Japanisches Geißblatt-Unkraut: Wie man Honeysuckle in den Gärten steuert



Einheimische Geißblätter klettern auf Weinreben, die im Frühling mit schönen, duftenden Blüten bedeckt sind. Ihre nahen Cousins, japanisches Geißblatt ( Lonicera japonica ), sind invasive Unkräuter, die Ihren Garten übernehmen und die Umwelt schädigen können. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie man das einheimische Geißblatt von den exotischen Arten und Techniken der Geißblattbekämpfung unterscheidet.

Japanische Geißblatt-Unkraut-Info

Japanisches Geißblatt wurde 1806 in den USA als Bodendecker eingeführt. Vögel liebten sie und verbreiteten die Reben, indem sie die Samen fressen und in andere Gebiete transportierten. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war klar, dass sich der Weinstock sowohl in offenen Feldern als auch in Wäldern ausbreiten konnte, indem er einheimische Arten verdrängte und abschattete. Einfrierender Winter Temperaturen halten die Reben in kalten, nördlichen Klimazonen in Schach, aber in den südlichen und mittleren Westen Staaten, Management von Geißblatt Unkräutern ist ein nie endendes Problem.

Japanisches Geißblatt-Unkraut unterscheidet sich leicht von einheimischen Arten. Zum Beispiel sind die meisten einheimischen Geißblätter am Stamm verwachsen, so dass sie ein Blatt bilden. Die Blätter sind im oberen Bereich normalerweise mittelgrün mit einem bläulich-grünen Farbton an der Unterseite. Japanische Geißblatt-Blätter sind getrennt, wachsen gegenüber von einander auf dem Stamm und sind überall grün.

Darüber hinaus sind die Stämme der einheimischen Arten fest, während japanische Geißblätter hohle Stämme haben. Die Beere Farbe ist auch anders, mit japanischen Geißblatt mit purpur-schwarzen Beeren und die meisten anderen Geißblatt Arten mit Beeren, die rötlich-orange sind.

Ist Geißblatt ein Unkraut?

In vielen Fällen, ob eine Pflanze ein Unkraut ist oder nicht, ist im Auge des Betrachters, aber Japanisches Geißblatt wird immer als ein Unkraut betrachtet, besonders in milden Klimaten. In Connecticut, Massachusetts, New Hampshire und Vermont gilt japanisches Geißblatt als giftiges Unkraut. Es ist eine der Top Ten invasiven Pflanzen in Georgia und eine invasive Pflanze der Kategorie 1 in Florida. In Kentucky, Tennessee und South Carolina wird es als schwere invasive Bedrohung aufgeführt.

Basierend auf Pflanzenuntersuchungen unterliegen diese Etiketten Beschränkungen, die den Import oder Verkauf der Pflanze oder ihrer Samen illegal machen. Wo es legal ist, ist es immer noch besser, es zu vermeiden. Im Garten kann Japanisches Geißblatt Ihre Pflanzen, Rasen, Bäume, Zäune und alles andere auf seinem Weg überrennen.

Wie man Honeysuckle kontrolliert

Wenn Sie nur wenige Rebstöcke haben, schneiden Sie diese im Spätsommer am Boden ab und behandeln Sie die Schnittenden mit unverdünntem Glyphosatkonzentrat (Roundup). Das unverdünnte Konzentrat ist üblicherweise 41 oder 53, 8 Prozent Glyphosat. Auf dem Etikett sollte der prozentuale Anteil von Glyphosat angegeben werden.

Wenn Sie einen großen Bestand an Geißblatt haben, mähen oder jäten Sie die Reben so nah wie möglich am Boden. Lassen Sie sie aussprossen und sprühen Sie die Sprossen mit einer 5% igen Lösung von Glyphosat. Sie können die Lösung herstellen, indem Sie 4 Unzen Konzentrat in einer Gallone Wasser mischen. Sprühen Sie vorsichtig an einem ruhigen Tag, da das Spray jede Pflanze tötet, die es berührt.

Vorherige Artikel:
Tränendes Herz ( Dicentra spectabilis ) ist eine frühlingsblühende ausdauernde Staude mit spitzen Blättern und herzförmigen Blüten an anmutigen, hängenden Stielen. Eine robuste Pflanze, die in USDA-Klimazonen 3 bis 9 wächst, blutendes Herz gedeiht an halbschattigen Stellen in Ihrem Garten. Wachsendes blutendes Herz aus Stecklingen ist eine überraschend einfache und effektive Methode, um neue blutende Herzpflanzen für den eigenen Garten zu vermehren oder mit Freunden zu teilen. Wenn Sie
Empfohlen
Wer kann Frühlingsjahreszeiten widerstehen. Sie sind oft die ersten blühenden Pflanzen im Garten. Die Zeit des letzten Frosts und der Winterhärte sind wichtige Aspekte bei der Auswahl der jährlichen Blumen der Zone 7. Sobald diese Details sortiert sind, ist es Zeit für Spaß. Durch die Mischung von Farben und Texturen können Containergärten und Blumenbeete besonders attraktiv mit den Einjährigen der Zone 7 werden. Pflanzu
Wenn du deinen Garten nach dem Spielen der Kinder inspiziert hast, wirst du feststellen, dass deine Lieblingspflanzen zertrampelt oder beschädigt wurden. Verzweifle nicht. Es ist möglich, gebogene Blumenstängel an Pflanzen mit ein paar einfachen Werkzeugen zu reparieren. Lesen Sie weiter, um etwas über das Fixieren von Pflanzenstengeln und die Werkzeuge zu erfahren, die Sie dafür benötigen. Gebo
Wenn Sie daran interessiert sind, Zwiebeln im Haus zum Blühen zu bringen, haben Sie wahrscheinlich über Glühbirnenzwinge Gläser gelesen. Leider bieten die verfügbaren Informationen nicht immer viel Details über Birnengläser für Blumen und wie Glühbirnen Glasvasen arbeiten. Die Idee der Glühlampenzwinge scheint kompliziert, aber es ist viel einfacher als Sie vielleicht denken. Lesen Si
Viele unerfahrene Gärtner denken, dass die Schritte zum Keimen von Samen für alle Samen gleich sind. Das ist nicht der Fall. Zu wissen, was der beste Weg ist, Samen zu keimen, hängt davon ab, was Sie zu züchten versuchen, und wie man Samen erfolgreich keimen kann, ist sehr unterschiedlich. In diesem Artikel finden Sie nicht die Schritte der Samenkeimung für die Samen, die Sie haben. Was
Ein eiskaltes Bier nach einem anstrengenden Arbeitstag im Garten kann Sie erfrischen und Ihren Durst stillen. Aber ist Bier gut für Pflanzen? Die Idee, Bier auf Pflanzen zu verwenden, gibt es schon lange, vielleicht sogar so lange wie Bier. Die Frage ist: Kann Bier Pflanzen wachsen lassen oder ist es nur ein altes Frauenmärchen?
Gärtner lieben Kirschbäume ( Prunus spp.) Für ihre auffälligen Frühlingsblüten und süße rote Früchte. Wenn es darum geht, Kirschbäume zu düngen, ist weniger besser. Viele entsprechend gepflanzte Hinterhof-Kirschbäume benötigen nicht viel Dünger. Lesen Sie weiter, wenn Sie wissen möchten, wann Kirschbäume gedüngt werden sollen und wann Kirschbaumdünger eine schlechte Idee ist. Kirschbaum-Dünge