Killing Quackgrass: Tipps zum Loswerden von Quackgrass



Eliminieren von Quackgras ( Elymus Repens) in Ihrem Garten kann schwierig sein, aber es kann getan werden. Um Quackgras loszuwerden, braucht man Persistenz. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Quackgras von seinem Garten und seinen Blumenbeeten loswird.

Wie sieht Quackgrass aus?

Quackgrass Identifikation ist ziemlich einfach. Wie der Name schon sagt, ist Quackgras ein Gras. Die Blätter sind breiter als Gräser vom Rasentyp und die Grashalme haben auch ein raues, fast gratartiges Gefühl, wenn Sie mit den Fingern entlang der Klinge fahren.

Die Wurzeln werden dick und weiß sein. Wenn das Queckengras aus dem Boden gezogen wird, können Sie feststellen, dass die Wurzeln leicht brechen und oft Teile der Wurzeln nach dem Entfernen der Pflanze im Boden verbleiben.

Wie man Quackgrass los wird

Wie bei jedem invasiven Unkraut ist der beste Weg, um Quackgras zu kontrollieren, sicherzustellen, dass Sie es nicht an erster Stelle haben. Alle Pflanzen, die du aus Geschäften oder Baumschulen mitbringst, müssen sorgfältig auf Quakengras überprüft werden und die Quackgras-Pflanze und die Wurzeln vollständig entfernen, wenn du sie im Topf findest.

Ein weiterer wichtiger Teil, um Quackgras loszuwerden, ist, schnell zu handeln, wenn Sie es in Ihrem Garten finden. Quakengras bewegt sich schnell durch jeden Boden, bewegt sich aber wie Blitze durch lehmigen oder sandigen Boden. Überprüfen Sie Ihre Betten oft auf das Auftreten dieses Unkrauts. Wenn Quakgras gefunden wird, entfernen Sie die Quackgras-Pflanze und Wurzeln so gut wie möglich. Alle Wurzeln im Boden werden neue Pflanzen wachsen lassen. Überprüfen Sie den Bereich täglich auf neues Wachstum und entfernen Sie so bald wie möglich neues Quackgras.

Wenn Ihre Blumenbeete mit Quakengras überrannt sind, ist das manuelle Ziehen wirklich Ihre einzige Möglichkeit, um Quackgras loszuwerden. Leider ist das Töten von Queckengras nicht so einfach wie das Sprühen eines Herbizids. Sie reagieren nicht auf selektive Unkrautvernichter und Ihre einzige chemische Option zur Beseitigung von Quackgras ist die Verwendung eines nicht selektiven Unkrautvernichtungsmittels. Diese Unkrautvernichter werden das Quakengras los, aber töten auch alle Pflanzen, in denen das Quackgras wächst.

Wenn ein Bett stark von Quakengras befallen wird, müssen Sie möglicherweise das Bett neu bepflanzen.

  • Beginnen Sie mit dem Entfernen von Pflanzen, die Sie behalten möchten.
  • Überprüfen Sie den Boden sorgfältig auf irgendwelche Spuren von Quackgraswurzeln und entfernen Sie, wenn gefunden.
  • Als nächstes werden Sie das Quackgras im Bett töten. Behandeln Sie das Bett mit einem nicht-selektiven Unkrautvernichtungsmittel wie Round-up oder kochendem Wasser. Warte eine Woche und behandle das Bett wieder.

Warten Sie eine weitere Woche, und wenn Quakgras erneut zu wachsen beginnt, wiederholen Sie die obigen Schritte erneut.

Dies scheint zwar etwas extrem zu sein, um Quackgras zu bekämpfen, aber nur so können Sie sicherstellen, dass Sie dieses hartnäckige Gras beseitigt haben. Die Schritte, wie man Quackgras loswerden kann, sind etwas zeitaufwendig, daher ist es wichtig, dieses Gras früh und schnell zu behandeln. Die Belohnung ist, dass Sie sich nie darum kümmern müssen, Quackgras loszuwerden, das ein einmal wunderschönes Blumenbeet übernommen hat.

Vorherige Artikel:
Cranberries sind eine typisch amerikanische Frucht, die vielen nicht einmal bewusst ist, dass sie zu Hause wachsen können. Wenn Sie einer der wenigen Glücklichen sind, die Cranberries in ihrem Garten haben, sind Sie wahrscheinlich sehr beschützend von ihnen und ihren herben, köstlichen Früchten. Les
Empfohlen
Seit mehr als 2000 Jahren sowohl für kulinarische als auch für medizinische Zwecke angebaut, ist der Spargel ein wunderbares, mehrjähriges Gemüse, das in den heimischen Garten integriert werden kann. Spargel kann als vielseitiges Gemüse frisch, roh oder gekocht oder tiefgefroren oder in Dosen gegessen werden. Den
Bäume bilden attraktive Schwerpunkte in jedem Landschaftsgestaltungsentwurf, aber der Boden um ihre Stämme kann häufig ein Problem sein. Gras kann es schwer haben, um Wurzeln herum zu wachsen, und der Schatten, den ein Baum bietet, kann sogar die härtesten Blumen abschrecken. Anstatt den Kreis um Ihren Baum herum eine Linie aus nackter Erde zu lassen, warum installieren Sie nicht einen Ring mit attraktiver Bodendecke? Di
Friedenslilien ( Spathiphyllum ), alias Wandschrankanlagen, sind eine populäre Wahl für Büros und Häuser. Wenn es um Zimmerpflanzen geht, sind Peace Lily Pflanzen eine der am einfachsten zu pflegenden. Aber während die Pflege der Seerosenpflanzen einfach ist, sind die richtigen Wachstumsbedingungen immer noch wichtig. Wer
Menschen, die sich für ein nachhaltiges Leben interessieren, entscheiden sich oft für unterirdische Gärten, die, wenn sie richtig gebaut und gepflegt werden, Gemüse für mindestens drei Jahreszeiten liefern können. Sie können in der Lage sein, das ganze Jahr über Gemüse anzubauen, besonders kühles Wetter Gemüse wie Grünkohl, Salat, Brokkoli, Spinat, Radieschen oder Karotten. Was sind P
Brokkoli ist ein Gemüse der kühlen Jahreszeit, das in fruchtbaren, gut durchlässigen Böden gedeiht, die reich an organischer Substanz sind. Wie jede Pflanze können Brokkolipflanzen mit Schädlingen oder Krankheiten behaftet sein und von Umweltbelastungen geplagt werden - wie arme Brokkoliköpfe. Wenn
Felder von winkenden Maisstängeln sind eine klassische Sehenswürdigkeit in vielen Regionen der Vereinigten Staaten. Die beeindruckende Höhe und das schiere Volumen der Pflanzen ist ein Symbol der amerikanischen Landwirtschaft und eine Nutzpflanze von großer wirtschaftlicher Bedeutung. Um diese Cash Crop bestmöglich zu erhalten, ist die Verhinderung der Kreuzbestäubung in Mais von entscheidender Bedeutung. Lese