Zone 6 Hardy Sukkulenten - Auswahl Sukkulenten für Zone 6



Wachsende Sukkulenten in Zone 6? Ist das möglich? Wir denken eher an Sukkulenten als Pflanzen für das trockene Wüstenklima, aber es gibt eine Reihe robuster Sukkulenten, die die kalten Winter in der Zone 6 tolerieren, wo die Temperaturen bis auf -20 ° C fallen können. In der Tat können einige wenige das Winterklima bis in die Zone 3 oder 4 überleben. Lesen Sie weiter, um etwas über die Auswahl und den Anbau von Sukkulenten in Zone 6 zu erfahren.

Sukkulenten für Zone 6

Nördliche Gärtner haben keinen Mangel an schönen Sukkulenten für Zone 6. Hier sind ein paar Beispiele für zähe Sukkulenten der Zone 6:

Sedum 'Autumn Joy' - Grau-grüne Blätter, große rosa Blüten werden im Herbst bronzefarben.

Sedum acre - Eine bodenbedeckende Sedumpflanze mit leuchtend gelb-grünen Blüten.

Delosperma cooperi 'Trailing Ice Plant' - Sich ausbreitender Bodendecker mit rötlich-violetten Blüten.

Sedum reflexum 'Angelina' (Angelina Fetthenne) - Bodendecker mit limonengrünem Laub.

Sedum 'Touchdown Flame' - Limettengrünes und burgunderrotes Laub, cremefarbene gelbe Blüten.

Delosperma Mesa Verde ( Eispflanze ) - Graugrünes Laub, rosa-lachsfarbene Blüten.

Sedum 'Vera Jameson' - Rötlich-lila Blätter, rosa Blüten.

Sempervivum spp. ( Hens-and-Chicks ), erhältlich in einer Vielzahl von Farben und Texturen.

Sedum spectabile 'Meteor' - Bläulich-grünes Laub, große rosa Blüten.

Sedum 'Purple Emperor' - Tiefes lila Laub, lang anhaltende lila-rosa Blüten.

Opuntia 'Compressa' (Eastern Prickly Pear ) - große, saftige, paddelartige Pads mit auffälligen, leuchtend gelben Blüten.

Sedum 'Frosty Morn' ( Dickblatt-Vierter Herbst) - Silbergraue Blätter, weiße bis blass rosa Blüten.

Sukkulente Pflege in Zone 6

Pflanzensukkulenten in geschützten Gebieten, wenn der Winter regnerisch ist. Beenden Sie die Bewässerung und Düngung von Sukkulenten im Herbst. Schnee nicht entfernen; Es bietet Isolierung für die Wurzeln, wenn die Temperaturen fallen. Ansonsten benötigen Sukkulenten in der Regel keinen Schutz.

Der Schlüssel zum Erfolg mit den winterharten Sukkulenten der Zone 6 ist die Auswahl der für Ihr Klima geeigneten Pflanzen und die anschließende Versorgung mit viel Sonnenschein. Gut durchlässiger Boden ist absolut kritisch. Obwohl winterharte Sukkulenten kalte Temperaturen vertragen, werden sie nicht lange in feuchtem, feuchtem Boden leben.

Vorherige Artikel:
»Über den Abgründen kam ein Kolibri, er tauchte durch die Lauben, er drehte sich um die Leere, um die Blumen zu untersuchen«, sagte Nathalia Crane. Wenn Sie einen zuverlässigen Bloomer suchen, um Kolibris, Schmetterlinge und Bienen in Ihren Garten zu locken, versuchen Sie einen Gartenmeister Fuchsia. Was
Empfohlen
Kakteen sind erstaunliche Pflanzen mit einzigartigen Anpassungen, die es ihnen ermöglichen, in unwirtlichem Gelände zu gedeihen. Eine dieser Anpassungen ist Stacheln. Die meisten Stacheln sind große dornig aussehende Dinge, aber einige sind fein und haarig, entwickeln sich in Gruppen und können um die großen Stacheln herumklingeln. Die
Alle Arten von Basilikum sind Mitglieder der Familie der Minze und einige Basilikum-Sorten sind seit mehr als 5.000 Jahren kultiviert. Fast alle Basilikumsorten werden als Küchenkräuter kultiviert. Wenn man über die verschiedenen Arten von Basilikum spricht, sind die meisten Leute vertraut mit den süßen Basilikumsorten, die in der italienischen Küche verwendet werden, aber viele verschiedene Arten von Basilikum werden auch in der asiatischen Küche verwendet. Was s
Bewohner der Zone 6 haben viele Obstbaum-Optionen zur Verfügung, aber wahrscheinlich am häufigsten im Hausgarten angebaut ist der Apfelbaum. Dies ist kein Zweifel, denn Äpfel sind die robustesten Obstbäume, und es gibt viele Arten von Apfelbäumen für Bewohner der Zone 6. Der folgende Artikel diskutiert Apfelbaumvarietäten, die in Zone 6 wachsen und Besonderheiten bezüglich der Apfelbaumpflanzung in Zone 6. Über Z
Amerikanische Linden ( Tilia americana ) werden von Hausbesitzern wegen ihrer schönen Form, dem tiefen Laub und dem schönen Duft geliebt. Ein laubabwerfender Baum, gedeiht in den Pflanzenhärtezonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Leider ist dieser attraktive Baum anfällig für mehrere Krankheiten. Ein
Wenn Sie noch nie von Sourwood Bäumen gehört haben, haben Sie eine der schönsten einheimischen Arten verpasst. Sourwood Bäume, auch Sauerampfer genannt, bieten zu jeder Jahreszeit Freude, mit Blumen im Sommer, leuchtenden Farben im Herbst und dekorativen Samenhülsen im Winter. Wenn Sie daran denken, Sourwood-Bäume zu pflanzen, werden Sie mehr Informationen über Sourwood-Bäume erfahren wollen. Lesen
Spinnenpflanzen sind sehr beliebte Zimmerpflanzen, und das aus gutem Grund. Sie sind sehr winterhart und gedeihen am besten im indirekten Licht mit Erde, die zwischen den Bewässerungen austrocknen darf. Mit anderen Worten, sie funktionieren gut in Innenräumen mit nur mäßiger Bewässerung. Und im Austausch für wenig Pflege produzieren sie lange grüne Wedel und kleine Pflänzchen oder "Babys", kleine Versionen von sich selbst, die wie Spinnen auf Seide hängen. Weil si