Wie man Bluebell-Birnen tötet: Informationen, Bluebells loszuwerden



Englische und spanische Glockenblumen mögen dem Traum eines unerfahrenen Gärtners ähneln: eine schöne Blume, leicht zu kultivieren und bereit, sich in kahle Landstriche auszubreiten. Leider sind spanische Glockenblumen so begierig, sich zu verbreiten, sie werden oft als Unkraut betrachtet. Diese kleinen Blüten neigen dazu, sich mit einheimischen englischen Glockenblumen zu bestäuben und eine hybride Blume zu bilden, die das Gebiet übernimmt. Die Kontrolle spanischer Glockenblumen kann arbeitsintensiv sein, ist aber viel einfacher, wenn sie zur richtigen Zeit des Jahres erfolgt. Beseitigen Sie Bluebells ein für allemal, indem Sie die Wurzel des Problems beseitigen und ordnungsgemäß entsorgen.

Bluebell-Unkrautbekämpfung

Spanische Glockenblumen verbreitet durch Wurzeln, die die Birnen unterirdisch verbinden. So können sie große Landstreifen ausfüllen und ein Gebiet übernehmen. Wenn sie mit einheimischen englischen Glockenblumen in Berührung kommen, wird die spanische Version sich kreuzend bestäuben und in der nächsten Saison als Hybridpflanze auferstehen, stärker als das ursprüngliche Elterntier.

Bei einer invasiven Pflanze ist es wichtig, jedes Stück auszugraben, um zu verhindern, dass es sich nächstes Jahr wieder ausbreitet. Bluebell-Unkrautbekämpfung ist kein zwangloses Unternehmen; es muss vollständig behandelt werden oder sie kommen zurück, um dich und deine Bemühungen zu verspotten.

Wie man Bluebells im Garten steuert

Wie man die Glockenblumen kontrolliert, wenn sie so hartnäckig sind? Der Schlüssel ist in den Glühbirnen. Wenn Sie die Zwiebeln ausgraben, wenn die Pflanzen im Blatt sind, sind sie leichter zu finden. Graben Sie den Boden um die Pflanzen und fühlen Sie sich im Boden, bis Sie alle Zwiebeln gefunden haben. Entfernen Sie die Läufer, die Sie auch unter der Erde finden.

Diese Pflanzen sind so hart, dass sie direkt durch einen Komposthaufen sprießen, wenn Sie sie sofort einwerfen. Töte Bluebell-Lampen mit etwas mehr Aufwand. Legen Sie die Zwiebeln auf Papptafeln, wo sie für einen Monat volle Sonne bekommen.

Nachdem sie von der Sonne getrocknet sind, stapeln Sie alle Zwiebeln in einem schwarzen Plastikbeutel und werfen sie bis zum nächsten Frühling unter das Deck oder hinter einen Busch. Nach dieser Behandlung sollten die Zwiebeln tot sein, und es ist sicher, sie dem Komposthaufen hinzuzufügen.

Vorherige Artikel:
Wenn du einen Papayabaum in deiner Landschaft hast, halte dich für glücklich. Diese einheimischen Bäume sind kalthart, wartungsarm und haben wenig Schädlingsprobleme, und sie produzieren köstliche exotische Früchte. Wenn Sie Papayas neu pflücken wollen, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie Sie feststellen können, ob die Papaya-Frucht reif ist. Lesen
Empfohlen
Damit eine Pflanze wächst, weiß jeder, dass sie die richtige Menge Wasser und Sonnenlicht benötigt. Wir düngen unsere Pflanzen regelmäßig, weil wir auch wissen, dass Pflanzen bestimmte Nährstoffe und Mineralien brauchen, um ihr volles Potenzial zu erreichen. Wenn Pflanzen verkümmern, unregelmäßig wachsen oder welken, untersuchen wir zuerst diese drei Notwendigkeiten: Wird es zu viel oder zu wenig Wasser? Wird es
Wenn Sie Nord-Mexiko oder die südwestliche Ecke der Vereinigten Staaten besucht haben, haben Sie wahrscheinlich Ocotillo gesehen. Dramatische Pflanzen mit statuarischen, peitschenartigen Stielen, Ocotillo sind schwer zu übersehen, besonders im Frühling, wenn die langen, dornigen Stöcke mit Stacheln von feuerroten, röhrenförmigen Blüten gekippt sind. Obwoh
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Johnsongras ( Sorghum halepense ) hat Landwirte seit seiner Einführung als Futterpflanze geplagt. Dieses invasive und schädliche Gras ist so außer Kontrolle geraten, dass viele Staaten Grundbesitzer brauchen, um Johnson-Gras zu töten. We
Von Kathehe Mierzejewski & Heather Rhoades Fast jeder, der sich in eine saftige, süße Erdbeere gebissen hat, hat sich gefragt, wie man einen Erdbeerfleck anbaut. Die Idee, einen festen Vorrat an Beeren aus einem Erdbeerpflanzenbeet zu haben, ist verlockend und zum Glück ist der Anbau von Erdbeeren einfach und macht Spaß. Al
& Susan Patterson, Meistergärtnerin Viele Gärtner denken, dass, wenn sie Käfer im Garten sehen, es eine schlechte Sache ist, aber die Wahrheit der Sache ist, dass einige Käfer deinen Garten nicht verletzen werden. Es ist am besten, wenn es eine Balance von schädlichen Insekten und nützlichen Gartenwanzen gibt. Wenn
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wussten Sie, dass das Eingraben von Stecklingen in Wasser durch die Verwendung von Weidenwasser beschleunigt werden kann? Weidenbäume besitzen ein bestimmtes Hormon, das zur Verbesserung der Wurzelentwicklung in Pflanzen verwendet werden kann. Dies macht es möglich, eine neue Pflanze zu züchten, indem man einfach Weidenwasser darüber gießt oder Pflanzen in Wasser aus Weiden wühlt. Was