Erfahren Sie mehr über Brown Canker auf Rosen



Von Stan V. Griep
American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District

In diesem Artikel werden wir einen braunen Krebs ( Cryptosporella umbrina ) und seinen Angriff auf unsere Rosenbüsche betrachten.

Brown Canker auf Rosen identifizieren

Brauner Krebs verursacht zerfressene Flecken von heller kastanienbrauner Färbung in den Zentren der Krebsabschnitte mit tiefen violetten Rändern um die betroffenen Bereiche. Kleine Flecken und purpurfarbene Flecken bilden sich auf den Blättern des infizierten Rosenbuschs. Diese Pilzkrankheit greift typischerweise die Stöcke der Rosenbüsche an, während sie unter unserem Winterschutz begraben sind.

Brown Canker behandeln und verhindern

Brauner Krebs ist in der Regel schlechter auf Rosen, die durch die Erdreichmethode des Winterschutzes geschützt werden. Das Hinzufügen von ein wenig Erbsenkies oder sogar ein wenig Mulch in den Erdreichboden wird dazu beitragen, dass ein gewisser Luftstrom innerhalb des Hügels möglich ist, wodurch die Umgebung für diesen Pilz nicht freundlicher wird.

Wenn man die Rosen der Rosenbüsche und den umliegenden Boden mit einem kalk-schwefelhaltigen Sprühnebel sprüht, bevor man die Rosen mit Erde für den Winterschutz einhütet, wird man einen langen Weg einschlagen, um diesen Pilz am Anfang zu bewahren.

Nachdem der beschattete Boden für den Winterschutz zurückgezogen wurde und alle braunen Krebse oder andere Krebsarten entdeckt wurden, wird empfohlen, die betroffenen Zuckerrohrflächen zu beschneiden. Wischen Sie die dafür verwendeten Gartenscheren mit Desinfektionstüchern oder Dip-Scheren in eine Clorox- und Wasserlösung zwischen den einzelnen Schnitten. Es ist sehr wichtig, dass jeder Schnitt mit sauberem Baumschere gemacht wird, oder die Krankheit wird sich leicht auf dem gleichen Rohr oder anderen Stöcken ausbreiten, die mit schmutzigen Scheren beschnitten werden.

Wenn die Pilzkrankheit entdeckt wurde und nachdem sie so weit wie möglich ausgeschnitten wurde, wenden Sie ein gutes systemisches Fungizid auf den gesamten Strauch und den Boden unmittelbar um den Rosenstrauch an. Eine solche Anwendung wird typischerweise die Kontrolle über diesen Pilz zusammen mit der nun guten Luftbewegung um und durch die betreffenden Rosenbüsche erlangen. Ein auf Schwefel basierendes Fungizid scheint einen guten Job bei der Bekämpfung von Braunem Krebs zu machen, wird jedoch am besten vor Beginn der Keimung angewendet, da der Schwefel Blätter und Knospen verbrennen oder verfärben kann.

Vorherige Artikel:
Gärtner sind immer bereit und warten auf einen Angriff von dem neuesten schädlichen Gras - Flockenblume ist keine Ausnahme. Während diese entsetzlichen Pflanzen durch das Land ziehen, heimische Gräser verdrängen und Gemüsegärten befallen, steht die Bekämpfung von Flockenblumen im Vordergrund vieler Gärtner. Die Ent
Empfohlen
Was ist cooles Gras? Kühles Gras ist für gemäßigtes und kälteres Klima geeignet. Diese Pflanzen gedeihen am besten im Frühling und Sommer und im Winter, wenn die Temperaturen sinken, fast schlummern. Es gibt viele Sorten, von denen die meisten Grassgras sind. Wenn Sie in einer kühleren Zone leben, muss der Gärtner einige wichtige Fragen berücksichtigen. Zum Bei
Die in Asien beheimatete Bananenpflanze ( Musa paradisiaca ) ist die größte Staude der Welt und wird wegen ihrer beliebten Frucht angebaut. Diese tropischen Mitglieder der Familie Musaceae sind anfällig für eine Reihe von Krankheiten, von denen viele zu schwarzen Flecken auf Bananenfrüchten führen. Was
Pastinaken sind am einfachsten zu ernten und zu kochen, wenn sie gerade Wurzeln haben. Aber sie entwickeln oft gespaltene, verdrehte oder verkrüppelte Wurzeln. Ob Pastinaken im Haus oder direkt im Boden gekeimt werden, es kann schwierig sein, dieses Problem zu verhindern. Lesen Sie weiter und entdecken Sie, wie man Pastinaken mit etwas so Einfachem wie einer Pappröhre anbaut.
Von Darcy Larum, Landschaftsarchitekt Pflanzenkrankheiten in Bäumen können knifflige Dinge sein. In vielen Fällen können Symptome jahrelang unbemerkt bleiben und dann einen plötzlichen Tod verursachen. In anderen Fällen kann die Krankheit auf bestimmten Pflanzen in der Gegend offensichtliche Symptome zeigen, kann dann aber andere Pflanzen an der gleichen Stelle auf völlig unterschiedliche Weise beeinflussen. Xylel
Die Verwendung von Kompost für Gärten ist heutzutage genauso populär wie vor langer Zeit. Aber was ist, wenn Sie gerade mit Kompost beginnen? In diesem Anfängerleitfaden zu Kompost finden Sie die Grundlagen der Kompostierung für Anfänger im Garten und fortgeschrittene Techniken für andere, einschließlich Start, Gebrauch und mehr. Erste
Gesunde Gurkenpflanzen können durch ihr zügelloses Wuchswachstum regelrecht außer Kontrolle geraten. Ich beschwere mich nicht, ich bekomme viel Obst, aber ich frage mich, ob ich meine Gurkenreben schneiden sollte. Vielleicht fragen Sie sich auch, ob es in Ordnung ist, Gurken zu schneiden. Also habe ich ein wenig über Gurken geschnitten. Hi