Pfirsich-Samen pflanzen - Wie man einen Pfirsich-Baum von einer Grube anbaut



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Während sie vielleicht nicht wie die Originale aussehen oder schmecken, ist es möglich, Pfirsiche aus Saatgruben zu ziehen. Es wird einige Jahre dauern, bis Fruchtbildung eintritt, und in einigen Fällen kann es überhaupt nicht passieren. Ob ein samengewachsener Pfirsichbaum Früchte trägt oder nicht, hängt normalerweise von der Art der Pfirsichgrube ab, von der er stammt. Egal ob die Pfirsichgrube keimt oder nicht, hängt von der Pfirsichsorte ab.

Keimende Pfirsichgruben

Obwohl Sie im Herbst eine Pfirsichgrube direkt in den Boden pflanzen können und auf den Weg der Frühlingskeimung warten, können Sie die Samen auch bis zum frühen Winter (Dez./Jan.) Lagern und dann die Keimung mit Kältebehandlung oder Stratifikation induzieren. Nachdem Sie die Grube für etwa eine oder zwei Stunden in Wasser eingeweicht haben, legen Sie sie in eine Plastiktüte mit leicht feuchtem Boden. Bewahren Sie diese im Kühlschrank, weg von Obst, in Temps zwischen 34-42 F./-6 C.).

Achten Sie auf Keimung, da keimende Pfirsichkerne von ein paar Wochen bis zu ein paar Monaten oder länger reichen können - und das, wenn Sie Glück haben. In der Tat kann es überhaupt nicht keimen, so dass Sie mehrere Sorten ausprobieren möchten. Irgendwann wird man keimen.

Hinweis : Obwohl es sicherlich nicht erforderlich ist, haben einige Menschen Erfolg gefunden, indem sie den Rumpf (äußere Grube) vor der kalten Behandlung aus dem eigentlichen Samen entfernen.

Wie man eine Pfirsichgrube pflanzt

Wie bereits erwähnt, findet das Pflanzen von Pfirsichsamen im Herbst statt. Sie sollten in gut entwässernden Böden gepflanzt werden, vorzugsweise unter Zugabe von Kompost oder anderen organischen Stoffen.

Pflanzen Sie die Pfirsichgrube ungefähr 3-4 Zoll tief und bedecken Sie sie dann mit ungefähr einem Zoll Stroh oder ähnlichem Mulch für Überwinterung. Wasser während des Pflanzens und nur dann, wenn es trocken ist. Im Frühling, wenn der Pfirsich gut ist, sollte man sprießen sehen und ein neuer Pfirsichkeimling wird wachsen.

Für diejenigen, die über den Kühlschrank gekeimt haben, sobald die Keimung eintritt, in einen Topf oder in eine permanente Position im Freien (wetterabhängig).

Wie man einen Pfirsichbaum aus Samen anbaut

Pfirsiche aus Samen anzubauen ist nicht schwer, wenn du einmal den Keimungsprozess durchlaufen hast. Transplantate können wie jeder andere Obstbaum in Töpfen behandelt und gezüchtet werden. Hier ist ein Artikel über wachsende Pfirsichbäume, wenn Sie mehr über Pfirsichbaumpflege erfahren möchten.

Einige Pfirsichkerne keimen schnell und einfach und einige brauchen etwas länger - oder sie keimen überhaupt nicht. Was auch immer der Fall sein mag, gib nicht auf. Mit ein wenig Beharrlichkeit und versuchen mehr als eine Sorte, Pfirsiche aus Samen wachsen kann die zusätzliche Geduld wert sein. Natürlich gibt es dann das Warten auf Obst (bis zu drei Jahren oder mehr). Denken Sie daran, Geduld ist eine Tugend!

Vorherige Artikel:
Mangold ( Beta vulgaris var. Cicla und Beta vulgaris var. Flavescens ), auch einfach Mangold genannt, ist eine Art von Rüben ( Beta vulgaris ), die keine essbaren Wurzeln produzieren, sondern für die schmackhaften Blätter gezüchtet werden. Mangoldblätter sind eine nahrhafte und vielseitige Zutat für Ihre Küche. Saatg
Empfohlen
Nieswurzpflanzen, die manchmal wegen ihrer späten Winter- oder Frühsommerblüte manchmal als Weihnachtsrose oder Fastenrose bezeichnet werden, sind in der Regel gegen Schädlinge und Krankheiten resistent. Hirsche und Hasen werden wegen ihrer Giftigkeit auch selten von Hirschen und Hirschen befallen. De
Poa Annua Gras kann Probleme in Rasen verursachen. Poa Annua in Rasen zu reduzieren kann schwierig sein, aber es kann getan werden. Mit etwas Wissen und etwas Beharrlichkeit ist Poa Annua Control möglich. Was ist Poa Annua Gras? Poa Annua Gras, auch bekannt als jährliche Bluegrass, ist ein jährliches Gras, das häufig in Rasen gefunden wird, aber auch in Gärten gefunden werden kann. Es
Haben Sie schon einmal eine Guave gegessen und sich gefragt, wie man aus dem Samen Guave wachsen lässt? Ich meine, der Samen ist da, um erwachsen zu werden, oder? Obwohl samengewachsene Guavenbäume nicht wahr werden, ist die Verbreitung von Guaven-Samen immer noch ein lustiges Projekt. Der folgende Artikel enthält Informationen darüber, wie man Guave-Bäume aus Samen anbaut und wann man Guaven-Samen anpflanzt. Wan
Fancy Blatt Caladium sind eine großartige Ergänzung zu den oft nur allzu grünen Schatten Garten. Mit weit über einem Dutzend Sorten, von weiß über rosa bis hin zu tief, dunkelrot mit kontrastierenden Kanten und Adern, bieten die Caladium-Blumenzwiebeln aus dem Spätwerk genug Abwechslung, um auch den schärfsten Gärtner zufrieden zu stellen. Über Fa
Sissoo-Bäume ( Dalbergia sissoo ) sind attraktive Landschaftsbäume mit Blättern, die in einer Brise wie zitternde Espen zittern. Der Baum erreicht Höhen von bis zu 60 Fuß mit einer Breite von 40 Fuß oder mehr und ist damit für mittlere bis große Landschaften geeignet. Hellgrüne Blätter und helle Rinde lassen die Sissoo-Bäume von anderen Pflanzen abheben. Was sind
Gräser erfüllen zahlreiche Funktionen in der Landschaft. Ob Sie einen dicken grünen Rasen oder ein Meer von sich hin- und herbewegenden dekorativen Blättern wünschen, Gräser sind einfach zu wachsen und an viele Arten von Situationen anpassungsfähig. Kalte Klimagärtner in der USDA-Zone 3 können Schwierigkeiten haben, die richtigen Pflanzen zu finden, die das ganze Jahr über gut funktionieren und einige der kältesten Winter überleben. Zone 3-Grä