Silberne Prinzessin Gum Tree Info: Pflege für Silberne Prinzessin Eucalyptus Trees



Silberne Prinzessin Eukalyptus ist ein anmutiger, weinender Baum mit pudrigem blaugrünem Laub. Dieser auffällige Baum, manchmal auch als Silberprinzessin Gum Tree bezeichnet, zeigt im späten Winter oder frühen Frühling faszinierende Rinde und einzigartige rosa oder rote Blüten mit gelben Antheren, bald gefolgt von glockenförmigen Früchten. Lesen Sie weiter, um mehr über die Silberprinzessin Eukalyptusbäume zu erfahren.

Silberne Prinzessin Gum Tree Info

Silberne Eukalyptusbäume ( Eucalyptus caesia ) stammen aus Westaustralien, wo sie auch als Gungurru bekannt sind. Sie sind schnell wachsende Bäume, die in einer Saison bis zu 36 Zentimeter groß werden können, mit einer Lebensdauer von 50 bis 150 Jahren.

Im Garten ziehen die nektarreichen Blüten Bienen und andere Bestäuber an und sie sind ein gemütliches Zuhause für Singvögel. Die Früchte, obwohl attraktiv, können unordentlich sein.

Silberne Prinzessin Growing Conditions

Wenn Sie darüber nachdenken, eine silberne Prinzessin Eukalyptus zu pflanzen, stellen Sie sicher, dass Sie einen sonnigen Standort haben, weil der Baum nicht im Schatten wachsen wird. Fast jede Art von Erde ist geeignet.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie an windigen Stellen pflanzen, weil die Wurzeln flach sind und ein harter Wind junge Bäume entwurzeln kann.

Ein warmes Klima ist erforderlich, und in den Pflanzenhärtezonen 8 bis 11 der USDA ist das Pflanzen eines silbernen Prinzessinnen-Eukalyptus möglich.

Kümmern um Silberne Prinzessin Eucalyptus

Wasser Silber Prinzessin Eukalyptus gut zu Pflanzzeit, und dann Wasser ein paar Mal jede Woche während des ersten Sommers. Danach benötigt der Baum nur während ausgedehnter Trockenperioden eine zusätzliche Spülung.

Geben Sie einen Dünger mit langsamer Freisetzung zur Pflanzzeit. Danach mach dir keine Sorgen über Dünger. Wenn Sie glauben, dass der Baum einen Boost braucht, düngen Sie die Pflanze jeden Frühling.

Seien Sie vorsichtig beim Beschneiden, da ein harter Schnitt die anmutige, weinende Form des Baumes verändern kann. Prune leicht, um beschädigtes oder eigenwilliges Wachstum zu entfernen, oder wenn Sie die interessanten Zweige in Blumenarrangements verwenden möchten.

Vorherige Artikel:
Ob Sie eine 6-Zoll-Bodenabdeckung oder eine 10-Fuß-Heckenpflanze suchen, hat Cotoneaster einen Strauch für Sie. Obwohl sie in der Größe variieren, haben die vielen Arten von Zwergmispel alle ein paar Dinge gemeinsam. Cotoneaster haben eine breite Verbreitung dreimal oder mehr ihrer Höhe, glänzende Blätter und rote oder schwarze Herbst- und Winterbeeren. Der w
Empfohlen
Fancy Blatt Caladium sind eine großartige Ergänzung zu den oft nur allzu grünen Schatten Garten. Mit weit über einem Dutzend Sorten, von weiß über rosa bis hin zu tief, dunkelrot mit kontrastierenden Kanten und Adern, bieten die Caladium-Blumenzwiebeln aus dem Spätwerk genug Abwechslung, um auch den schärfsten Gärtner zufrieden zu stellen. Über Fa
Wenn Sie bemerkt haben, dass Baumrinde an einem Ihrer Bäume abblättert, fragen Sie sich vielleicht: "Warum reinigt sich die Rinde von meinem Baum?" Obwohl dies nicht immer Anlass zur Sorge gibt, kann es hilfreich sein, mehr darüber zu erfahren beleuchten Sie dieses Thema, damit Sie wissen, was, wenn überhaupt, dafür getan werden sollte. War
Primula obconica ist häufiger als die deutsche Primel oder Gift-Primrose bekannt. Der Giftname leitet sich von der Tatsache ab, dass er das Toxin Primin enthält, welches ein Hautreizmittel ist. Trotzdem produzieren deutsche Nachtkerzenpflanzen viele Monate lang wunderschöne Blüten in einer Vielzahl von Farben und können sehr lohnend sein zu wachsen. Les
Was ist ein Pseudobulb? Im Gegensatz zu den meisten Zimmerpflanzen wachsen Orchideen nicht aus Samen oder verwurzelten Stängeln. Die am häufigsten vorkommenden Orchideen stammen von Pseudobulben, bei denen es sich um podähnliche Strukturen handelt, die direkt unter den Blättern wachsen. Diese Schoten enthalten Wasser und Nahrung, genau wie Glühbirnen im Untergrund, und die Funktion von Pseudobulben ist es, die Pflanze bei schlechtem Wetter in ihrer natürlichen Umgebung gesund zu halten. Orch
Zufällige Wurzeln, allgemein bekannt als Luftwurzeln, sind Luftwurzeln, die entlang der Stängel und Reben tropischer Pflanzen wachsen. Die Wurzeln helfen Pflanzen, auf der Suche nach Sonnenlicht zu klettern, während die Erdwurzeln fest im Boden verankert bleiben. In der warmen, feuchten Umgebung des Dschungels nehmen Luftwurzeln Feuchtigkeit und Nährstoffe aus der Luft auf. Ei
Kleinkinder lieben es, Zeit im Freien zu verbringen, um die Natur zu entdecken. Ihr Kleinkind wird viele Dinge finden, die es im Garten zu entdecken gilt, und wenn Sie mit ein paar kleinen Gartenarbeiten vorbereitet sind, können Sie seine Erfahrung verbessern. Gartenarbeit mit Kleinkindern ist eine gesunde Möglichkeit für Eltern und Kinder, gemeinsam die Natur zu genießen. Th