Essen Kohlrabi Greens: Tipps zum Ernten und Kochen Kohlrabi Blätter



Kohlrabi ist ein Mitglied der Familie der Kohlgewächse und ist ein Gemüse der kühlen Jahreszeit, das wenig Toleranz für eisige Temperaturen hat. Die Pflanze wird im Allgemeinen für die Zwiebeln angebaut, aber die jungen Grüns sind auch würzig. Das Wachstum von Kohlrabi-Grüns für die Ernte verringert jedoch die Größe der Zwiebel. Sowohl die Zwiebel als auch das Grün sind nährstoffreich, ballaststoffreich und reich an Vitaminen A und C.

Sind Kohlrabi Blätter essbar?

Der begeisterte Hausgourmet mag vielleicht fragen: "Sind Kohlrabi-Blätter essbar?" Die Antwort ist ein klares Ja. Obwohl die Pflanze in der Regel für die dicke Zwiebel gezüchtet wird, können Sie auch die kleineren Blätter nehmen, die sich bilden, wenn die Pflanze jung ist. Diese werden ähnlich wie Spinat oder Grünkohl verwendet.

Kohlrabi-Gemüse sind dick und schmecken am besten, wenn sie gekocht oder gedünstet werden, aber sie werden auch in Salaten gegessen. Kohlrabi-Blätter im Frühjahr zu ernten ist die beste Zeit, um würzige, zarte Grüntöne zu erhalten.

Wachsende Kohlrabi Greens

Pflanzen Sie Samen in gut vorbereiteten Boden mit viel organischer Änderung ein bis zwei Wochen vor dem letzten Frost im Frühling. Sau unter einem leichten, ¼-Zoll-Staub von Erde, dann verdünnen Sie die Pflanzen bis 6 Zoll auseinander, nachdem Sämling erscheint.

Beweiden Sie das Gebiet häufig und halten Sie den Boden mäßig feucht, aber nicht durchnässt. Fangen Sie an, Blätter zu ernten, wenn die Birne klein ist und gerade beginnt, sich zu bilden.

Achten Sie auf Kohlwürmer und andere invasive Schädlinge, die die Blätter zerkauen werden. Kampf mit organischen und sicheren Pestiziden oder der alten "Pick and Crush" Methode.

Kohlrabi-Blätter ernten

Nehmen Sie nicht mehr als ein Drittel der Blätter, wenn Sie Kohlrabi-Grüns ernten. Wenn Sie planen, die Zwiebeln zu ernten, lassen Sie genug Laub, um Solarenergie für die Bildung des Gemüses zur Verfügung zu stellen.

Schneiden Sie die Blätter ab, anstatt sie zu ziehen, um Verletzungen der Birne zu vermeiden. Greens vor dem Essen gut waschen.

Für eine konsequente Ernte der Grüns, praktizieren Sie die sukzessive Pflanzung im Frühling, indem Sie jede Woche während der kühlen Regenzeit säen. Dies ermöglicht Ihnen, die Blätter von einer konstanten Quelle von Pflanzen zu ernten.

Kohlrabi Blätter kochen

Kohlrabi-Grüns werden wie jedes andere Gemüsegrün verwendet. Die kleinsten Blätter sind zart genug, um in Salate oder auf Sandwiches zu setzen, aber die Mehrheit der Blätter wird dick und hart ohne zu kochen. Es gibt viele Rezepte zum Kochen Kohlrabi Blätter.

Die meisten Grüns werden traditionell in Brühe oder Brühe gekocht. Sie können eine vegetarische Version machen oder geräucherten Schinken, Speck oder andere reiche Ergänzungen hinzufügen. Schneiden Sie dicke Rippen heraus und waschen Sie die Blätter gut. Hacken Sie sie und fügen Sie sie zu einer köchelnden Flüssigkeit hinzu.

Drehen Sie die Hitze auf mittlere Stufe und lassen Sie die Grüns welken. Je weniger Zeit die Blätter kochen, desto mehr Nährstoffe werden im Gemüse enthalten sein. Sie können die Blätter auch einem Gemüsegratin oder Eintopf hinzufügen.

Vorherige Artikel:
Siehst du kleine Baumtriebe an der Basis deines Zitronenbaums oder neue seltsam aussehende Zweige, die tief am Baumstamm wachsen? Dies sind wahrscheinlich Zitronenbaum Sucker Wachstum. Lesen Sie weiter, um etwas über Saugnäpfe auf Zitronenbäumen zu erfahren und wie man Zitrusfrüchte entfernen kann. Ba
Empfohlen
Die Vögel singen, die Sonne macht Blicke und deine Winterbirnen stechen ihre kleinen Triebe durch den Boden. Wenn diese Anzeichen nicht ausreichen, um den Gärtner zum Speicheln zu bringen, sollten Sie die wärmenden Temperaturen berücksichtigen, wenn der Frühling beginnt. Es ist nur natürlich, dass du im Schlamm raus willst und auf deinen Gartenbetten beginnst, aber bevor du direkt hineinspringst, gibt es ein paar Dinge, die du wissen solltest. Die
Wussten Sie, dass der durchschnittliche Amerikaner 6 Pfund (fast 3 kg) Erdnussprodukte pro Jahr isst? Es gibt vier Arten von Erdnüssen: Valencia, Spanisch, Runners und Virginia. Von diesen behaupten viele Erdnussliebhaber, dass Valencia Erdnüsse die besten sind, roh oder gekocht zu essen. Wenn Sie nur mit Erdnüssen in Form von Erdnussbutter oder Ballpark Snack vertraut sind, fragen Sie sich vielleicht, was Valencia Peanuts sind? L
Städte sind seit Tausenden von Jahren durch das Bedürfnis des Menschen entstanden, sich zu gruppieren und nahe beieinander zu sein. In Zeiten, in denen die Natur viel wilder und gefährlicher war, machte dies durchaus Sinn, da es eine starke Anzahl von Menschen gibt. In diesen Tagen sehnen sich viele Menschen nach einem ruhigen kleinen Häuschen auf dem Land oder einer charmanten Hütte im Wald. Oft
Die meisten Passanten werden dich wahrscheinlich nicht von deinen Pflanzen berauben. Jedoch ist nicht jeder ein höflicher Beobachter Ihres Gartens und Sie möchten vielleicht Ihre Babys vor unhöflichen Vandalen und anderen schützen, die nicht die gleiche Zuneigung für Pflanzen haben, die Sie haben. Pfl
(Autor der Garden Crypt: Erforschung der anderen Seite der Gartenarbeit) Kürbisse sind die Ikonen von Halloween-Dekoration. Kürbisse zu wählen ist jedoch nicht immer so einfach, es sei denn, Sie wissen, wonach Sie suchen. Dieser Artikel kann dabei helfen, damit Sie den besten Kürbis für Ihre Situation auswählen können. Hallo
Das Wetter ist in USDA Pflanzenhärte Zone 9 mild, und Gärtner können fast jedes köstliche Gemüse anbauen, ohne sich Sorgen über harte Winterfrieren machen zu müssen. Da die Anbausaison jedoch länger ist als in den meisten Gebieten des Landes und Sie fast das ganze Jahr über pflanzen können, ist es unerlässlich, einen Leitfaden für die Anpflanzung von Zone 9 für Ihr Klima zu erstellen. Lesen Sie w