Kiwi-Plant-Arten - verschiedene Vielzahl der Kiwi-Frucht



Es gibt ungefähr 50 Arten von Kiwis. Die Sorte, die Sie in Ihrer Landschaft anbauen möchten, hängt von Ihrer Zone und dem verfügbaren Platz ab. Einige Reben können bis zu 40 Fuß hoch werden, was übermäßiges Spalieren und Platz erfordert. Es gibt vier Arten, die für Gärten kultiviert werden: arktisch, winterhart, fuzzy und haarlos ( Actinidia chinensis ). Jeder hat unterschiedliche Eigenschaften, Frosttoleranz und Geschmack. Wählen Sie Ihre Kiwi-Pflanzarten nach Ihrem Standort, aber auch nach Ihren Geschmacks- und Größenvorlieben.

Arten von Kiwis

Kiwis wurden einst für tropische bis subtropische Reben gehalten, aber sorgfältige Züchtung führte zu Sorten, die bei Temperaturen bis -34 ° C gedeihen, wie die Arktische Kiwi oder Actinidia kolomikta . Das sind gute Nachrichten für Kiwi-Liebhaber, die ihre eigenen Früchte produzieren wollen.

Verschiedene Kiwisorten können gesäte oder kernlose, unscharfe oder glatte, grüne, braune, violette oder rote Haut und grüne oder goldgelbe fleischige Früchte haben. Die Auswahl ist blendend. Hier sind einige der beliebtesten innerhalb der Arten.

Hardy Kiwis

Hardy Kiwis sind eine der neueren Reben, die für den kühleren Saisonanbau entwickelt wurden. Diese Kiwi-Rebsorten sind ideal für Regionen mit leichtem Frost und kurzen Wachstumsperioden wie dem Pazifischen Nordwesten. Sie sind unbehaart, grün und klein, aber sie haben viel Geschmack und sind tolerant gegenüber Bedingungen, denen die fuzzy Kiwi nicht standhalten kann.

  • Ananasnaya ist ein guter Vertreter des Typs, der grün bis purpurrote Haut und duftende Frucht hat.
  • Dumbarton Oaks und Genf sind ebenfalls sehr produktiv, und Genf ist ein früher Produzent.
  • Issai ist selbstfruchtbar und benötigt keinen männlichen Bestäuber, um Früchte zu produzieren. Früchte werden in engen, attraktiven Trauben getragen.

Fuzzy Kiwis

  • Hayward ist die häufigste Kiwi in Lebensmittelgeschäften. In Gebieten mit milden Wintern ist es nur winterhart.
  • Mäander ist eine andere häufige der fuzzy Kiwi Rebsorten zu versuchen.
  • Saanichton 12 ist eine Sorte, die härter als Hayward ist, aber das Zentrum der Frucht ist angeblich ziemlich hart. Beide erfordern ein Männchen für die Bestäubung und mehrere sind verfügbar, die geeignete Partner wären.
  • Blake ist eine selbsttragende Rebe mit sehr kleinen ovalen Früchten. Es ist eine kräftige Pflanze, aber die Früchte sind nicht so gut gewürzt wie Hayward oder Saanichton 12.

Actinidia chinensis ist eng verwandt mit den unscharfen Arten von Kiwis, ist aber unbehaart. Tropical, Arctic Beauty und Pavlovskaya sind weitere Beispiele für A. chinensis .

Arktische Kiwi Pflanzenarten

Arctic Beauty ist die kältetoleranteste der verschiedenen Kiwisorten. Es hat extrem robuste Früchte und rosa und weiße Farbvariationen auf den Blättern, was es zu einer attraktiven Ergänzung der Landschaft macht. Früchte sind kleiner und spärlicher als die anderen Kiwi-Rebsorten, aber süß und lecker.

Krupnopladnaya hat die größte Frucht und Pautske ist die stärkste der arktischen Kiwis. Jeder von diesen benötigt männliche Bestäuber, um Früchte zu produzieren.

