Petunia Container Care: Wachsende Petunien in Töpfen



Das Pflanzen von Petunien in Containern ist eine fantastische Möglichkeit, sie zu präsentieren. Ob in hängenden Körben oder Behältern auf Tischen oder auf einer Veranda - die wachsenden Petunien in Töpfen bringen den ganzen Sommer lang leuchtende Farben in jeden gewünschten Bereich. Lies weiter, um zu lernen, wie man Petunien in Containern anbaut.

Sich um Petunien in Töpfen kümmern

Petunia Container Pflege ist sehr einfach. Boden in Behältern neigt dazu, viel schneller aufzuheizen und auszutrocknen als Boden im Garten, aber Petunien sind besonders heiß und trocken winterhart. Dies bedeutet nicht, dass Sie Ihre Petunien vernachlässigen sollten, aber Sie sollten den Boden zwischen den Wassergaben vollständig austrocknen lassen.

Alle paar Tage geben Sie ihnen einen langen, langsamen Drink. Das Benetzen der Blumen und Blätter kann Krankheit fördern, also Wasser entweder von unterhalb oder nahe der Oberfläche des Bodens. Sie möchten jedoch auch nicht Ihre Wurzeln verwässern, also stellen Sie sicher, dass Ihr Behälter eine sehr gute Drainage hat.

Petunien sind schwere Feeder. Tragen Sie zum Zeitpunkt des Pflanzens einen Langzeitdünger auf, und folgen Sie dann während der gesamten Saison jede Woche ein oder zwei Flüssigdünger.

Stellen Sie Ihre Behälter so auf, dass sie volle Sonne erhalten - sechs Stunden pro Tag sind gut, acht sind für eine möglichst große Blüte vorzuziehen.

Wie man Petunien in Containern anbaut

Sie können spezielle Petunien kaufen, die in Containern dramatisch funktionieren. Wie auch immer, wachsende Petunien in Töpfen, unabhängig von ihrem Typ, sollten Sie nicht enttäuschen, solange Sie sie richtig behandeln.

Achten Sie beim Pflanzen von Petunien in Containern darauf, dass Sie Ihre Pflanzen nicht überladen, und beschränken Sie sich auf drei pro 12-Zoll-Topf.

Wenn deine Petunien anfangen zu fahnen oder langbeinig zu werden, schneide sie zurück und dünge sie. Sie sollten sich energisch verzweigen. Schneiden Sie regelmäßig Blumen für Blumensträuße, um neues Wachstum zu fördern und tote Blütenköpfe zu entfernen, sobald sie auftauchen.

Vorherige Artikel:
Der Mittelmeerbaum, der Lorbeer oder Laurus noblilis genannt wird , ist die ursprüngliche Bucht, die Sie süße Bucht, Lorbeer oder griechischen Lorbeer nennen. Sie suchen nach Eintöpfen, Suppen und anderen kulinarischen Kreationen. Gibt es andere Lorbeerarten? Wenn ja, sind andere Lorbeerarten essbar? Es
Empfohlen
Magnolien sind schöne Bäume mit auffälligen Blumen und eleganten großen Blättern. Einige sind immergrün, während andere im Winter Blätter verlieren. Es gibt sogar kleine Magnolien, die in einem kleineren Garten gut funktionieren. Wenn Sie an der Vermehrung von Magnolien interessiert sind, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Seeding
Von Kathehe Mierzejewski Wenn es um Gemüseanbau geht, ist die Anpflanzung von Spinat eine großartige Ergänzung. Spinat ( Spinacia oleracea ) ist eine wunderbare Quelle von Vitamin A und einer der gesündesten Quellen Mineralien und Nährstoffe, die wir anbauen können. Wenn Sie darüber nachdenken, wie man Spinat anbaut, denken Sie darüber nach, welche Art Sie gerne anbauen würden. Es gibt
Basilikum ist eines der beliebtesten Kräuter zum Wachsen, aber das bedeutet nicht, dass es keine Probleme mit Basilikumpflanzen gibt. Es gibt einige Basilikakrankheiten, die dazu führen können, dass Basilikumblätter braun oder gelb werden, Flecken haben oder sogar welken und abfallen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Krankheiten zu erfahren, die Probleme mit dem Anbau von Basilikum verursachen können. Geme
Während heutzutage viel Aufmerksamkeit auf die wichtige Rolle von Bestäubern in der Zukunft unseres Planeten gerichtet wird, benötigen die meisten Pflanzen, die für diese hart arbeitenden kleinen Bestäuber vorgeschlagen werden, volle Sonne, um ihre Blüten zu entwickeln. Also, wie helfen Sie Bestäubern, ihre Arbeit zu erledigen, wenn Sie in Ihrem Garten meistens Schatten haben? Mit d
Wenn Sie einen Kräutergarten pflanzen, verwenden Sie ihn unbedingt! Kräuter sollen geschnitten werden; Sonst werden sie schlaksig oder holzig. Petersilie ist keine Ausnahme, und wenn Sie es nicht schneiden, enden Sie mit langbeinigen Petersilienpflanzen. Was können Sie gegen überwachsene oder langbeinige Petersilienpflanzen tun? Dr
Flieder sind überlegene Ausführende, wenn es zum Blühen kommt. Sie entwickeln im Herbst Knospen, die überwintern und im Frühling in Farbe und Duft übergehen. Winterfröste können einige zarte Sorten beschädigen, aber die Mehrzahl der lila Sorten sind robust gegenüber dem Landwirtschaftsministerium der Zone 4 oder sogar 3. Mit gute