Wie man Bambusanlagen tötet und Bambusaufstrich steuert



Ein Hausbesitzer, der Bambus von einem sorglosen Nachbarn oder einem früheren Hausbesitzer auf sie gestoßen hat, weiß, dass der Versuch, Bambus loszuwerden, ein Albtraum sein kann. Das Beseitigen von Bambuspflanzen ist eine der schwierigsten Aufgaben im Garten, aber es ist machbar. Mit Fleiß und Ausdauer können Sie die Ausbreitung von Bambus kontrollieren und sogar Bambuspflanzen töten, die an unerwünschten Orten eingedrungen sind. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Bambuspflanzen in Ihrem Garten beseitigen können.

Wie man Bambus loswerden kann

Die Beseitigung von Bambuspflanzen beginnt mit einer Schaufel. Die kriechenden Rhizome und Wurzeln von Bambus sind gegen die Herbizide, die Menschen normalerweise auf unerwünschte Pflanzen verwenden, praktisch immun. Um den Bambus loszuwerden, müssen Sie den störenden Klumpen physisch ausgraben. Stellen Sie sicher, dass Sie so viele Wurzeln wie möglich entfernen.

Danach sind Sie NICHT in Ihren Bemühungen fertig, die Verbreitung von Bambus zu kontrollieren. Dies ist nur der Anfang. Selbst wenn Sie denken, dass Sie alle Bambuswurzeln und Rhizome entfernen, wird es zurückkehren.

Von hier aus haben Sie zwei Möglichkeiten, Bambus zu eliminieren. Sie können Bambuspflanzen fleißig töten, während die Pflanzen wieder auftauchen, oder Sie können den Bambus loswerden, indem Sie ihn häufig mähen.

Wenn Sie Bambus mit chemischen Kontrollen loswerden, sobald Sie sehen, dass neue Bambussprossen entstehen, sprühen Sie sie mit dem stärksten Herbizid, das Sie kaufen können. Um Bambuspflanzen mit dieser Methode zu eliminieren, müssen Sie sehr fleißig sein. Wenn du zulässt, dass ein Bambusspross zu lange wächst, ohne ihn zu behandeln, musst du in deinem Kontrollbambusspreu von vorne anfangen.

Wenn Sie eine organische Methode der Beseitigung von Bambuspflanzen und Sprossen wollen, wenn sie auftauchen, können Sie auch kochendes Wasser auf den Trieben verwenden. Wie bei der chemischen Methode müssen Sie alle Bambussprossen behandeln, sobald sie auftauchen.

Wenn Sie sich entscheiden, Bambus mit der Mähmethode loszuwerden, mähen Sie über den Bereich, wo der Bambus so häufig war wie Sie Ihren Rasen tun. Verwenden Sie die niedrigste Deckeinstellung an Ihrem Mäher.

Unabhängig von der Methode, die Sie verwenden, um Bambuspflanzen zu töten, erwarten Sie, dass es zwei bis drei Jahre dauert, den befallenen Bereich zu behandeln, bevor Sie Bambusspread vollständig kontrollieren.

Wie man Bamboo Spread aus benachbarten Eigenschaften steuert

Wenn Sie Ihre Bemühungen finden, Bambuspflanzen zu töten, die durch Ausbreitung von einem Nachbarn vereitelt werden, müssen Sie eine Sperre errichten, um den Bambus davon abzuhalten, sich auf Ihren Yard auszubreiten. Die Barriere kann aus Beton oder Metall bestehen. Holz kann auch verwendet werden, aber sei dir bewusst, dass es sich schließlich zersetzt und der Bambus sich wieder durchsetzt.

Die Barriere muss 2 Fuß tief sein und mindestens 6 Zoll hoch sein. Überprüfen Sie die Barriere alle paar Monate, um sicherzustellen, dass kein Bambus über die Barriere gekrochen ist.

Vorherige Artikel:
Seit mehr als 2000 Jahren sowohl für kulinarische als auch für medizinische Zwecke angebaut, ist der Spargel ein wunderbares, mehrjähriges Gemüse, das in den heimischen Garten integriert werden kann. Spargel kann als vielseitiges Gemüse frisch, roh oder gekocht oder tiefgefroren oder in Dosen gegessen werden. Den
Empfohlen
Von Paola Tavoletti Haben Sie eine Leidenschaft für violett-blaue Blumen? Entdecken Sie den Weinanbau am Himmel! Was ist eine Himmelsrebe, die du fragst? Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau dieser bezaubernden Landschaft zu erfahren. Himmel-Rebe-Wachsen Himmelrebe ( Thunbergia grandiflora ), auch allgemein als Uhrrebe, ein Mitglied der tropischen Acanthaceae-Familie genannt und ist ein immergrünes in frostfreien Klimas, in dem es auch Früchte produziert, aber Wachstum verlangsamt oder stoppt in den kühlen Temperaturen. In
"Kann ich eine Tomatillo-Pflanze beschneiden?" Dies ist eine häufige Frage unter vielen neuen Tomatillo-Züchtern. Während Tomatillo Schnitt ist etwas, das gelegentlich getan wird, ist es Tomatillo Unterstützung, die wirklich wichtiger ist. Lasst uns mehr über die Unterstützung und Beschneidung von Tomatillos im Garten erfahren. Besc
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Ob Sie Jasmin drinnen oder draußen im Garten wachsen, können Sie besorgt sein, wenn Sie Ihren Jasmin nicht blühen sehen. Nach der Pflege und Pflege der Pflanze wundern Sie sich vielleicht, warum Jasminblüten nicht blühen. Lesen Sie mehr, um herauszufinden, warum Sie einen Jasmin ohne Blüten anbauen. Waru
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Geranien ( Pelargonium x hortorum ) sind beliebte Beetpflanzen im Garten, aber sie werden auch häufig drinnen oder draußen in hängenden Körben angebaut. Wachsende Geranium Pflanzen ist einfach, solange Sie ihnen geben können, was sie brauchen. Wie
In einem nachhaltigen Garten sind Kompost und Mulch wichtige Zutaten, die ständig verwendet werden sollten, um Ihre Pflanzen in Top-Zustand zu halten. Wenn sie beide so wichtig sind, was ist der Unterschied zwischen Kompost und Mulch? Mulch ist ein beliebiges Material, das auf den Boden der Pflanzen gelegt wird, um Feuchtigkeit und Schatten zu bewahren.
Züchten Sie Busch-Zitronen-Sträucher in Ihrem Obstgarten? Du bist vielleicht ohne es zu wissen. Diese rauhen, zähen Zitronenbäume werden oft als Unterlagen für wählerischere Zitronensorten verwendet. Was ist ein Busch Zitronenbaum? Kannst du Bush Zitronen essen? Lesen Sie weiter für Antworten auf all Ihre Fragen zum Anbau von Busch-Zitronen-Sträuchern. Was is