemeinen nicht als Gebiet der Palmen betrachtet, aber Palmen der Zone 6 können vorkommen.

Im Handel finden Sie winterharte Palmen. Einige der härtesten verfügbaren gehören:

  • Dattelpalmen ( Phoenix dactylifera )
  • Kanarische Dattelpalmen ( Phoenix canariensis )
  • Mediterrane Fächerpalmen ( Chamaerops humilis )
  • Windmühlenpalmen ( Trachycarpus fortunei )

Keine dieser Handinnenflächen trägt jedoch ein Hardy Label der Zone 6. Windmühlenpalmen sind am besten bei kaltem Wetter und gedeihen bis 5 Grad F. (-15 C.). Bedeutet das, dass es unmöglich ist, Palmen in Zone 6 zu finden? Nicht unbedingt.

Pflege von Palmen für Zone 6

Wenn Sie Palmen für Zone 6 Gärten finden möchten, müssen Sie möglicherweise pflanzen, was Sie finden können, drücken Sie Ihre Finger und nehmen Sie Ihre Chancen wahr. Sie werden einige online Baumhändler finden, die Windmühlenpalmen als hardy bis Zone 6 sowie Nadelpalmen ( Rhapidophyllum hystrix ) auflisten .

Einige Gärtner pflanzen diese Art von Palmen in Zone 6 und finden, dass, obwohl die Blätter jeden Winter abfallen, die Pflanzen überleben. Auf der anderen Seite überleben viele winterharte Palmen nur als Palmen der Zone 6, wenn Sie ihnen Winterschutz bieten.

Welcher Winterschutz könnte den Palmen der Zone 6 helfen, durch die kalte Jahreszeit zu kommen? Hier sind ein paar Ideen, wie man kaltharte Palmen bei eisigen Temperaturen schützen kann.

Sie können Ihren kaltblütigen Palmen helfen, zu überleben, indem Sie die Bäume an der wärmsten, sonnigsten Stelle in Ihrem Garten pflanzen. Versuchen Sie, einen Pflanzplatz zu finden, der vor Winterwinden geschützt ist. Winde aus dem Norden und Westen sind am schädlichsten.

Wenn Sie Kälteeinbrüche erwarten und Maßnahmen ergreifen, hat Ihre Palme eine größere Überlebenschance. Kurz vor dem Einfrieren wickeln Sie den Kofferraum Ihrer kaltblütigen Palmen ein. Verwenden Sie Leinwand, Decken oder Spezialverpackungen aus Gartengeschäften.

Für kleinere Palmen können Sie eine Pappschachtel oben auf die Pflanze legen, um sie zu schützen. Die Box mit Steinen bewerfen, damit sie nicht vom Wind weggeblasen wird. Alternativ begraben Sie den Baum in einem Mulchhügel.

Der Schutz muss nach vier oder fünf Tagen entfernt werden. Während diese Wachsamkeit und der Pflanzenschutz die Palmen für die Zone 6 sehr wartungsintensiv machen, lohnt es sich trotzdem, ein schönes tropisches Flair im Garten zu genießen. Natürlich wachsen viele Palmen genauso gut in Containern, die mit beginnendem kaltem Wetter ins Haus gebracht werden können.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während der Weihnachtskaktus unter verschiedenen Namen (wie Thanksgiving Kaktus oder Osterkaktus) bekannt sein kann , bleibt der wissenschaftliche Name für Weihnachtskaktus, Schlumbergera Bridgersii , der gleiche - während andere Pflanzen sich unterscheiden können. Di
Empfohlen
Lieben Sie den Geschmack von Marmelade auf Ihrem Morgen Toast? Einige der besten Marmeladen werden aus der Rangpur-Linde hergestellt, einem Zitronen- und Mandarinen-Hybrid, der in Indien (in der Rangpur-Region) entlang des Fußes des Himalaya-Gebirges von Gurhwal bis Khasia Hills angebaut wird. Lassen Sie uns mehr über Mandarin Limetten (in den USA auch als Rangpur Linde bekannt) erfahren und wo Mandarinen Linden wachsen.
Der Duft und die Schönheit einer reifen Glyzinien-Rebe sind genug, um jeden zu stoppen, der tot ist - diese anmutigen Blumen, die in der Frühlingsbrise schwingen, könnten sogar einen Pflanzenhasser zu einem Pflanzenliebhaber machen. Und es gibt eine Menge zu lieben, Glyzinien, einschließlich seiner extremen Härte in einer Welt voller Pflanzenschädlinge und Krankheiten. Die
Wenige Gartenpflanzen wachsen schneller oder höher als der Thuja Green Giant. Dieser enorme und kräftige Immergrün schießt schnell. Thuja Green Giant Pflanzen ragen schnell über Ihnen und werden in ein paar Jahren höher als Ihr Haus wachsen. Für weitere Informationen über Thuja Green Giant Pflanzen, auch Green Giant Arborvitae genannt, lesen Sie weiter. Über T
Obwohl Tomaten volle Sonne und warme Temperaturen brauchen, um gedeihen zu können, kann es zu viel Gutes geben. Tomaten sind extrem empfindlich gegenüber Temperaturflüssen, sowohl höher als auch niedriger. Wenn die Temperaturen tagsüber höher als 85 ° F (29 ° C) sind und die Nächte um 72 ° C (22 ° C) bleiben, werden Tomaten keine Früchte setzen, so dass Tomaten in heißen Klimazonen ihre Herausforderungen haben. Keine Angst
Rhododendron Sträucher versorgen Ihren Garten mit hellen Frühlingsblumen, solange Sie die Sträucher an einem geeigneten Ort in einer geeigneten Klimazone platzieren. Diejenigen, die in kühleren Regionen leben, müssen robuste Rhododendron-Sorten auswählen, um sicher zu sein, dass die Büsche den Winter überstehen. Tipps
Amaryllis ist eine großartige, früh blühende Blume, die den dunklen Wintermonaten Farbe verleiht. Weil es im Winter oder im frühen Frühling blüht, wird es fast immer in einem Topf im Haus gehalten, was bedeutet, dass man viel mehr sagen kann, in welcher Art von Boden es wächst. Welche Art von Boden braucht Amaryllis? Lesen