Wie Agapanthus und Agapanthus Pflege Pflanzen



Die Agapanthus, die gemeinhin als die Lily-of-the-Nile oder die afrikanische Lilie Pflanze bezeichnet wird, ist eine im Herbst einziehende ausdauernde Staude aus der Amaryllidaceae-Familie, die in USDA Zones 7-11 hardy ist. Diese südafrikanische einheimische Schönheit zeigt große Massen von auffälligen blauen oder weißen Blüten auf einem hohen und schlanken Stiel. Agapanthus-Pflanzen erreichen bei Reife bis zu 4 Fuß und blühen von Juni bis August.

Wie man Agapanthus pflanzt

Die Anpflanzung von Agapanthus erfolgt am besten im Herbst oder Winter in warmen Klimazonen. Agapanthus bildet aufgrund seiner Höhe, der schönen trompetenförmigen Blüten und der Blatttextur eine schöne Rückgrat- oder Fokuspflanze. Für einen dramatischen Effekt eine große Gruppe an einem sonnigen Gartenplatz pflanzen. Agapanthusblüten können auch in Containeranpflanzungen in kühleren Regionen verwendet werden.

Der Anbau von Agapanthus erfordert einen sonnigen bis halbschattigen Standort und regelmäßig Wasser. Mulchen ist hilfreich, um Feuchtigkeit mit neuen Pflanzen zu halten, die ungefähr 1 bis 2 Zoll voneinander entfernt sind.

Obwohl es sehr tolerant für eine Vielzahl von Bodenbedingungen ist, genießen sie einige reiche Kompost oder organische Stoffe während Ihrer Agapanthus gepflanzt.

Agapanthus Pflege

Die Pflege einer Agapanthus-Pflanze ist in wärmeren Regionen einfach. Einmal gepflanzt, benötigt diese schöne Pflanze sehr wenig Pflege.

Um Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten, teilen Sie die Pflanze alle drei Jahre auf. Achten Sie darauf, so viel wie möglich von der Wurzel zu bekommen, wenn Sie sie teilen, und teilen Sie sie erst, nachdem die Pflanze geblüht hat. Ein Topf Agapanthus tut am besten, wenn es leicht wurzelgebunden ist.

Für diejenigen in kälteren Klimazonen müssen Agapanthus-Topfpflanzen für den Winter drinnen gebracht werden. Bewässere die Pflanze nur einmal im Monat und setze sie nach Frostgefahr wieder nach draußen.

Diese einfach anzubauende Staude ist ein Liebling sowohl der südlichen als auch der nördlichen Gärtner gleichermaßen, die es schätzen, wie einfach es ist, das bemerkenswerte Blumen-Display zu pflegen und zu bewundern. Als zusätzlichen Bonus, Agapanthus Blumen machen eine auffällige Ergänzung zu jeder Schnittblume Anordnung und die Samen Köpfe können getrocknet werden für das ganze Jahr über Genuss.

Warnung : Beim Umgang mit der Apaganthus-Pflanze ist äußerste Vorsicht geboten, da sie giftig ist, wenn sie eingenommen wird und ein Hautreizungsmittel ist. Personen mit empfindlicher Haut sollten beim Umgang mit der Pflanze Handschuhe tragen.

Vorherige Artikel:
Die Wassermelonen, die vor 4000 Jahren im alten Ägypten angebaut wurden, stammen ursprünglich aus Afrika. Daher benötigt diese große Frucht warme Temperaturen und eine lange Wachstumsperiode. In der Tat erfordert die knifflige Wassermelone nicht nur optimale Temperaturen, sondern auch spezielle Bedingungen für eine Premiumproduktion, einschließlich eines angemessenen Wassermelonenpflanzenabstands. Also
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Während die meisten Rosenbüsche die Sonne lieben, kann die intensive Nachmittagshitze ein wichtiger Stressfaktor für sie sein, besonders wenn Knospen- und Blütenrosenbüsche (die in ihren Baumschulen wachsen, knospen oder blühen) während der heißeren Periode der Vegetationsperiode gepflanzt werden . Rosen
Anfänger und erfahrene Gärtner lieben Spirea-Büsche ( Spiraea ) wegen ihrer auffälligen Schönheit, schnellen Wachstumsgeschwindigkeit, Widerstandsfähigkeit und Pflegeleichtigkeit. Spirea Sträucher sind Laubsträucher, die in zwei Kategorien unterteilt werden können: Frühjahrsblüher und Sommerblüher. Die frühli
Wenn Ihr Garten voller Sonne ist, bringt das Pflanzen von Bäumen willkommenen Schatten. Aber Sie müssen schattenspendende Bäume finden, die in voller Sonne gedeihen. Wenn Sie in Zone 9 leben, haben Sie eine große Auswahl an Bäumen für die Sonne in Zone 9 zur Auswahl. Lesen Sie weiter für Informationen über Bäume, die volle Sonne in Zone 9 tolerieren. Bäume,
Die Brunfelsia-Pflanze ( Brunfelsia pauciflora ) wird auch die Pflanze von gestern, heute und morgen genannt. Es ist ein südamerikanischer Eingeborener, der in den Winterhärtezonen 9 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeiht. Der Strauch trägt Blüten, die im Sommer in violetten Schattierungen blühen, sich zu Lavendel verfärben und schließlich weiß werden. Der me
Für viele Menschen gehören Ringelblumen ( Tagetes ) zu den ersten Blumen, an die sie sich erinnern. Diese pflegeleichten, leuchtenden Blüten werden oft als Muttertag Geschenke und wachsende Projekte in Schulen verwendet. Selbst jetzt können Sie in Ihrem eigenen Garten Ringelblumen anbauen. Schauen wir uns an, wie man Ringelblumen anbaut. Ve
Gaillardia ist häufiger als Blümchenblume bekannt und produziert den ganzen Sommer über Gänseblümchen. Blanket Bloom ist eine kurzlebige Staude, die dazu neigt, produktiv zu werden. Es gibt mehrere Denkschulen über die Vorbereitung von Blümchen für den Winter. Einige Gärtner fühlen, Decke Blumenpflanzen zurück zu beschneiden und Mulchen ist der Weg zu gehen. Andere be