Wie man Zuckermais im Garten anbaut



Von Kathehe Mierzejewski

Zuckermais Pflanzen sind definitiv eine warme Jahreszeit Ernte, einfach in jedem Garten zu wachsen. Sie können entweder Maispflanzen oder super süße Maispflanzen anpflanzen, aber wachsen Sie sie nicht zusammen, weil sie nicht gut tun können.

Was ist der Unterschied zwischen dem Anbau von traditionellem Feldmais und dem Anbau von Mais? Der Geschmack. Viele Menschen bauen Mais an, aber was als Feldmais bekannt ist, hat einen stärker schmeckenden Geschmack und einen etwas härteren Kolben. Zuckermais dagegen ist weicher und hat einen angenehm süßen Geschmack.

Das Anpflanzen von Mais ist ziemlich einfach und nicht viel anders als das Anbauen von traditionellem Mais. Durch die richtige Bepflanzung wird es den ganzen Sommer über gesund, so dass Sie in kürzester Zeit frischen Maiskolben essen können.

Wie man Zuckermais anbaut

Stellen Sie sicher, dass bei der Aussaat von Mais der Boden warm ist - mindestens über 55 F. (13 C). Wenn Sie Super-Zuckermais anpflanzen, achten Sie darauf, dass der Boden mindestens 18 ° C warm ist, da super-süsser Mais ein wärmeres Klima bevorzugt.

Der beste Weg, wie man Zuckermais anbauen kann, ist eine frühe Sorte zu Beginn der Saison zu pflanzen und dann einige Wochen zu warten, um eine andere frühe Sorte zu pflanzen und dann eine spätere Sorte zu pflanzen. Dies wird Ihnen helfen, frischen Zuckermais den ganzen Sommer über zu essen.

Pflanzender süßer Mais

Wenn Sie Mais pflanzen, pflanzen Sie die Samen 1/2 Zoll tief in kühlen, feuchten Boden und mindestens 1 bis 1 1/2 Zoll tief in warmen, trockenen Boden. Pflanze 12 Zoll auseinander mit mindestens 30 bis 36 Zoll zwischen den Reihen. Dies schützt die Pflanzen vor Fremdbestäubung, wenn Sie verschiedene Sorten gepflanzt haben.

Wenn Sie Mais anbauen, ist es wichtig zu beachten, dass Sie verschiedene Sorten anpflanzen können, aber Sie wollen nicht, dass sie nahe beieinander stehen. Wenn Sie Maispflanzen mit anderen Maissorten kreuzen, können Sie stärkehaltigen Mais bekommen, was Sie nicht wollen.

Sie können die Maisreihen flach kultivieren, damit Sie die Wurzeln nicht verletzen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Mais gießen, wenn es nicht geregnet hat, damit sie genug Feuchtigkeit bekommen.

Süßkartoffel pflücken

Mais zu pflücken ist einfach genug zu tun. Jeder Maisstrunk sollte mindestens eine Ähre produzieren. Diese Ähre ist etwa 20 Tage nach dem ersten Anzeichen von Seidenanbau bereit. Um den Mais zu pflücken, greifen Sie einfach das Ohr, drehen und ziehen Sie es nach unten und lassen es schnell los. Einige Stängel werden ein zweites Ohr wachsen lassen, aber es wird zu einem späteren Zeitpunkt fertig sein.

Zuckermais erfordert wenig Pflege. Es ist eine der einfachsten Pflanzen, die man in einem Garten anbauen kann, und süße Maispflanzen sind fast immer gesund. Sie werden in kürzester Zeit süßen Mais genießen!

Vorherige Artikel:
Auch als Ringelblume, Ringelblume oder Ringelblume bekannt, ist Calendula ein pflegeleichter Jahrgang, der vom Spätfrühling bis zum ersten Frost im Herbst massenhaft fröhliche, gelbe oder orangefarbene Blüten hervorbringt. Während Calendula mit wenig Aufwand wie verrückt wächst, ziehen die Pflanzen eine Reihe von guten Käfern an und sind auch anfällig für den Angriff bestimmter schädlicher Ringelblumenschädlinge. Lesen Sie
Empfohlen
Wachsende Papaya-Bäume sind eine gute Möglichkeit, diese exotischen Früchte jedes Jahr zu genießen. Papayabäume wachsen am besten in den Anbauregionen 9 und 10 des USDA. Wenn Sie das Glück haben, in diesen Regionen zu leben, sollten Sie wahrscheinlich lernen, wie man einen Papayabaum anbaut. Lesen Sie weiter, um mehr über Papayabaum-Fakten und die Pflege von Papaya-Obstbäumen zu erfahren. Papaya
Die Vegetationsperiode ist lang in USDA Pflanzenhärte Zone 9, und die Liste der schönen Einjährigen für Zone 9 ist fast nie endend. Lucky Warm-Klima-Gärtner können aus einem Regenbogen von Farben und einer enormen Auswahl an Größen und Formen auswählen. Das Schwierigste bei der Auswahl der Jahrbücher für Zone 9 ist die Eingrenzung der Auswahl. Lesen Sie
Gras ist eine dieser Pflanzen, die an sommerliche Rasenspiele denken lassen, coole Klingen gegen die Wange, während du in einem gesprenkelten Licht schläfst, und den Pinsel aus fein strukturiertem Laub, der deinen Spann küsst, während du über den Garten schlendest. Der Duft, die Farbe und das Gefühl dieses lebendigen Teppichs sind gleichzeitig gemütlich und lebendig. Bring
Wachsende Orchideen für Zone 8? Ist es wirklich möglich, Orchideen in einem Klima zu züchten, in dem die Wintertemperaturen normalerweise unter die Gefriermarke fallen? Es ist sicherlich wahr, dass viele Orchideen tropische Pflanzen sind, die im nördlichen Klima gedeihen müssen, aber es gibt keinen Mangel an kältebeständigen Orchideen, die kühle Winter überleben können. Lesen Si
Fuchsienpflanzen gehören zu den einnehmenden Topfpflanzen. Die Pflege dieser Pflanzen ist ziemlich einfach, aber das Gießen von fuchsiafarbenen Pflanzen ist entscheidend für die Produktion von großen Blattpflanzen mit vielen baumelnden Blüten. Da die meisten als hängende Körbe gezüchtet werden, ist die Wurzelzone stärker exponiert und trocknet schnell aus. Aber wa
Warum werden meine Shasta-Gänseblümchen nicht blühen? Shasta Daisy Blütezeit erstreckt sich vom frühen Frühjahr bis zum späten Herbst. Es gibt eine Reihe von Gründen dafür, dass ein Shasta Daisy nicht blüht und die meisten mit verbesserter Pflege und Wartung repariert werden können. Lesen Sie weiter, um die häufigsten Ursachen zu ermitteln, wenn Shasta Daisies nicht blühen, und lernen Sie Tipps, wie Sie Shasta Daisy blühen lassen können. Shasta Daisy