Kartoffeln teilen sich - was man für Kartoffel-Elefant-Hidestörung tut



Versteckt unter der Erde gibt es eine Unzahl von Dingen, die bei der Entwicklung von Kartoffeln schiefgehen können. Gärtner erhalten oft Überraschungen, wenn sie mit der Ernte beginnen, wie flache Wachstumsrisse in Kartoffeln, von denen sie annahmen, dass sie glatthäutig und perfekt wären. Wenn sich Ihre Kartoffeln an der Oberfläche spalten, könnte es eine Kartoffel-Elefantenhaut-Störung sein, ein nicht so furchtbar ernstes Problem von Kartoffeln.

Was ist Kartoffel-Elefanten-Fell?

Die Forscher sind sich über die genauen Ursachen der Kartoffel-Elefantenhaut-Unordnung nicht sicher, aber sie glauben, dass es passiert, wenn Kartoffelknollen unregelmäßig wachsen. Manchmal dehnt sich ein Teil der Oberfläche der Kartoffel schneller oder langsamer aus als ein anderer Teil, wodurch Kartoffelknollen an der Oberfläche reißen. Dieses Reißen ist nicht ernst, aber es kann Kartoffeln ein schuppiges Aussehen geben.

Obwohl diese Kartoffeln hässlich aussehen, sind sie absolut sicher zu essen, da die Ursache nicht pathogen ist. Viele Umweltprobleme sind suspekt, aber die genaue Ursache ist noch nicht bekannt. Zu den gegenwärtigen Verdächtigen gehören übermäßige Düngesalze oder zersetzende Materie, hohe Temperaturen, übermäßige Bodenfeuchtigkeit und unkoordiniertes Wachstum aufgrund genetischer Faktoren.

Verwalten von Kartoffel-Elefanten-Fell

Sobald Ihre Kartoffeln Elefantenhaut entwickelt haben, können sie nicht mehr geheilt werden, aber wenn sie nicht für den Marktzweck bestimmt sind, wird ihre Essbarkeit nicht beeinträchtigt. Sie können verhindern, dass zukünftige Nutzpflanzen das gleiche Schicksal erleiden, indem Sie ihre wachsende Umgebung sorgfältig überwachen. Wenn Sie Ihr Kartoffelbett mit Düngemitteln oder Kompost mischen, achten Sie darauf, es rechtzeitig vor der Vegetationszeit zu tun, damit alles vollständig abgebaut werden kann. Es ist auch eine gute Idee, dem Drang, ohne Bodentest zu düngen, zu widerstehen. Überdüngung kann zu übermäßigen Salzen im Boden führen, die empfindliche Kartoffelschalen verbrennen können, sowie zu schnellem, unkontrolliertem Wachstum.

Hohe Temperaturen und übermäßige Bodenfeuchtigkeit können die Knollen erheblich belasten. Es ist bereits bekannt, dass hohe Bodentemperaturen das Wachstum von Knollen verlangsamen und dazu führen, dass sich Kartoffelhäute verdicken. Daher ist es vernünftig zu denken, dass diese Stressoren zusätzliche Probleme verursachen können. Schattiere deine Kartoffeln, wenn die Hitze ernst ist, und sorge dafür, dass sie mit etwa vier Zoll Bio-Mulch versorgt werden, um den Boden zu kühlen und die Bodenfeuchtigkeit auszugleichen.

Einige Kartoffeln sind einfach anfälliger für Elefantenhäute als andere, wobei das größte Risiko für Rosette Burbanks besteht. Wenn Ihre Lieblingskartoffel Jahr für Jahr Elefantenhaut produziert, ist es vielleicht eine gute Idee, Ihre Nachbarn über die Kartoffelsorten zu befragen, die sie in ihren Gärten anbauen. Vielleicht entdecken Sie, dass sie mit einer anderen Sorte mehr Glück hatten.

Vorherige Artikel:
Shantung-Ahornbäume ( Acer truncatum ) sehen aus wie ihre Cousins, japanischer Ahorn. Sie können sie an den glatten Kanten der Blätter erkennen. Wenn Sie wissen möchten, wie man einen Shantung-Ahorn anbaut, lesen Sie weiter. Sie werden auch Fakten über Shantung-Ahorn finden, die Sie dazu bringen könnten, diesen kleinen Bäumen einen Platz in Ihrem Garten zu geben. Shant
Empfohlen
Warten auf die Pflanzsaison kann für einen Gärtner eine frustrierende Zeit sein. Die meisten Pflanzguides empfehlen die Installation von Pflanzen, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist, aber dies kann bedeuten, dass man in manchen Gebieten bis zum späten Frühling warten muss, was an manchen Orten eine kurze Vegetationsperiode bedeutet. Die
Immergrüne Sträucher für Schatten können wie eine Unmöglichkeit erscheinen, aber die Tatsache ist, dass es viele Schatten liebende immergrüne Sträucher für den Schattengarten gibt. Evergreens für Schatten können Struktur und Winterinteresse einem Garten hinzufügen und einen tristen Bereich zu einem mit Fülle und Schönheit gefülltem verwandeln. Lesen Sie we
Alle Lebewesen brauchen eine Art Schutz, um sie während der Wintermonate bequem zu halten, und Pflanzen sind keine Ausnahme. Eine Mulchschicht reicht oft aus, um Pflanzenwurzeln zu schützen, und in nördlicheren Klimazonen sorgt Mutter Natur für eine Schneeschicht, die als große Winterabdeckung für Pflanzen dient. Viel
In vielen Teilen des Landes bringt das kalte Wetter eine kahle Landschaft mit sich. Aber nur weil der Garten tot oder schlafend ist, heißt das nicht, dass wir die sichtbaren Teile unserer Pflanzen nicht genießen können. Insbesondere kann das Pflanzen von abblätternden Rindenbäumen ganzjährig saisonales Interesse bieten. Im F
Wenn Sie eine Bromelie haben, können Sie sich fragen, wie Sie eine Bromelie gießen können. Bewässerung bromeliads ist nicht anders als jede andere Zimmerpflanze Pflege; überprüfen Sie regelmäßig Ihre Zimmerpflanzen, da ihr Boden trocken ist. Die meisten Pflanzen brauchen Wasser, wenn sie trocken sind, es sei denn, sie sind eine wählerische Pflanze. In dies
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Denver Rose Gesellschaft Mitglied Ich bekomme viele E-Mails von Leuten, die sich für alles interessieren, was mit Rosen zu tun hat, von der Pflege von Rosen bis zu Rosenkrankheiten, Rosenspeisen oder Düngemitteln und sogar wie verschiedene Rosen entstehen.