Was ist Plasticulture: Wie man Plasticulture Methoden in den Gärten anwendet



Es mag widersprüchlich erscheinen, den Gebrauch von Plastik mit Gartenarbeit zu verbinden, aber die Produktion von Plastikkulturen ist eine Multi-Milliarden-Dollar-Industrie, die weltweit mit beeindruckenden Ertragssteigerungen genutzt wird. Was ist Plastikkultur und wie können Sie Methoden der Plastikkultur auf den Hausgarten anwenden? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist Plastikkultur?

Plasticulture ist die Verwendung von leichtem Plastik oder Mulch, um das Saatbett zu bedecken, um die Bodentemperatur zu kontrollieren, Feuchtigkeit zurückzuhalten und Unkraut und Insektenbefall zu verzögern. Plasticulture bezieht sich auch auf Reihenabdeckungen und Gewächshäuser.

Im Grunde genommen verdoppelt oder verdreifachen Plasticulture-Praktiken die Effizienz des Gartens, während der Gärtner Wochen früher als gewöhnlich ernten kann. Die anfänglichen Kosten für die Verwendung von Plastik im Garten sind definitiv eine Investition, und die Verwaltung des Systems kann einige Zeit dauern, bis man runterkommt, aber es ist die Mühe wert.

Wie man Plasticulture Methoden anwendet

Plasticulture Praktiken beinhalten die Verwendung von Kunststoff Mulch zusammen mit einem Tropfbewässerungssystem über ein Netzwerk von Kunststoffschläuchen unter dem Mulch, oft in Verbindung mit Hochbeeten platziert. Die Verwendung von Plastikkulturen im Garten wärmt den Boden, was wiederum zu einem früheren Wachstum der Sämlinge führt und die Notwendigkeit einer langen Wachstumsperiode verringert. Dies gilt insbesondere für kommerzielle Gärtner, die solche Feldfrüchte wie Erdbeeren, Tomaten und Melonen anbauen, die dann früher auf den Markt kommen können als bei früheren konventionellen Anbaumethoden.

Während die Kunststoffkultur dem kommerziellen Landwirt zugute kommt, bringt diese Methode auch für den Hausgärtner hervorragende Ergebnisse. Hier sind die Grundlagen für den Einstieg:

  • Vor der Verwendung von Produktionsmethoden für die Plastikproduktion muss der Standort gründlich vorbereitet werden. Bodenproben zur Feststellung, ob Nematoden vorhanden sind, und solche zur Bestimmung des Nährstoffgehaltes wären vernünftig. Den Boden begasen, wenn Nematoden vorhanden sind, und den Boden mit Mulch, Kalk oder, wie auch immer das Testergebnis zeigt, verändern. Ihr County Extension Office kann Ihnen dabei behilflich sein.
  • Als nächstes muss der Boden mit einem Rototiller oder mit guter altmodischer harter Arbeit bearbeitet werden. In jedem Fall ist es wichtig, ein Bett mit lockeren, brüchigen Böden zu schaffen, die frei von Steinen, Kluten usw. sind.
  • Jetzt ist es an der Zeit, dein Tropfsystem auszulegen. Ein Tropfsystem spart Geld und ist umweltfreundlich im Vergleich zu herkömmlichen Bewässerungssystemen. Da das Tropfsystem langsam und gleichmäßig kleine Mengen an Wasser auf die Pflanze aufträgt, nehmen die Wurzeln das auf, was sie benötigen, und zwar ohne Verschwendung. Es verhindert auch die Auslaugung von wertvollen Nährstoffen, die sonst bei der Verwendung eines konventionellen Bewässerungssystems verloren gehen könnten.
  • Dann ist es Zeit, den Plastikmulch zu legen. Für große Objekte sind Kunststoffverlegemaschinen eine Option oder für diejenigen von uns mit bescheidenen Gartenflächen, legen Sie den Kunststoff und schneiden Sie von Hand. Ja, ein bisschen zeitaufwendig, aber auf jeden Fall lohnt sich die Mühe auf lange Sicht.
  • Nach diesem Schritt sind Sie bereit zum Pflanzen.

Eine ausführlichere Anleitung zur Umsetzung von Praktiken der Plastischen Kultur in Ihrem Garten finden Sie im Internet im Detail. Der Prozess kann sehr einfach oder extrem komplex sein, abhängig von der Größe der Fläche, den angebauten Kulturen und zu welchem ​​Zweck, sowie von der Menge an Energie, die Sie für die Instandhaltung des Gebietes verwenden möchten.

Vorherige Artikel:
Keine Panik, wenn Sie bemerken, dass Ihre Tulpenblätter gelb werden. Vergilbende Blätter an Tulpen sind ein vollkommen gesunder Teil des natürlichen Lebenszyklus der Tulpe. Lesen Sie weiter, um mehr über vergilbende Blätter an Tulpen zu erfahren. Was nicht zu tun ist, wenn Tulip Leaves sind gelb Ihre Tulpenblätter werden gelb. Wenn
Empfohlen
Lychee-Bäume sind subtropische Laub-Evergreens, die eine süße, exotische essbare Frucht produzieren. Obwohl Litschi in Florida kommerziell angebaut wird, ist es eine seltene Pflanze, die in den Vereinigten Staaten zu finden ist, wo sie als sehr pflegeleicht und inkonsistent in der Fruchtproduktion angesehen werden. J
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Ein langjähriger Favorit der Gärtner der Golfküste, wachsender Kerzenstrauch ( Senna alata ), verleiht der ganzen Sonnenlandschaft eine auffällige, aber altmodische Note. Aufrechte Trauben aus gelben Blüten ähneln einem Kerzenständer, daher der gebräuchliche Name der Kerzenpflanze. Kerzen
Um die Vorteile der Gartenarbeit im Alter oder bei einer Behinderung weiterhin zu erleben, ist es notwendig, den Garten zugänglich zu machen. Es gibt viele Arten von zugänglichen Gärten, und jede benutzerfreundliche Gartengestaltung hängt von den Gärtnern ab, die sie und ihre individuellen Bedürfnisse verwenden werden. Erfa
Wenn Sie jemals eine Kiwi gegessen haben, wissen Sie, dass Mutter Natur in fantastischer Stimmung war. Der Geschmack ist eine Regenbogenmischung aus Birne, Erdbeere und Banane mit ein wenig Minze. Eifrige Bewunderer der Früchte wachsen ihre eigenen, aber nicht ohne einige Schwierigkeiten. Eine der Hauptbeschwerden beim Anbau ist eine Kiwi-Pflanze, die nicht produziert.
Eine Rose von Sharon ohne Blüten ist nur ein schöner Strauch. Die spektakulären Blumen, die aus diesem Landschaftsgärtner hervorgehen, sind der Grund, warum Sie es an erster Stelle stellen. Wenn Sie auf Ihrer Rose von Sharon keine Blumen sehen, gibt es wahrscheinlich ein einfaches Problem, das gelöst werden kann, obwohl es vielleicht erst im nächsten Jahr wieder blüht. Keine
Wenn Sie ein Kirschliebhaber sind, haben Sie wahrscheinlich Ihren Anteil an Kirschkernen gespuckt, oder vielleicht ist es nur ich. Haben Sie sich jemals gefragt: "Können Sie eine Kirschbaumgrube bauen?" Wenn ja, wie züchten Sie Kirschbäume aus Gruben? Lass es uns herausfinden. Kannst du eine Kirschbaum-Grube wachsen lassen? J