Petunia Container Care: Wachsende Petunien in Töpfen



Das Pflanzen von Petunien in Containern ist eine fantastische Möglichkeit, sie zu präsentieren. Ob in hängenden Körben oder Behältern auf Tischen oder auf einer Veranda - die wachsenden Petunien in Töpfen bringen den ganzen Sommer lang leuchtende Farben in jeden gewünschten Bereich. Lies weiter, um zu lernen, wie man Petunien in Containern anbaut.

Sich um Petunien in Töpfen kümmern

Petunia Container Pflege ist sehr einfach. Boden in Behältern neigt dazu, viel schneller aufzuheizen und auszutrocknen als Boden im Garten, aber Petunien sind besonders heiß und trocken winterhart. Dies bedeutet nicht, dass Sie Ihre Petunien vernachlässigen sollten, aber Sie sollten den Boden zwischen den Wassergaben vollständig austrocknen lassen.

Alle paar Tage geben Sie ihnen einen langen, langsamen Drink. Das Benetzen der Blumen und Blätter kann Krankheit fördern, also Wasser entweder von unterhalb oder nahe der Oberfläche des Bodens. Sie möchten jedoch auch nicht Ihre Wurzeln verwässern, also stellen Sie sicher, dass Ihr Behälter eine sehr gute Drainage hat.

Petunien sind schwere Feeder. Tragen Sie zum Zeitpunkt des Pflanzens einen Langzeitdünger auf, und folgen Sie dann während der gesamten Saison jede Woche ein oder zwei Flüssigdünger.

Stellen Sie Ihre Behälter so auf, dass sie volle Sonne erhalten - sechs Stunden pro Tag sind gut, acht sind für eine möglichst große Blüte vorzuziehen.

Wie man Petunien in Containern anbaut

Sie können spezielle Petunien kaufen, die in Containern dramatisch funktionieren. Wie auch immer, wachsende Petunien in Töpfen, unabhängig von ihrem Typ, sollten Sie nicht enttäuschen, solange Sie sie richtig behandeln.

Achten Sie beim Pflanzen von Petunien in Containern darauf, dass Sie Ihre Pflanzen nicht überladen, und beschränken Sie sich auf drei pro 12-Zoll-Topf.

Wenn deine Petunien anfangen zu fahnen oder langbeinig zu werden, schneide sie zurück und dünge sie. Sie sollten sich energisch verzweigen. Schneiden Sie regelmäßig Blumen für Blumensträuße, um neues Wachstum zu fördern und tote Blütenköpfe zu entfernen, sobald sie auftauchen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Östliche Zeltraupen ( Malacosoma americanum ), oder Zeltwürmer, sind eher ein Schandfleck oder ein leichtes Ärgernis als eine tatsächliche Bedrohung. Manchmal ist es jedoch notwendig, Zelt-Raupen loszuwerden. Wir können prüfen, wie man Zeltwürmer verhindert und, wenn nötig, Zeltwürmer tötet. Über Zel
Empfohlen
Wenn Sie bemerkt haben, dass Baumrinde an einem Ihrer Bäume abblättert, fragen Sie sich vielleicht: "Warum reinigt sich die Rinde von meinem Baum?" Obwohl dies nicht immer Anlass zur Sorge gibt, kann es hilfreich sein, mehr darüber zu erfahren beleuchten Sie dieses Thema, damit Sie wissen, was, wenn überhaupt, dafür getan werden sollte. War
Brassica Romanesco ist ein lustiges Gemüse in der gleichen Familie wie Blumenkohl und Kohl. Sein gebräuchlicherer Name ist Brokkoli Romanesco und er produziert lindgrüne Köpfe, die mit kleineren Röschen ähnlich seinem Cousin, dem Blumenkohl, gepackt sind. Das Pflanzen von Romanesco Brokkoli ist eine großartige Möglichkeit, die Ernährung Ihrer Familie abwechslungsreich zu gestalten. Der ein
Frühling und Sommerzeit ist Gartenarbeit, und die heißen Sommertage verkünden die Sturmsaison in den meisten Klimazonen des Landes. Es ist wichtig zu wissen, dass man während eines Gewitters im Garten sicher ist. Gefährliches Wetter kann mit sehr wenig Warnung auftauchen, und Gärten und Blitze können eine sehr schlechte Kombination sein. Lesen
Cucurbit Mehltau ist eine Pilzinfektion mit ein paar Täter. Es betrifft jede Art von Kürbisgewächsen, ist aber bei Melonen und Gurken weniger verbreitet. Die charakteristische weiße, pudrige Form ist ziemlich leicht zu erkennen, aber Management und Vorbeugung der Krankheit erfordert mehrere Schritte. Üb
Es gibt viele Arten von Nematoden, aber Wurzelknoten-Nematoden neigen dazu, am schwierigsten zu sein, in erster Linie, weil sie eine so große Vielfalt an Feldfrüchten angreifen. Die Würmer sind mikroskopisch klein, aber sie verursachen große Probleme, wenn sie Wurzeln befallen und verhindern, dass Pflanzen Nährstoffe und Wasser aufnehmen. Um
Pyracantha ist der wissenschaftliche Name für Feuerdornpflanzen, die in den USDA-Klimazonen 6 bis 9 winterhart sind. Firethorn ist eine immergrüne Pflanze, die einfach zu kultivieren ist und saisonales Interesse und Beeren bietet. Selbst der Anfängergärtner kann mit der einfachen Pflege des Feuerdornbuschs umgehen. Üb