Wie man Meerrettich heiß macht: Warum ist mein Meerrettich nicht heiß



Ich mag Dinge heiß, wie scharf scharf. Vier Sterne, bring es an, heiß. Wie Sie sich vorstellen können, habe ich eine Vorliebe für Meerrettich. Ich habe darüber nachgedacht, wie man heißen Meerrettich macht.

Wie man heißen Meerrettich macht

Meerrettich nicht heiß? Ich kann das gut nachfühlen. Ich hatte Gerichte, wo der Meerrettich nicht heiß war. Vielleicht gab es nicht genug Meerrettichsauce oder vielleicht war die Soße alt. Wie auch immer, es gibt einige Tipps für die Herstellung von scharfem Meerrettich.

Meerrettich ist eine winterharte Staude, die hauptsächlich wegen ihrer großen Pfahlwurzel kultiviert wird - die Quelle all dieser köstlichen Wärme. Wenn diese Pfahlwurzel gerieben oder zerkleinert wird, setzen die Wurzelzellen scharfes Öl frei. Sie können es selbst anbauen oder im Bereich für Obst und Gemüse kaufen.

Meerrettich muss in sattem, feuchtem, tiefliegendem Lehm oder sandigem Lehmboden gepflanzt werden. Es wird von Seitenwurzeln oder sekundären Wurzeln, die Sätze genannt werden, und nicht von Samen gestartet. Der pH-Wert des Bodens sollte zwischen 6, 0 und 6, 8 ​​liegen, was der Pflanze dabei hilft, Bor zu absorbieren, was für gesunde Pfahlwurzeln wichtig ist. Zu viel Stickstoff fördert jedoch das Laubwachstum und wenig Wurzelwachstum.

Spicy Meerrettich Tipps

Wenn Sie Meerrettich kaufen, suchen Sie nach festen, makellosen Wurzeln. Wenn geschnitten, sollte die Wurzel cremeweiß sein. Die Wurzel kann für mehrere Monate zwischen 32-38 Grad F. (0-3 C.) gelagert werden, aber für die heißeste Meerrettichsoße, so bald wie möglich verwenden. Die Hitze beginnt zu verblassen, je länger sie gespeichert ist. Ähnlich, wenn Sie Meerrettichsauce oder Sahne haben, die nicht heiß ist, ist der wahrscheinliche Grund, dass es zu lange herumgesessen hat oder es falsch gemacht wurde. Die Soße selbst sollte cremeweiß sein und wird verdunkeln und verliert an Potenz, wenn sie altert.

Um Ihren eigenen Meerrettich zuzubereiten, arbeiten Sie entweder draußen oder in einem gut belüfteten Raum. Schäle die Wurzeln und schneide oder rasiere sie. Geschnittene Wurzel kann in einer Küchenmaschine, Mixer oder Fleischwolf mit einer kleinen Menge Wasser gemahlen werden. Sie können Meerrettich entweder mit der Hand oder mit der Rasierklinge des Prozessors mit etwas Wasser reiben. Wenn es zu flüssig ist, lassen Sie etwas Wasser ab; oder zu dick, fügen Sie ein bisschen mehr hinzu. Achtung. Die Dämpfe von der Wurzel können stark sein! Der frisch zerkleinerte Meerrettich ist am stärksten, aber sobald er der Luft ausgesetzt ist, beginnt die Schärfe zu schwinden.

Der Schlüssel, um Meerrettich heiß zu machen, und ich meine HOT, Leute, ist, wenn es mit der nächsten Zutat - Essig fertig ist. Essig stabilisiert das Aroma und wenn Sie es hinzufügen, wird das würzige Ergebnis beeinflussen. Wenn Sie den Essig zu früh hinzufügen, wird der Meerrettich milder im Geschmack sein. Um würzige Würze zu bekommen, warten Sie drei Minuten, bevor Sie 2 bis 3 Esslöffel (5% igen) weißen destillierten Essig und ½ Teelöffel Salz für jede Tasse geriebener Wurzel hinzufügen.

Also, um den heißesten Meerrettich zu erreichen, verwenden Sie die frischest mögliche Wurzel und seien Sie geduldig; Warten Sie drei Minuten, bevor Sie den Essig und das Salz hinzufügen. Auch wenn Ihr Meerrettich vollständig ist, ist eine ordnungsgemäße Lagerung entscheidend, um diese Wärme aufrecht zu erhalten. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für vier bis sechs Wochen oder im Gefrierschrank für sechs Monate oder noch länger aufbewahren.

Vorherige Artikel:
Flieder sind ein Grundnahrungsmittel in kühlen Klimazonen, aber viele Sorten, wie der klassische gewöhnliche Flieder, benötigen einen kalten Winter, um Knospen für den folgenden Frühling zu produzieren. Können Flieder in Zone 9 wachsen? Glücklicherweise wurden einige Sorten für wärmere Klimazonen entwickelt. Lesen S
Empfohlen
Hast du jemals von gac Melone gehört? Nun, es sei denn, du wohnst in Regionen von Südchina bis Nordost-Australien, wo gac melon hagelt, ist es wahrscheinlich unwahrscheinlich, aber diese Melone ist auf der Überholspur und dazu bestimmt, die nächste Superfrucht zu werden. Was ist Gac Melone? Lesen Sie weiter, um mehr über die wachsende gac melon Frucht, ihre Pflege und andere gac melon Informationen zu erfahren. Was
Brombeeren sind ausgezeichnete Pflanzen, um zu haben. Da Brombeeren nach der Ernte nicht reifen, müssen sie gepflückt werden, wenn sie reif sind. Infolgedessen werden die Beeren, die Sie im Laden kaufen, eher für Haltbarkeit während des Transportes gezüchtet als für Geschmack. Wenn Sie jedoch Ihre eigenen Beeren anbauen, müssen Sie am weitesten von Ihrem Garten in Ihre Küche (oder auch nur vom Garten bis zum Mund) reisen. Auf di
Einen Gemüsegarten zu züchten, bedeutet mehr als nur ein paar Samen in den Boden zu stecken und alles zu essen, was aufsteigt. Leider, egal wie hart du an diesem Garten gearbeitet hast, gibt es immer jemanden, der darauf wartet, dir selbst zu helfen. Vögel können dem tristen Winter viel Farbe verleihen, aber wenn der Frühling kommt, können sie sich umdrehen und zu ernsthaften Gartenschädlingen werden. Vögel
Viburnum, kräftig und winterhart, sollte auf jeder Liste der Sträucher für Hecken stehen. Alle Viburnum Sträucher sind pflegeleicht, und einige haben duftende Frühlingsblumen. Erstellen einer Viburnum Hecke ist nicht sehr schwierig. Wenn Sie wissen möchten, wie man eine Viburnumhecke anbaut, lesen Sie weiter. Wie
Fuchsschwanz-Orchideen ( Rhynchostylis ) sind nach dem langen Blütenstand benannt, der einem flauschigen, sich verjüngenden Fuchsschwanz ähnelt. Die Pflanze zeichnet sich nicht nur durch ihre Schönheit und ungewöhnliche Farbpalette aus, sondern auch durch ihr würziges Aroma, das am Abend bei warmen Temperaturen freigesetzt wird. Lese
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Kaltes Gärtnern kann eine Herausforderung darstellen, da Gärtner kurze Wachstumszeiten und die Möglichkeit von Frösten im späten Frühjahr oder im Spätsommer oder Herbst haben. Erfolgreiche Kaltkälte Gartenarbeit beinhaltet die Verwendung von Pflanzen, die früh blühen und kühlen Temperaturen tolerieren. Auswahl H