Kiwi-Reben können heute fast überall Früchte produzieren, solange sie volle Sonne, Training, Schnitt, viel Wasser und Nahrung bekommen. Diese extrem winterharten Exemplare können sogar Regionen mit kalten Wintern in die Tropen bringen. Denken Sie daran, eine dicke Mulchschicht um die Wurzelzone zu legen, und diese robusten Kiwis werden im Frühling wieder austreiben.

Vorherige Artikel:
Eine Reihe von Krankheiten können Tomatenfrüchte plagen, ob sie für die kommerzielle Produktion oder im Hausgarten angebaut werden. Wenn Sie anomale Hohlräume mit Narbengewebe und Schwellungen festgestellt haben, kann Ihre geschätzte Tomate mit einer Missbildung der Fruchtform behaftet sein. Was passiert mit Tomaten und wie kann es behandelt werden? Les
Empfohlen
Sie mögen auf den ersten Blick angsteinflößend wirken, aber die meiste Zeit ist es eine gute Sache, eine Schlange in einem Garten zu finden. In der Tat ist die Bereitstellung einer Garten Schlange Lebensraum eine gute Möglichkeit, viele Nagetiere und Schädlinge auf ein Minimum in der Landschaft zu halten. Les
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Lass dich nicht von diesen schönen, duftenden Blüten täuschen. Glyzinie ist trotz ihrer Schönheit und ihres Duftes eine schnellwachsende Rebe, die Pflanzen (einschließlich Bäume) sowie Gebäude (wie Ihr Zuhause) schnell übernehmen kann, wenn sie die Möglichkeit dazu haben. Aus die
Die Populationen der amerikanischen Ulme sind durch die niederländische Ulmenkrankheit dezimiert worden, weshalb die Gärtner in diesem Land oft japanische Ulmen anpflanzen. Diese schöne Gruppe von Bäumen ist härter und ebenso attraktiv, mit glatten grauen Rinde und einem ansprechenden Baldachin. Les
Chlorophytum comosum kann in Ihrem Haus lauern. Was ist Chlorophytum comosum ? Nur eine der beliebtesten Zimmerpflanzen. Sie können seinen allgemeinen Namen der Spinne Pflanze, AKA Flugzeug Pflanze, St. Bernard Lilie, Spinne Efeu oder Band Pflanze erkennen. Spinnenpflanzen sind eine der beliebtesten Zimmerpflanzen, weil sie so widerstandsfähig und einfach zu kultivieren sind, aber Spinnenpflanzen brauchen Dünger? W
Viele Zimmerpflanzenbesitzer ziehen ihre Zimmerpflanzen im Sommer nach draußen, damit sie die Sonne und die Luft draußen genießen können, aber da die meisten Zimmerpflanzen tatsächlich tropische Pflanzen sind, müssen sie bei kaltem Wetter wieder ins Haus gebracht werden. Es ist nicht so einfach, Pflanzen in den Winter zu bringen, als einfach ihre Töpfe von einem Ort zum anderen zu bewegen; Es gibt einige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen müssen, wenn Sie Pflanzen von draußen nach innen akklimatisieren, um zu verhindern, dass Ihre Pflanze in einen Schockzustand versetzt wird. Schauen
Ein Gewächshaus ist eine sorgfältig kontrollierte Umgebung, um Ihren Pflanzen die idealen Wachstumsbedingungen zu geben. Dies wird durch eine Kombination aus Heizungen, Lüftern und Lüftungsgeräten erreicht, die alle zusammenarbeiten, um Temperatur und Luftfeuchtigkeit konstant zu halten. Die Verwendung von Schattentuch in einem Gewächshaus ist eine der Möglichkeiten, den Innenraum kühler zu halten und die Sonnenstrahlung einzuschränken, die auf die Pflanzen im Inneren trifft. Während