White Tanne Fakten: Was ist ein Concolor Tannenbaum



Was ist ein Concolor Tannenbaum? Die weiße Tanne von Concolor ( Abies concolor ) ist ein stattlicher, immergrüner Baum mit einer symmetrischen Form, langen, weichen Nadeln und einer attraktiven, silbrig blaugrünen Farbe. Die weiße Tanne von Concolor wird oft als markanter Brennpunkt gepflanzt und besonders wegen ihrer Winterfarbe geschätzt. In Reihen erzeugt es einen effektiven Windschutz oder Sichtschutz.

Concolor White Fir Fakten

Die weiße Tanne von Concolor stammt aus den westlichen Vereinigten Staaten, wächst aber im ganzen Land in den Klimazonen 3 bis 8 der USDA-Pflanze. Mit anderen Worten, sie verträgt sehr kalte Temperaturen, aber in heißen südlichen Klimazonen nicht. Es ist kein Stadtbaum und toleriert keine Umweltverschmutzung und andere städtische Bedingungen.

Concolor Tanne ist schön in offenen Bereichen, wo die anmutigen, hängenden unteren Äste Platz haben, den Boden zu berühren. Sie können die unteren Äste beschneiden, wenn Sie den Baum in der Nähe eines Bürgersteigs oder einer Einfahrt wachsen wollen, aber dies könnte die natürliche Form des Baumes ruinieren.

Wachsende weiße Tannenbäume

Die weiße Tanne von Concolor wächst entweder im vollen Sonnenlicht oder im Halbschatten. Es verträgt fast jede Art von gut durchlässigen Böden, einschließlich Lehm, Sand oder sauren Böden. Ton kann jedoch ein Problem darstellen. Wenn Ihr Boden Lehm-basiert ist, arbeiten Sie in viel Kompost oder anderen organischen Stoffen, um die Drainage zu verbessern.

Während des ersten Jahres regelmäßig mit Wasserfarbe weiß tannen. Danach den Baum bei heißem, trockenem Wetter gelegentlich einweichen lassen. Wässern Sie den Baum gründlich, bevor der Boden im Spätherbst gefriert.

Wenden Sie 2 bis 4 Zoll Mulch um den Baum an, um Unkräuter zu kontrollieren, die Bodenfeuchtigkeit zu bewahren und extreme Temperaturen zu vermeiden.

Befruchten Sie die weißen Tannen im Frühjahr oder Spätherbst mit einem Stickstoffdünger mit einem Verhältnis von 10-10-5 oder 12-6-4 oder einem Dünger für immergrüne Pflanzen. Graben Sie den Dünger in den Boden um den Baum und gießen Sie ihn gut. Große Bäume benötigen in der Regel keinen Dünger, aber man kann immer etwas gut verrotteten Dünger oder Kompost in den Boden graben.

Wenn nötig, weiße Tanne zurückschneiden, bevor neues Wachstum im Frühling entsteht. Studieren Sie den Baum sorgfältig, dann beschneiden Sie leicht, um die natürliche Form des Baums beizubehalten.

Weiße Tanne wird normalerweise nicht von ernsthaften Schädlingen verletzt, aber Schuppen und Blattläuse können lästig sein. Töte überwinternde Schädlinge, indem du den Baum mit ruhendem Öl besprühst, bevor neues Wachstum im Frühling erscheint.

Spinnmilben können in warmen, trockenen Klimazonen ein Problem darstellen und können dazu führen, dass ältere Nadeln gelblich wirken. Wenn der Baum wöchentlich mit einem starken Wasserstrahl besprüht wird, werden die winzigen Schädlinge in der Regel verdrängt. Achte darauf, dass das Wasser die Mitte des Baumes erreicht.

Gesunde weiße Tannen werden selten durch Krankheiten geschädigt.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wir sind alle vertraut mit der Atempflanze des Babys ( Gypsophila paniculata ), von Brautsträußen bis hin zu Schnittblumenarrangements, die die kleinen, zarten weißen Blüten, frisch oder getrocknet, verwenden, um größere Blüten auszufüllen. Aber w
Empfohlen
Gemüseanbau im Haus ist ein Lebensretter für Gärtner, die keinen Platz im Freien haben. Während Sie möglicherweise keine Weizenfelder in Ihrer Wohnung haben können, können Sie das meiste Gemüse in Behältern in Ihrem Haus erfolgreich anbauen. Aber wie gehst du drinnen Gemüseanbau? Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Indoor-Gemüse das ganze Jahr über und das beste Gemüse für den Indoor-Anbau zu erfahren. Einen Gemüseg
Was ist Meerkohl? Für den Anfang ist Seekohl ( Crambe Maritima ) nichts wie Seetang oder Seetang und Sie müssen nicht in der Nähe der Küste leben, um Seekohl zu wachsen. In der Tat können Sie Grünkohlpflanzen auch dann anbauen, wenn Ihre Region völlig Binnenland ist, solange es in einem kühlen, feuchten Klima in USDA-Klimazonen 4 bis 8 liegt. Wenn d
Wenn Sie darüber nachdenken, was Sie in Ihrem Garten pflanzen, umgestalten oder die heimische Landschaft erweitern möchten, denken Sie vielleicht über eine Anzahl von mehrjährigen Gartenpflanzen nach. Was ist dann eine Staude und welche anderen mehrjährigen Pflanzentatsachen können Ihre Entscheidung beeinflussen? Defi
Die Avocado ( Persea americana- Miller) ist ein immergrüner Baum mit einer langen Geschichte der Kultivierung im tropischen bis subtropischen Amerika seit prä-kolumbianischen Zeiten. Die Floridianer begannen 1833 mit der Anpflanzung als Nahrungsmittelpflanze und Kalifornien folgte 1856 als Hauptanbauer.
Opuntia ficus-indica ist häufiger als Barbary-Feige bekannt. Diese Wüstenpflanze wird seit Jahrhunderten als Nahrung, Wehre und sogar zum Färben verwendet. Wachsende Berberfeigenpflanzen sind, solange du im richtigen Klima lebst, sowohl lohnend als auch nützlich. Was ist eine Barbary Feige? Berberfeige, eine Vielzahl von Kaktusfeigenkakteen, ist vermutlich in Mexiko beheimatet, wo sie seit langem für eine Vielzahl von Zwecken verwendet wird. Die
Tränendes Herz ( Dicentra spectabilis ) ist eine altmodische Staude, die schattigen Stellen in Ihrem Garten Farbe und Charme verleiht. Während die Pflanze überraschend einfach zu kultivieren ist, kann sie einer Reihe von lästigen Insekten zum Opfer fallen. Wenn Sie denken, dass etwas Ihre Pflanze nervt, lesen Sie weiter, um etwas über Probleme mit Blutgerinnungsschädlingen zu erfahren und was Sie dagegen tun können. Probl