Japanische Ahorne der Zonen-8: Heiße Wetter-japanische Ahorn-Vielzahl



Japanischer Ahorn ist ein kaltliebender Baum, der normalerweise in trockenen, warmen Klimazonen nicht gut abschneidet. So heisses Wetter Japanische Ahornbäume sind ungewöhnlich. Dies bedeutet, dass viele nur für USDA-Pflanzenhärtezonen 7 oder darunter geeignet sind. Fühlen Sie sich jedoch als Gärtner der Zone 8 wohl. Es gibt ein paar schöne japanische Ahornbäume für Zone 8 und sogar 9. Viele haben tiefgrüne Blätter, die tendenziell hitzeverträglicher sind. Lesen Sie weiter und lernen Sie einige der besten hitzebeständigen japanischen Ahornsorten kennen.

Japanische Ahorn Sorten für wärmere Klimate

Wenn Ihr Herz auf den Anbau von japanischen Ahornbäumen in Zone 8 steht, verdienen die folgenden Sorten einen zweiten Blick:

Purple Ghost ( Acer palmatum 'Purple Ghost') produziert rauflustige, rötlich-violette Blätter, die im Laufe des Sommers grün und violett werden, im Herbst dann wieder zu rubinrot. Zonen 5-9

Hogyoku ( Acer palmatum 'Hogyoku') ist ein robuster, mittelgroßer Baum, der Hitze besser verträgt als die meisten japanischen Ahornsorten. Attraktive grüne Blätter werden leuchtend orange, wenn die Temperaturen im Herbst fallen. Zonen 6-9

Ever Red ( Acer palmatum 'Ever red') ist ein weinender Zwergbaum, der während der Sommermonate eine schöne rötliche Farbe behält.

Beni Kawa ( Acer palmatum 'Beni Kawa') ist ein kleiner, hitzebeständiger Ahornbaum mit roten Stielen und grünen Blättern, die sich im Herbst leuchtend goldgelb verfärben. Zonen 6-9

Glühende Glut ( Acer palmatum 'Glühende Glut') ist ein robuster Baum, der Hitze und Trockenheit wie ein Champion toleriert. Hellgrüne Blätter färben sich im Herbst violett, orange und gelb. Zonen 5-9

Beni Schichihenge ( Acer palmatum 'Beni Schichihenge') ist ein weiterer kleiner Baum, der Hitze besser verträgt als die meisten japanischen Ahornsorten. Dies ist ein ungewöhnlicher Ahorn mit bunten, blau-grünen Blättern, die im Herbst gold und orange werden. Zonen 6-9

Rubinsternen ( Acer palmatum 'Rubinsternen') erzeugen im Frühjahr hellrote Blätter, die im Sommer zu Grün und im Herbst zu Rot werden. Zonen 5-9

Vitifolium ( Acer palmatum 'Vitifolium') ist ein großer, kräftiger Baum mit großen, auffälligen Blättern, die sich im Herbst in Orange-, Gelb- und Goldtöne verwandeln. Zonen 5-9

Twomblys Roter Sentinel ( Acer palmatum 'Twomblys Roter Sentinel') ist ein attraktiver Ahorn mit weinroten Blättern, die im Herbst hellrot werden. Zonen 5-9

Tamukayama ( Acer palmatum var dissectum 'Tamukayama') ist ein Zwergahorn mit violett-roten Blättern, die im Herbst leuchtend rot werden. Zonen 5-9

Um Verbrennungen zu vermeiden, sollten Zonen 8 japanische Ahorne dort gepflanzt werden, wo sie vor intensiver Nachmittagssonne geschützt sind. Breiten Sie 3 bis 4 Zoll (7, 6-10 cm) Mulch bei heißem Wetter aus Japanische Ahornbäume, um die Wurzeln kühl und feucht zu halten. Wasserheißes Wetter Japanische Ahorne regelmäßig.

Vorherige Artikel:
Im Bereich der Gartenarbeit ist ein "Standard" eine Pflanze mit einem nackten Stamm und einem runden Baldachin. Es sieht ein bisschen wie ein Lutscher aus. Sie können Standardpflanzen kaufen, aber sie sind sehr teuer. Es macht aber Spaß, selbst Standardpflanzen zu trainieren. Standard-Pflanzenrichtlinien Kannst du eine Pflanze zu einem Standard machen?
Empfohlen
Kann ich meinen Weihnachtskaktus draußen pflanzen, fragst du? Kann Weihnachtskaktus draußen sein? Die Antwort ist ja, aber Sie können die Pflanze nur im Freien das ganze Jahr über anbauen, wenn Sie in einem warmen Klima leben, weil Weihnachtskaktus definitiv nicht kaltherzig ist. Wachsender Weihnachtskaktus im Freien ist nur in USDA-Pflanzenhärtezonen 9 und darüber möglich. Wie m
Du hast wahrscheinlich eine alte Forsythie oder kennst jemanden, der das tut, in der Landschaft. Während diese als attraktive Landschaftssträucher beginnen, können sie im Laufe der Zeit ihren Glanz verlieren. Lesen Sie weiter, um mehr über die strauchziehenden Forsythien zu erfahren, sobald sie ihrem Platz entwachsen sind. Ve
Als Gärtner bauen einige von uns Pflanzen für das Essen an, manche weil sie schön und aromatisch sind und andere für die wilden Tiere, aber wir alle sind an einer neuen Pflanze interessiert. Zu den einzigartigen Exemplaren, mit denen die Nachbarn sprechen werden, gehören Scorpirus muricatus Pflanzen, auch bekannt als stachelige Skorpionschwanzpflanze. Was
Auch bekannt als Speergras und Texas Wintergras, Texas Nadelgras ist ein mehrjähriges Grasland und Prärien in Texas und nahe gelegenen Staaten wie Arkansas und Oklahoma, sowie Nord-Mexiko. Es bietet gutes Futter für Vieh, aber es kann auch im Landschaftsbau für visuelles Interesse verwendet werden oder um eine natürliche Prärie in Ihrem Garten zu schaffen. Was
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Gaura-Pflanzen ( Gaura lindheimeri ) stellen eine Hintergrundpflanze für den Garten dar, die den Eindruck vermittelt, dass Schmetterlinge in der Brise huschen. Die weißen Blüten der wachsenden Gaura-Pflanzen haben sich den Namen Whirling Butterflies verdient. A
Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Beifuß ( Artemisia vulgaris ) ist ein hartnäckiges Unkraut, aber es ist auch ein Mitglied der Artemisia Familie der heilenden und wohltuenden Kräuter, mit Sweet Annie ist eine, die häufig angebaut wird. Beifuß hat keine wichtigen pflanzlichen Eigenschaften, aber es hat einen scharfen Geruch und wurde verwendet, um Bier zu würzen. Die B