Sorten von Forsythien: Was sind einige gemeinsame Forsythien Bush Sorten



Bekannt für seine Ausbrüche von brillanter gelber Farbe, die noch bevor das erste Blatt sich entfaltet, ist Forsythia eine Freude zu sehen. Informieren Sie sich über einige beliebte Forsythien in diesem Artikel.

Mischsträucher mit Forsythienbuschsorten

Forsythien ist trotz seiner hellen Frühlingsfarbendarstellung kein Exemplar oder eine eigenständige Pflanze. Die Farbe dauert höchstens drei Wochen, und sobald die Blüten verschwunden sind, ist eine Forsythie eine einfache Jane einer Pflanze. Das Laub ist nicht besonders attraktiv und für die meisten Forsythienbuschsorten gibt es keine schöne Herbstfarbe.

Sie können die begrenzte Jahreszeit des Strauchs überwinden, indem Sie ihn mit anderen Sträuchern umgeben, um eine Grenze mit mehreren Jahreszeiten von Interesse zu schaffen. Aber vergessen Sie nicht, eine Forsythie in die Mischung aufzunehmen, weil Sie keinen anderen Strauch finden werden, der so früh oder produktiver blüht.

Sorten von Forsythien

In den verschiedenen Arten von Forsythien gibt es nicht viel Farbvielfalt. Alle sind gelb, mit nur leichten Schattenunterschieden. Es gibt eine weiße Forsythie, aber das ist eine ganz andere Pflanze, die zu einer anderen botanischen Familie gehört. Es gibt jedoch Unterschiede in der Größe des Strauchs und genug Variation in Blütezeiten, dass Sie die Saison ein paar Wochen verlängern können, indem Sie verschiedene Sorten pflanzen. Hier sind einige der beliebtesten Sorten:

  • "Beatrix Farrand" ist eine der größten Forsythien, bis zu 10 Fuß hoch und breit. Es hat auch einige der größten Blumen, in etwa 2 Zoll im Durchmesser messen. Dies ist ein anmutiger, brunnenförmiger Strauch. Andere Arten werden oft mit "Beatrix Farrand" verglichen, weil es in Bezug auf Blütenfarbe und -größe sowie auf Gewohnheit und Vitalität als überlegen gilt.
  • "Lynwood Gold" -Blumen sind nicht so groß oder so lebhaft wie "Beatrix Farrand", aber sie blühen Jahr für Jahr zuverlässig ohne große Aufmerksamkeit. Es ist aufrechter als "Beatrix Farrand" und misst ungefähr 10 Fuß hoch und 8 Fuß breit.
  • "Northern Gold" ist eine goldgelbe, kaltharte Sorte. Es blüht sogar nach einem strengen Winter und toleriert Temperaturen bis -34 ° C. Es ist eine gute Wahl für windige Gebiete. Andere kaltharte Arten sind "Northern Sun" und "Meadowlark".
  • 'Karl Sax' blüht zwei Wochen später als andere Arten. Es ist buschiger als 'Beatrix Farrand' und wird ungefähr 6 Fuß groß.
  • "Show Off" und "Sunrise" sind mittelgroße Sträucher, die 5 bis 6 Fuß hoch sind. Wählen Sie "Show Off", wenn Sie Zweige für Innen-Arrangements schneiden möchten, und "Sunrise", wenn Sie einen Mounding Strauch bevorzugen, der einen Hauch von Herbstfarbe hat und in der Landschaft gut aussieht.
  • Golden Peep, Goldilocks und Gold Tide sind zwergige, geschützte Sorten. Sie sind kompakt und messen rund 30 Zentimeter hoch. Diese kleinen Sträucher machen gute Bodenbedeckungen.

Vorherige Artikel:
Keine Gartenblume bringt ein Lächeln so leicht ins Gesicht wie die Sonnenblume. Ob ein einzelner Stängel in der Ecke des Gartens wächst, eine Linie entlang des Zauns oder eine ganze Feldbepflanzung, Sonnenblumen ziehen immer Aufmerksamkeit auf sich. In jedem Frühjahr finden Sie Sonnenblumenkerne zum Anpflanzen auf den Regalen am Lebensmittel-Checkout oder überall dort, wo eine Gartenabteilung existiert oder vielleicht hat ein Freund einige von ihnen geteilt. Wen
Empfohlen
Die Globe-Gilia-Pflanze ( Gilia capitata ) ist eine der schönsten einheimischen Wildblumenpflanzen des Landes. Diese Gilia hat Spitzengrünes Laub, aufrechte 2- bis 3-Fuß-Stiele und runde Gruppen von kleinen, blauen Blumen. Wenn Sie in einer Region mit milden Wintertemperaturen leben, ist es nicht schwierig, in Ihrem Garten wachsende Wildblumen zu züchten. Di
Kartoffeln sind anfällig für eine Reihe von Kartoffel-Pflanzen-Krankheiten ganz zu schweigen von anfällig für Insektenbefall und Mutter Natur Launen. Unter diesen Kartoffelpflanzenkrankheiten ist Kartoffel-Blattroll-Virus. Was ist Kartoffelblattröllchen und was sind die Symptome des Kartoffelblattrollvirus? Was
Der Kale-Pflanzenschutz für die Ernte im nächsten Jahr beginnt nach der Herbsternte. Viele Insekten, die Grünkohl schädigen, verbreiten Krankheiten in Pflanzenrückständen, die am Ende der Saison im Garten gelassen werden. Die Säuberung im Herbst, einschließlich der Entsorgung von Pflanzenabfällen und das Drehen des Bodens, um Insekten freizulegen, trägt wesentlich dazu bei, Probleme im Frühjahr zu verhindern. Grünkohl-
Traubenhyazinthe ( Muscari armeniacum ) ist oft die erste Zwiebelblume, die im Frühjahr ihre Blüten in Ihrem Garten zeigt. Die Blüten sehen aus wie kleine Perlen, blau und weiß. Sie tragen normalerweise einen milden Duft. Wenn die Blütezeit der Traubenhyazinthe zu Ende geht, müssen Sie die Zwiebeln pflegen, um sie zu schützen und zu bewahren, damit sie im nächsten Jahr wieder blühen können. Lesen Si
Guttation ist das Auftreten von kleinen Flüssigkeitströpfchen auf den Blättern von Pflanzen. Manche Leute bemerken es auf ihren Zimmerpflanzen und erwarten das Schlimmste. Obwohl es beim ersten Auftreten beunruhigend ist, ist die Guttation in Pflanzen völlig natürlich und nicht schädlich. Lesen Sie weiter, um mehr über Guttationsursachen zu erfahren. Was i
Was ist Leucospermum? Leucospermum ist eine Pflanzengattung, die zur Familie der Protea gehört. Die Leucospermum- Gattung besteht aus etwa 50 Arten, die meisten in Südafrika, wo sein natürlicher Lebensraum Berghänge, Buschland und Wälder umfasst. Je nach Sorte reicht Leucospermum von niedrig wachsenden Bodenbedeckungen bis zu kleinen Bäumen. Eini