Koreanspice Viburnum Care: Anbau Koreanspice Viburnum Pflanzen



Der Koreanspice viburnum ist ein mittelgroßer sommergrüner Strauch, der wunderschöne, duftende Blüten bildet. Mit seiner geringen Größe, dem dichten Wuchsmuster und den auffälligen Blüten ist er eine ausgezeichnete Wahl für einen Strauch und eine Grenzpflanze. Also, wie gehst du Koreanspice Viburnum in deinem Garten wachsen? Lesen Sie weiter, um mehr Koreanspice Viburnum Informationen zu erfahren.

Koreanspice Viburnum Informationen

Koreanspice viburnum ( Viburnum carlesii ) ist eine von über 150 bekannten Viburnum-Pflanzenarten und -sorten. Während Viburnum sowohl laubabwerfend als auch immergrün sein kann und bis zu 30 Fuß hoch werden kann, sind Koreanspice viburnum Pflanzen laubabwerfend und für ihre relativ kleine, kompakte Wuchsform bekannt. Sie neigen dazu, zwischen 3 und 5 Fuß hoch und breit zu werden, aber sie können so hoch wie 8 Fuß in idealen Wachstumsbedingungen erreichen.

Koreanspice Viburnum Pflanzen produzieren 2 bis 3-Zoll breite Cluster von kleinen Blüten, die rosa beginnen und offen zu weiß in früh bis Mitte Frühling. Die Blüten verströmen einen reichen Duft, der Gewürzkuchen ähnelt. Auf diese Blüten folgen blau-schwarze Beeren. Die 4-Zoll-Blätter sind gefurcht und tiefgrün. Im Herbst werden sie tiefrot bis violett.

Wie man Koreanspice Viburnums anbaut

Die besten Bedingungen für den Anbau von Koreanspice Viburnum-Pflanzen sind feuchter aber gut durchlässiger Boden und voller Sonne bis Halbschatten.

Koreanspice Viburnum Pflege ist sehr minimal. Die Pflanzen brauchen nicht viel zu gießen, und sie leiden an sehr wenigen Schädlings- und Krankheitsproblemen. Sie sind in den USDA-Zonen 4 bis 9 winterhart, benötigen jedoch in kälteren Zonen möglicherweise einen gewissen Winterschutz, insbesondere vor dem Wind.

Koreanspice Viburnum Pflanzen sollten im Frühjahr unmittelbar nach Ende der Blütezeit beschnitten werden. Die geschnittenen grünen Stecklinge können effektiv als Starts verwendet werden, wenn Sie neue Pflanzen vermehren möchten.

Vorherige Artikel:
Kreppmyrten ( Lagerstroemia indica ) sind kleine Bäume mit üppigen, auffälligen Blüten. Aber die üppigen grünen Blätter helfen, dies zu einem Favoriten in Gärten und Landschaften im Süden der Vereinigten Staaten zu machen. Wenn Sie plötzlich sehen, dass die Blätter der Kreppmyrte gelb werden, sollten Sie schnell herausfinden, was mit dieser vielseitigen Pflanze los ist. Lesen Sie
Empfohlen
Jeder hat von Weidenkätzchen gehört, den Weiden, die im Frühling dekorative, unscharfe Samenhülsen produzieren. Aber was ist eine japanische Weidenkätzchen? Es ist der auffälligste Pussy Willow Strauch von allen. Wenn Sie japanische Weiden wachsen wollen, lesen Sie weiter. Sie werden Tipps finden, wie man eine japanische Weidenkätzchen und viele andere japanische Weidenkätzchen anbaut. Japani
Wenn Sie ein Bierkenner sind, haben Sie vielleicht ein wenig daran geforscht, eine Charge Ihres eigenen köstlichen Elixiers zu brauen. Wenn ja, dann wissen Sie bereits, dass die notwendige Zutat in Bier - Hopfen, die bis zu 12 Zoll pro Tag wachsen kann, bis zu 30 Fuß in einem Jahr und kann zwischen 20-25 Pfund wiegen.
Radieschen sind einer jener schnellen Züchter, die den Gärtner mit ihrem frühen Aussehen erfreuen. Die fetten kleinen Birnen sind ein Publikumsmagnet mit ihrem pikanten Geschmack und Crunch. Gelegentlich bilden sich keine Radieschen, das ist ein Puzzler in einer so einfach zu züchtenden, schnellen Ernte. We
Butcher's Ginster Pflanze ist ein zäher kleiner Strauch, der fast jeden Zustand außer der vollen Sonne verträgt. Geeignet für die Pflanzenhärtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums, hat es eine Reihe von Landschaftsanwendungen, und Sie können es in Containern oder im Boden wachsen. Der
Kaffee enthält Koffein, das süchtig macht. Koffein in Form von Kaffee (und leicht in Form von SCHOKOLADE!) Kann man sagen, dass es die Welt umtreibt, da viele von uns auf ihre stimulierenden Vorteile vertrauen. Tatsächlich hat Koffein Wissenschaftler fasziniert, was zu kürzlichen Studien über die Verwendung von Koffein in Gärten geführt hat. Was h
Es gibt eine Reihe von Optionen für die Außenbeleuchtung. Eine solche Option ist Down-Beleuchtung. Denken Sie daran, wie das Mondlicht die Bäume und andere Merkmale Ihres Gartens mit seinem kühlen, weichen Licht erleuchtet. Outdoor-Downlighting macht das gleiche, und es ist eine schnelle, relativ preiswerte Möglichkeit, einen Hinterhof der Mühle in etwas Magisches und Mysteriöses zu verwandeln. Lesen