Hosta Companion Planting: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die gut wachsen mit Hosta



Hostas sind in den letzten Jahren aus gutem Grund sehr populär geworden. Gärtner lieben Hostas wegen ihres bunten Laubs, ihrer Vielseitigkeit, Robustheit, leichten Wachstumsgewohnheiten und ihrer Fähigkeit, ohne helles Sonnenlicht zu gedeihen und zu gedeihen.

Pflanzen, die gut mit Hosta wachsen

Sobald Sie sich entschieden haben, dass Hostas die beste Pflanze für diesen schattigen Gartenplatz sind, ist es Zeit, über die besten Begleiter der Hosta-Pflanze nachzudenken. Obwohl sie alleine wunderschön sind, hilft es, ein paar Pflanzen hinzuzufügen, die sie am besten zur Geltung bringen.

Hosta ist gut im Voll- oder Halbschatten, so dass die besten Begleiter für Hosta diejenigen sind, die für die gleichen Wachstumsbedingungen geeignet sind. Das Klima ist keine große Überlegung, es sei denn, Sie leben in einem sehr warmen Klima, da Hosta in USDA Pflanzenhärtezonen 3 bis 9 wächst.

Blaue und grüne Hostas sind am einfachsten zu koordinieren mit anderen Pflanzen, darunter bunte einjährige und Stauden. Gold- oder Gelbtöne oder -variationen sind kniffliger, da die Farben mit anderen Pflanzen kollidieren können, besonders wenn die Farbtöne Chartreuse sind.

Oft funktioniert es, um die Farben in den Blättern wiederzugeben. Zum Beispiel wird eine Hosta mit blauen Blättern durch violette, rote oder rosa Blüten ergänzt, während eine bunte Hosta mit einem Spritzer Weiß oder Silber mit weißen Blumen oder anderen Pflanzen mit silbrigen Blättern umwerfend aussieht.

Begleiter für Hosta

Hier sind ein paar Vorschläge für den Einstieg:

Frühlingszwiebeln

  • Trillium
  • Schneeglöckchen
  • Tulpen
  • Krokus
  • Narzissen
  • Anemone
  • Caladium

Ziergras

  • Seggen ( Carex )
  • Japanisches Waldgras
  • Nordsee Hafer

Sträucher

  • Rhododendron
  • Azalee
  • Hortensie

Stauden

  • Wilder Ingwer
  • Pulmonaria
  • Heuchera
  • Ajuga
  • Dianthus
  • Astilbe
  • Frauenhaarfarn
  • Japanischer gemalter Farn

Jahrbücher

  • Begonien
  • Impatiens
  • Buntlippe

Vorherige Artikel:
Fast alle Obstbäume benötigen Bestäubung in Form von Fremdbestäubung oder Selbstbestäubung, um Früchte zu produzieren. Wenn Sie den Unterschied zwischen den beiden sehr unterschiedlichen Prozessen verstehen, können Sie besser planen, bevor Sie Obstbäume in Ihrem Garten pflanzen. Wenn Sie Platz für nur einen Obstbaum haben, ist ein kreuzbestäubender, selbst ertragreicher Baum die Antwort. Wie funk
Empfohlen
Vielleicht ist einer der besten Gründe, Nadelbäume im Garten zu pflanzen, dass sie sehr wenig Pflege benötigen. Sie brauchen selten Dünger, widerstehen den meisten Insekten und Krankheiten und müssen nur während längerer Trockenperioden bewässert werden. Beschneiden ist optional. Sie können sie beschneiden, um ihre Höhe zu begrenzen, und einige Nadelbaumarten können in phantasievolle Topiary-Kunst geschnitten werden, aber sie wachsen in schöne Bäume und Sträucher mit oder ohne gelegentliche Ordnung. Lassen Sie u
Quittenbäume ( Cydonia oblonga ) sind schöne Gartenzierpflanzen. Die kleinen Bäume bieten zarte Frühlingsblüten, die Schmetterlinge sowie duftende, goldgelbe Früchte anlocken. Eine Quitte umzupflanzen, die du gerade aus dem Kinderzimmer geholt hast, ist nicht schwer, aber kannst du eine Quitte bewegen, die seit Jahren in der Erde liegt? Lese
Bäume im Rasen stellen ein ungewöhnliches Dilemma dar. Mähen und Unkraut um sie herum kann die Baumrinde körperlich verletzen. Außerdem können sich Wurzeln durch den Boden bohren und stochern, was zu einer Stolperfalle führt und sie trocknender Luft aussetzt. Eine Lösung für diese beiden Probleme ist die Herstellung von Strauch- und Bauminseln. Diese R
In den ersten Monaten sieht Ihre Ernte von Süßkartoffeln perfekt aus, dann sieht man eines Tages Risse in einer Süßkartoffel. Wie die Zeit vergeht, sehen Sie andere Süßkartoffel Wachstumsrisse und Sie fragen sich: Warum knacken meine Süßkartoffeln? Lesen Sie weiter für Informationen darüber, warum Süßkartoffeln knacken, wenn sie wachsen. Süßkartoff
Weiden-Eichen sind sehr beliebte Schatten- und Baumarten. Weil sie schnell wachsen und sich mit einer attraktiven, sich verzweigenden Form füllen, sind sie eine häufige Wahl in Parks und auf breiten Straßen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine Weide aus Weiden- und Weideneichen anbaut. We
Ganz gleich, ob Sie eine niedrig wachsende Basispflanze, eine dichte Hecke oder eine einzigartige Pflanzenart suchen, die Falsche Zypresse ( Chamaecyparis pisifera ) bietet eine Vielfalt, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Wahrscheinlich haben Sie einige der häufigsten Arten falscher Zypressen in Landschaften oder Gärten gesehen und gehört, dass sie als "Mops" oder "Goldmops" bezeichnet werden, ein gebräuchlicher Name. Wei