Baseball Pflanze Info: Wie man Baseball Euphorbia wächst



Euphorbia ist eine große Gruppe von Sukkulenten und Gehölzen. Euphorbia obesa, auch Baseballpflanze genannt, bildet eine kugelähnliche segmentierte Form, die an heiße, trockene Klimata angepasst ist. Euphorbia Baseball Pflanze macht eine ausgezeichnete Zimmerpflanze und ist wartungsarm. Genießen Sie diese Informationen darüber, wie man Baseball-Euphorbia anbaut.

Euphorbia Baseball Pflanze Info

Es gibt eine große Auswahl an Euphorbienarten. Sie reichen von kaktusähnlichen stacheligen Pflanzen bis zu dick gepolsterten Sukkulenten und sogar strauchigen, verholzenden Pflanzen mit geäderten Blättern. Baseball-Pflanze wurde erstmals im Jahr 1897 dokumentiert, aber bis 1915 Euphorbia obesa galt als gefährdet wegen seiner Popularität, die Sammler zum Raub der natürlichen Bevölkerung geführt. Dieser rasante Bevölkerungsrückgang führte zu einem Embargo von Pflanzenmaterial und einer Betonung der Samengewinnung. Heute ist es eine weit verbreitete Pflanze und in vielen Gartenzentren leicht zu finden.

Euphorbia-Pflanzen werden durch ihren weißen milchigen Latexsaft und das Cyanthium klassifiziert. Dies ist der Blütenstand einer einzelnen weiblichen Blume, umgeben von vielen männlichen Blüten. Euphorbia bilden keine richtigen Blüten, entwickeln aber Infloreszenzen. Sie züchten keine Blütenblätter, sondern haben farbige Blätter, die modifizierte Blätter sind. In der Baseballpflanze hinterlässt der Blütenstand oder die Blume eine Narbe, die nacheinander auf dem alternden Körper der Pflanze angezeigt wird. Die Vernarbung ist ähnlich wie bei einem Baseball.

Euphorbia Baseball Pflanze wird auch Seeigel Pflanze genannt, teilweise aufgrund der Form des Körpers, die der Kreatur ähnelt, sondern auch aufgrund der einheimischen Gewohnheit des Wachsens auf Felsen und Klippen.

Spezifische Informationen über Baseball-Pflanzen weisen darauf hin, dass es sich um eine segmentierte kugelförmige Pflanze mit einem eher aufgeblähten Körper handelt, der Wasser speichert. Die runde Pflanze ist gräulich grün und wächst etwa 8 cm hoch.

Wie man Baseball Euphorbia anbaut

Euphorbia obesa Pflege ist minimal und macht es zur perfekten Zimmerpflanze für jemanden, der viel reist. Es erfordert nur Wärme, Licht, einen gut durchlässigen Boden, Behälter und wenig Wasser. Es ist eine perfekte Containerpflanze für sich oder umgeben von anderen Sukkulenten.

Eine gute Kakteenmischung oder Blumenerde, die mit Körnung geglättet wird, eignet sich hervorragend für den Anbau einer Baseballpflanze. Fügen Sie ein wenig Kies dem Boden hinzu und verwenden Sie einen unglasierten Topf, der die Verdunstung von überschüssigem Wasser fördert.

Sobald Sie die Pflanze an einem Ort in Ihrem Haus haben, vermeiden Sie es zu bewegen, was die Pflanze stresst und ihre Gesundheit minimieren kann. Überwasser ist die häufigste Ursache für Unwohlsein in Baseball-Anlage. Es ist gewöhnt, nur 12 Zoll Regen pro Jahr, so dass eine gute tiefe Bewässerung einmal alle paar Monate im Winter und einmal pro Monat in der Vegetationsperiode mehr als ausreichend ist.

Düngen ist nicht notwendig als Teil der guten Euphorbia Baseball Pflege, aber Sie können die Pflanze Kaktus Nahrung im Frühjahr zu Beginn des Wachstums geben, wenn Sie es wünschen.

Vorherige Artikel:
Fast alle Obstbäume benötigen Bestäubung in Form von Fremdbestäubung oder Selbstbestäubung, um Früchte zu produzieren. Wenn Sie den Unterschied zwischen den beiden sehr unterschiedlichen Prozessen verstehen, können Sie besser planen, bevor Sie Obstbäume in Ihrem Garten pflanzen. Wenn Sie Platz für nur einen Obstbaum haben, ist ein kreuzbestäubender, selbst ertragreicher Baum die Antwort. Wie funk
Empfohlen
Wie bei den meisten Kräutern ist Dill ( Anethum graveolens ) eine relativ einfach anzubauende Pflanze. Trotzdem muss sich der Gärtner mit seinem Anteil an Dillpflanzenproblemen auseinandersetzen, von Schädlingen bis zu Dill-Pflanzenkrankheiten. Der folgende Artikel enthält Informationen zur Identifizierung und Behandlung von Krankheiten, die Dillpflanzen befallen. Di
Wachsendes Vergissmeinnicht in einem Topf ist nicht die typische Verwendung für diese hübsche kleine Staude, aber es ist eine Option, die Ihrem Containergarten ein visuelles Interesse verleiht. Verwenden Sie Container, wenn Sie nur wenig Platz haben oder wenn Sie in der Wohnung vergessen werden wollen.
Hibiscus ist ein herrliches Mitglied der Pflanzenwelt und bietet attraktives Laub und üppige, trichterförmige Blüten in einer Vielzahl von spektakulären Farben. Leider sind wir nicht nur die Gärtner, die dieses schöne Exemplar genießen; eine Reihe von lästigen Hibiskus Pflanzenschädlingen finden die Pflanze unwiderstehlich. Lesen S
Sie werden einen Shagbark-Hickory-Baum ( Carya ovata ) nicht für irgendeinen anderen Baum halten. Seine Rinde ist die silberweiße Farbe der Birkenrinde, aber shagbark Hickory Rinde hängt in langen, losen Streifen, so dass der Stamm zottig aussehen. Die Pflege dieser harten, dürreresistenten einheimischen Bäume ist nicht schwierig. Les
Intelligente Gärtner sind immer auf der Suche nach neuen und interessanten Produkten, die sie in ihrer Landschaft kultivieren können. Im Fall von Caihua sind die Früchte Gurken ähnlich, aber problemloser. Die Caihua Stuffing Gurke ist ein ausgezeichneter Ersatz für eine normale Gurke mit dem zusätzlichen Vorteil eines beutelartigen Körpers, der Füllung und Füllung aufnimmt. Lesen S
Pilze sind eine seltene, aber sehr lohnende Pflanze, die in Ihrem Garten wächst. Einige Pilze können nicht kultiviert werden und können nur in freier Wildbahn gefunden werden, aber viele Sorten sind einfach zu züchten und eine großartige Ergänzung zu Ihrem jährlichen Produktfang. Der Anbau von Champignons ist sehr einfach und lohnend, solange Sie ihnen die richtigen Bedingungen bieten. Lesen