Rasenpflege im Winter - Tipps zur Pflege für Winterrasen



Ohne Mähen oder Jäten ist der Winter eine schöne Ruhepause von der Rasenpflege. Das heißt jedoch nicht, dass Sie Ihren Rasen komplett aufgeben können. Winterpflege für Gras beinhaltet nur ein paar einfache Schritte, die Ihren Rasen im Frühjahr wieder üppig aussehen lassen sollten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie im Winter auf Gras achten können.

Rasenpflege im Winter

Die wichtigsten und aktivsten Schritte in der Winterrasenpflege finden tatsächlich vor dem Einsetzen des Winters statt. Wenn sich der erste Frost nähert, senken Sie die Mähklinge Ihres Rasenmähers mit jedem Mähvorgang langsam ab. Dies wird Ihr Gras in eine kürzere Länge lockern, die schädliche Nagetiere daran hindert, im Winter Schutz zu suchen.

Kurz vor dem ersten Frost, lüften Sie Ihren Rasen, um die Verdichtung zu erleichtern. Dann einen Rasendünger auftragen. Da die Aktivität auf dem Gras niedrig ist, wird der Dünger zwischen den Klingen sitzen und langsam eindringen und sie die ganze Saison lang füttern.

Achten Sie beim Belüften und Düngen darauf, dass Sie sich kreuz und quer über den Rasen bewegen. Wenn Sie sich in einer Reihe gerader Linien bewegen, haben Sie im Frühjahr offensichtlich gerade Linien von gesundem Gras.

Tipps zur Pflege von Winterrasen

Wenn diese Schritte durchgeführt wurden, ist der Schlüssel zur Rasenpflege im Winter die einfache Wartung. Weggefallene Blätter wegfegen und alles entfernen, was auf dem Rasen sitzt, wie Möbel, Spielzeug oder Äste. Während der Saison fortfahren, neue gefallene Zweige und Blätter zu entfernen. Das Gewicht dieser Objekte im Laufe des Winters kann Ihr Gras töten oder ernsthaft stören.

Aus demselben Grund sollten Sie die Leute davon abhalten, über das Gras zu laufen. Halten Sie Wege und Bürgersteige von Schnee und Eis fern, damit die Menschen keine Abkürzungen über Ihren Rasen nehmen. Stellen Sie ein Fahrzeug im Winter niemals auf dem Rasen ab, da dies zu schweren Schäden führen kann.

Salz kann viel von der guten Winterpflege rückgängig machen. Schaufeln oder pflügen Sie keinen salzigen Schnee auf Ihr Gras und versuchen Sie, in der Nähe Salz zu verwenden. Wenn Sie Salz verwenden müssen, wählen Sie Calciumchlorid-basierte Mischungen, die weniger schädlich sind als Natriumchlorid-basierte.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Die Kommission für die Sicherheit von Verbraucherprodukten (CPSC) berichtet, dass in Notaufnahmen jedes Jahr mehr als 400.000 Gartenunfälle behandelt werden. Die sorgfältige Pflege unserer Hände und Arme bei der Arbeit im Garten ist äußerst wichtig, um einige dieser Unfälle zu verhindern. Der D
Empfohlen
Basilikum ( Ocimum basilicum ) gehört zur Lamiaceae-Familie, die für ihre hervorragenden Aromen bekannt ist, und Basilikum ist keine Ausnahme. Die Blätter dieses einjährigen Krauts haben eine hohe Konzentration an ätherischen Ölen, was es zu einer pikanten Ergänzung zu vielen verschiedenen Küchen auf der ganzen Welt macht. Was is
Norfolk-Insel-Kiefern ( Araucaria heterophylla ) werden allgemein als jene niedlichen, kleinen Zimmerpflanzenweihnachtsbäume benutzt, die Sie um die Feiertage kaufen können, aber dann enden die Feiertage und Sie sind mit einer saisonal veralteten, lebenden Anlage gelassen. Nur weil Ihre Norfolk-Kiefer nicht mehr als Ferienpflanze benötigt wird, heißt das nicht, dass Sie sie im Müll entsorgen müssen. Dies
Gloxinia ist eine mehrjährige blühende Pflanze, aber viele Hybriden werden als einjährige angebaut. Ob Sie Ihre Jahres- oder Staudenpflanze lieben, die Entfernung verbrauchter Gloxinia-Blüten ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Sie über mehrere Wochen eine kontinuierliche Blüte bekommen. Über
Fusariumwelke ist eine häufige Erkrankung von Zierbäumen und Sträuchern. Palme Fusarium Welke kommt in verschiedenen Formen, ist aber an ähnlichen Symptomen erkennbar. Fusariumwelke in Palmen ist Wirt spezifisch und hat keine Heilung. Das Endergebnis in unbehandelten Palmen ist der Tod. Erfahren Sie, wie Fusarium Welke in Palmen mit einem sorgfältigen Management-Programm zu behandeln. Nic
Himalajabalsam ( Impatiens glandulifera ) ist eine sehr attraktive, aber problematische Pflanze, besonders auf den Britischen Inseln. Während es aus Asien kommt, hat es sich in andere Lebensräume ausgebreitet, wo es einheimische Pflanzen verdrängt und der Umwelt ernsthaften Schaden zufügt. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Himalaya-Balsampflanzen kontrolliert. Ist
Nur weil Sie in einem Gebiet mit wenig Niederschlägen gärtnern, bedeutet das nicht, dass Sie nur Laub oder grüne Sukkulenten anbauen. Sie können Xeriscape Blumen in Ihrem Garten verwenden. Es gibt viele dürreresistente Blumen, die Sie pflanzen können, die der Landschaft einige helle und lebhafte Farbe hinzufügen werden. Schau