Löwenmäulchen propagieren - Erlernen, wie man eine Snapdragon-Pflanze verbreitet



Löwenmäulchen sind schöne zarte, mehrjährige Pflanzen, die bunte Blumen in allen möglichen Farben aufstellen. Aber wie wächst man mehr Löwenmäuler? Lies weiter, um mehr über Snapdragon-Propagationsmethoden zu erfahren und wie man eine Snapdragon-Pflanze propagiert.

Wie vermehre ich Snapdragon Pflanzen

Löwenmaulpflanzen können aus Stecklingen, Wurzelteilung und Samen vermehrt werden. Sie lassen sich leicht bestäuben, wenn Sie also das von einem Eltern-Löwenmäulchen gesammelte Saatgut anpflanzen, ist die resultierende Kinderpflanze nicht garantiert typgetreu, und die Farbe der Blüten kann völlig unterschiedlich sein.

Wenn Sie möchten, dass Ihre neuen Pflanzen genauso aussehen wie ihre Eltern, sollten Sie sich an vegetative Stecklinge halten.

Snapdragons aus Samen verbreiten

Sie können Snapdragon-Samen sammeln, indem Sie die Blüten natürlich ausbleichen lassen, anstatt sie zu entfernen. Entfernen Sie die entstandenen Samenkapseln und pflanzen Sie sie entweder sofort im Garten (sie werden den Winter überleben und keimen im Frühjahr) oder speichern Sie sie, um im Frühjahr im Haus zu beginnen.

Wenn du deine Samen drinnen startest, drücke sie in eine Wohnung mit feuchtem Baumaterial. Setze die resultierenden Sämlinge aus, wenn alle Chancen auf Frühlingsfrost bestanden haben.

Wie man einen Löwenmaul aus Stecklingen und der Stammabteilung verbreitet

Wenn du Löwenmäulchen aus Stecklingen ziehen willst, nimm deine Stecklinge etwa 6 Wochen vor dem ersten Herbstfrost. Tauchen Sie die Stecklinge in ein Bewurzelungshormon und versenken Sie sie in feuchtem, warmem Boden.

Um die Wurzeln einer Löwenmäulchen-Pflanze zu teilen, muss man die ganze Pflanze im Spätsommer ausgraben. Teilen Sie die Wurzelmasse in so viele Stücke wie Sie wollen (stellen Sie sicher, dass Laub an jedem hängt) und pflanzen Sie jede Abteilung in einem Ein-Gallone-Topf. Bewahren Sie den Topf drinnen im Winter auf, damit sich Wurzeln bilden können, und pflanzen Sie den folgenden Frühling aus, wenn alle Frostgefahr vorüber ist.

Vorherige Artikel:
Viele Pflanzenarten kommen als "bloße Wurzel" zu uns. Sie können entweder Huechera bare root Pflanzen oder in-Boden vollblättrige Pflanzen kaufen. Versandhandelsbetriebe sind aufgrund der Leichtigkeit des Versands und der Erhaltung der Anlage während des Transports meistens leer. In den meisten Fällen wird die Heuchera-Pflege auf der Verpackung aufgelistet, aber es gibt einige wichtige Schritte, um sicherzustellen, dass die Wurzeln abgehen und schöne Korallenglocken produzieren. Wie
Empfohlen
Federsteingefäße setzen einen interessanten Ton im Garten. Sie haben eine prähistorische Qualität, die gut zu Sukkulenten, Kakteen und einzigartigen Blattpflanzen passt. Pflanzen aus Lavagestein können in die poröse, verkrustete Oberfläche hineinwachsen und ohne viel Wurzelraum überleben. Wählen Sie deshalb Pflanzen mit flachen Wurzelzonen. Lava Ro
Die Anthurium-Pflanze wird als Zimmerpflanze in kühleren Gebieten und als Landschaftsbau-Pflanzen in USDA-Zonen 10 oder höher angebaut. Die richtige Pflege für Anthurium ist einfach zu tun, solange Sie ein paar wichtige Elemente für die Pflanze liefern. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Anthuriumpflanzen zu erfahren. Bas
Agave ist eine Wüstenpflanze, heimisch in Mexiko und winterhart in den Zonen 8-10. Obwohl Agaven in der Regel eine pflegeleichte, leicht anzubauende Pflanze sind, können sie anfällig für Pilz- und Bakterienfäule sowie für Schädlingsbefall sein, wie der Agavenrüssler und der Agavenpflanzenkäfer ( Caulotops barberi ). Wenn Si
Es gibt über 32 Sorten von Aronstabgewächsen in der Familie der Araceae. Was sind Arumpflanzen? Diese einzigartigen Pflanzen sind für ihre pfeilförmigen Blätter und blumenartigen Spatha und Spadix bekannt. Die meisten Arven sind nicht frosttolerant, da viele aus dem Mittelmeerraum stammen; Einige europäische Sorten haben jedoch eine gewisse Winterhärte. Erfah
Crossvine ( Bignonia capreolata ), manchmal auch Bignonia crossvine genannt, ist eine ausdauernde Ranke, die am glücklichsten ist - bis zu 50 Fuß - dank ihrer krallenbewehrten Ranken, die beim Klettern greifen. Sein Ruhm wird im Frühling durch seine großzügige Trompetenblüte in Orange- und Gelbtönen unterstrichen. Eine
Nichts nimmt dem Gärtner das Lächeln schneller ab als ein früher Herbst oder ein später Frühlingsfrost. Noch schlimmer ist die Tatsache, dass es nicht viel Frost braucht, um Ihre wertvollen Pflanzen zu beschädigen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Frost und Pflanzen Frost Informationen für Pflanzen von leichten Frost betroffen sind. Pflan