Erfahren Sie mehr über Blanchieren Sellerie im Garten



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Einfach gesagt, Sellerie ist nicht die einfachste Kulturpflanze im Garten. Selbst nach all der Arbeit und Zeit, die mit dem Anbau von Sellerie verbunden ist, ist Bitter- sellerie eine der häufigsten Beschwerden zur Erntezeit.

Methoden zum Blanchieren von Sellerie

Wenn Sellerie einen bitteren Geschmack hat, ist es wahrscheinlich nicht blanchiert. Blanchieren Sellerie wird oft gemacht, um bitteren Sellerie zu verhindern. Blanchierte Pflanzen haben keine grüne Farbe, da die Lichtquelle von Sellerie ausgeblockt ist, was zu einer blasseren Farbe führt.

Blanchieren Sellerie gibt jedoch einen süßeren Geschmack und Pflanzen sind in der Regel zarter. Obwohl einige selbstblendende Sorten zur Verfügung stehen, ziehen es viele Gärtner vor, Sellerie selbst zu blanchieren.

Es gibt verschiedene Methoden zum Blanchieren von Sellerie. All dies wird zwei bis drei Wochen vor der Ernte durchgeführt.

  • Typischerweise werden Papier oder Bretter verwendet, um das Licht zu blockieren und die Stiele von Sellerie abzuschirmen.
  • Blanchieren Sie die Pflanzen, indem Sie die Stiele vorsichtig mit einer braunen Papiertüte umwickeln und mit Strumpfhosen binden.
  • Baue den Boden auf ungefähr ein Drittel des Weges auf und wiederhole diesen Vorgang jede Woche, bis du die Basis der Blätter erreichst.
  • Alternativ können Sie Bretter auf beiden Seiten der Pflanzenreihen platzieren oder Milchkartons (mit entfernten Ober- und Unterseiten) verwenden, um die Selleriepflanzen zu bedecken.
  • Einige Menschen bauen auch Sellerie in Gräben an, die einige Wochen vor der Ernte allmählich mit Erde gefüllt werden.

Blanchieren ist eine gute Möglichkeit, den Garten von bitterem Sellerie zu befreien. Es ist jedoch nicht so nahrhaft wie normaler, grüner Sellerie. Blanchieren Sellerie ist natürlich optional. Bitterer Sellerie schmeckt vielleicht nicht so gut, aber manchmal braucht man nur etwas Erdnussbutter oder Ranch Dressing, um dem Sellerie einen bitteren Geschmack zu verleihen.

Vorherige Artikel:
Was ist ein Hindu-Garten? Dies ist ein kompliziertes, facettenreiches Thema, aber vor allem reflektieren hinduistische Gärten die Lehren und den Glauben des Hinduismus. Hinduistische Gärten enthalten oft Zuflucht für Vögel und andere Wildtiere. Hinduistische Gartenentwürfe werden vom Prinzip geleitet, dass alles im Universum heilig ist. Pfl
Empfohlen
Wenn Sie auf der Suche nach einer einzigartigen kleinen Blume sind, um Ihre Gartengesellschaft bis zum Ende der Saison zu halten, versuchen Sie Nerine Lilien. Diese südafrikanischen Ureinwohner stammen aus Zwiebeln und produzieren Blüten mit lockigen Blütenblättern in rosa Farbtönen oder manchmal weiß, rot und orange. Stan
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Nachtschatten sind eine große und vielfältige Familie von Pflanzen. Die meisten dieser Pflanzen sind giftig, besonders die unreifen Früchte. In der Tat, einige der bekannteren Pflanzen in dieser Familie gehören Zierpflanzen wie Belladonna (Tollkirsche), Datura und Brugmansia (Angels Trompete) und Nicotiana (Tabakpflanze) - alle von ihnen enthalten giftige Eigenschaften, die alles von Haut verursachen können Reizung, schneller Herzschlag und Halluzinationen zu Anfällen und sogar Tod. Aber
Ein gepflegter Rasen lässt Ihr Haus ordentlich aussehen, aber ist es die ganze Arbeit wert? Und was ist mit diesen heißen Klimaten? Niemand genießt es, Rasen zu verwalten, wenn es heiß und stickig ist. Es gibt jedoch Alternativen zu Gras, die helfen können. In diesem Artikel finden Sie einige Alternativen zu warmen Grasbereichen. Ras
Schlangenpflanzen erinnern an Visionen der Medusa und werden auch Schwiegermutterzunge genannt. Die Pflanze hat schwertförmige Blätter - glatt und fast wachsartig. Die einfache Art der Schlangenpflege macht es perfekt für fast jede Innensituation und zu einem optisch auffälligen und zähen Exemplar. Die
Die tropische Elefantenohrpflanze ist ein Anblick, den man nicht vergisst. Die massiven Blätter und die schnelle Wachstumsgeschwindigkeit des Elefantenohrs machen diese Pflanze zu einer Pflanze, die perfekt für die maximale Wirkung im Garten ist. Beeinflussen Elefantenohren Pflanzen in der Nähe? Es gibt keine allopathischen Eigenschaften in den Knollen, aber dies kann eine invasive Pflanze sein und die übermäßige Größe kann Probleme für Arten darstellen, die unter dem riesigen Laub leben. Die Wah
Wegen ihrer kleineren Größe und leichten Wachstumsgewohnheiten, sind Palmen sehr beliebt Zimmerpflanzen, obwohl sie im Freien in USDA Pflanzenhärtezonen 10 und 11 angebaut werden. Während die meisten Bäume können eine Vielzahl von Möglichkeiten propagiert werden, nur Salon Palm durch Samen vermehrt werden. Die g