Indoor Pitcher Pflanzenpflege: Tipps zum Anbau von Pitcher Plant als Zimmerpflanze



Kannenpflanzen sind faszinierende fleischfressende Pflanzen, die überraschend an die Innenumgebung angepasst werden können. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es viele Arten von Kannenpflanzen mit vielen verschiedenen Bedürfnissen gibt, und einige Sorten können ein wenig auf der pingeligen Seite sein. Lesen Sie weiter, um die Grundlagen der wachsenden Kannenpflanze als Zimmerpflanze und Krug Pflanzenpflege drinnen zu lernen.

Wie man für Kannenpflanze zuhause sorgt

Licht - Wenn möglich, beziehen Sie sich auf das Etikett, das mit Ihrer Kannenpflanze geliefert wurde, da die Sonnenlichtanforderungen je nach Tierart variieren. Einige erfordern volle Sonneneinstrahlung und benötigen möglicherweise zusätzliche Beleuchtung das ganze Jahr über, während Arten, die aus dem Boden des Regenwaldes stammen, gefiltertes Licht benötigen. Wenn Sie sich der Sorte nicht sicher sind, stellen Sie Ihre Pflanze in mäßiges bis helles Licht und vermeiden Sie direktes, intensives Sonnenlicht. Wenn sich die Blätter gelb verfärben oder die Blattränder braun oder versengt aussehen, bewege die Pflanze in ein niedrigeres Licht.

Wasser - Wenn Sie eine Kannenpflanze drinnen wachsen lassen, füllen Sie Wasser nach Bedarf, um die Blumenerde feucht, aber nicht durchnässt zu halten. Lassen Sie den Topf nach dem Gießen gründlich abtropfen und lassen Sie den Topf nicht im Wasser stehen, da feuchter Boden die Pflanze verderben kann. Am wichtigsten ist, dass Kannenpflanzen gegenüber den Chemikalien in Leitungswasser empfindlich sind und stark von destilliertem Wasser oder Regenwasser profitieren.

Temperatur - Die Pflege von Indoor-Krugpflanzen erfordert im Allgemeinen warme Temperaturen zwischen 18 und 27 C. Lesen Sie das Pflege-Tag jedoch, da einige Sorten sehr warme Nächte bevorzugen, während andere kühlere Nachttemperaturen zwischen 45 und 65 F. benötigen. 7-18 C.)

Blumenerde - Topfpflanzen tolerieren eine breite Palette von Blumenerden, solange die Mischung relativ nährstoffarm ist und eine hervorragende Drainage bietet. Viele Gärtner bevorzugen eine Kombination aus halbem Perlit und halbtrockenem Sphagnum-Moos. Sie können auch eine Mischung aus halb scharfem Sand oder Perlit und halbem Torfmoos verwenden. Vermeiden Sie regelmäßige kommerzielle Mischungen, die zu reichhaltig sind.

Fütterung - Kannenpflanzen benötigen im Allgemeinen keinen zusätzlichen Dünger, obwohl Sie die Pflanzen im Frühling und Sommer mit einer sehr verdünnten Düngerlösung beschlagen können (Mischen Sie nicht mehr als ¼ bis ½ Teelöffel pro Gallone mit einem wasserlöslichen Dünger für Bromelien oder Orchideen) . Ihre erwachsene Kannenpflanze wird glücklich sein, wenn sie jeden Monat ein paar Insekten fangen kann. Wenn in Ihrem Haus keine Insekten herumfliegen, stellen Sie ab und zu ein frisch abgetötetes Insekt zur Verfügung (keine Insektizide!). Verwenden Sie nur kleine Fehler, die leicht in die Krüge passen. Überfüttern Sie nicht, und seien Sie nicht versucht, Ihren Pflanzen Fleischstücke zu geben. Denken Sie daran, dass fleischfressende Pflanzen einen sehr geringen Nährstoffbedarf haben und zu viel Nahrung oder Dünger tödlich sein kann.

Vorherige Artikel:
Jeden Frühling strömen Tausende von Menschen aus dem ganzen Land nach Washington DC zum National Cherry Blossom Festival. Im Jahr 1912 schenkte der Bürgermeister von Tokio, Yukio Ozaki, diesen japanischen Kirschbäumen ein Symbol der Freundschaft zwischen Japan und den USA, und dieses jährliche Festival ehrt dieses Geschenk und diese Freundschaft. Die
Empfohlen
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Knock Out Rosenbüsche sind dafür bekannt, dass sie extrem widerstandsfähig gegen Krankheiten sind und nahezu sorgenfrei sind. Aber selbst diese feinen Rosenbüsche können aufgrund der klimatischen und schlechten Pflegebedingungen einigen der gleichen Krankheiten erliegen, die andere Rosenbüsche in unseren Gärten und Landschaften befallen. Lass
Die Auswahl von winterharten Pflanzen für den Schatten der Zone 3 kann gelinde gesagt schwierig sein, da die Temperaturen in der USDA-Zone 3 auf -40 ° C sinken können. In den Vereinigten Staaten sprechen wir von schwerer Erkältung, die Bewohner von Teilen von Nord- und Süddakota, Montana, Minnesota und Alaska erfahren. Gib
Als dieser Titel von meinem Editor auf meinen Desktop kam, musste ich mich fragen, ob sie etwas falsch geschrieben hatte. Das Wort "Kraut" hat mich umgehauen. Es stellt sich heraus, dass "Halmen" einfach die Spitzen, Stängel und Blätter der Kartoffelpflanze sind, und dieser Begriff wird häufig bei unseren Freunden über den Teich in Großbritannien verwendet. Auf
Warum kräuseln sich Birnbaumblätter? Birnbäume sind robuste, langlebige Obstbäume, die mit minimaler Sorgfalt viele Jahre lang Früchte tragen. Sie sind jedoch manchmal anfällig für Krankheiten, Schädlinge und Umweltprobleme, die bei Birnbäumen zu einer Verwindung der Blätter führen. Lesen Sie weiter für mögliche Gründe für Curling Birnbaum Blätter und Tipps für Birnbaum Leaf Curl Behandlung. Warum lässt Pea
Layering ist ein wesentlicher Bestandteil des Gewürzkochens. Jeder Artikel, den Sie in den Topf geben, wird mit einer subtilen Aroma-Schicht verfeinert und verfeinert das ganze Gericht ohne einen überwältigenden Geschmack. Einen ähnlichen Garten zu schaffen, hat einen ähnlichen Zweck. Es beruhigt das Auge und verbessert andere Aspekte des Gartens. Das
Pflanzennamen geben oft einen Einblick in Form, Farbe, Größe und andere Eigenschaften. Mr. Bowling Ball Thuja ist keine Ausnahme. Die Ähnlichkeit mit seinem Namensvetter als gewölbte Pflanze, die sich in unbehagliche Räume im Garten schmiegt, macht diesen Baumstrauch zu einer attraktiven Ergänzung. Vers