Solanum Pflanzenfamilie: Informationen über Solanum Genus



Die Solanum-Familie von Pflanzen ist eine große Gattung unter dem Familienschirm von Solanaceae, die bis zu 2.000 Arten umfasst, die von Nahrungspflanzen wie der Kartoffel und der Tomate bis zu verschiedenen Zierpflanzen und medizinischen Arten reichen. Das Folgende enthält interessante Informationen über die Solanum- Gattung und Arten von Solanum-Pflanzen.

Informationen über Solanum Genus

Die Solanum Pflanzenfamilie ist eine vielseitige Gruppe, die sowohl einjährige bis ausdauernde Stauden enthält, die von Weinreben, Halbsträuchern, Sträuchern bis hin zu kleinen Bäumen reichen.

Die erste Erwähnung seines generischen Namens stammt von Plinius dem Älteren bei der Erwähnung einer Pflanze, die als "Strychnos" bekannt ist, wahrscheinlich Solanum nigrum . Das Wort für "Strychnos" könnte aus dem lateinischen Wort für Sonne (sol) oder möglicherweise aus solare (was "beruhigen" bedeutet) oder "solamen" (was "Bequemlichkeit" bedeutet) stammen. Die letztere Definition bezieht sich auf die beruhigende Wirkung der Pflanze bei der Einnahme.

In jedem Fall wurde die Gattung 1753 von Carl Linnaeus gegründet. Unterteilungen sind seit langem mit der jüngsten Aufnahme der Gattungen Lycopersicon (Tomate) und Cyphomandra in die Solanum-Pflanzenfamilie als Untergattungen bestritten worden.

Solanum Pflanzenfamilie

Nachtschatten ( Solanum dulcamara ), auch bittersüß oder holziger Nachtschatten genannt, sowie S. nigrum oder schwarzer Nachtschatten gehören zu dieser Gattung. Beide enthalten Solanin, ein giftiges Alkaloid, das, wenn es in hohen Dosen eingenommen wird, Krämpfe und sogar den Tod verursachen kann. Interessanterweise gehört der Tollkirschen-Nachtschatten ( Atropa belladonna ) nicht zur Gattung Solanum, sondern gehört zur Familie der Solanaceae.

Andere Pflanzen innerhalb der Solanum-Gattung enthalten auch Solanin, werden aber regelmäßig von Menschen verzehrt. Kartoffeln sind ein Paradebeispiel. Das Solanin ist am stärksten im Laub und den grünen Knollen konzentriert; Sobald die Kartoffel reif ist, ist der Solanin-Gehalt niedrig und sicher zu konsumieren, solange es gekocht wird.

Tomaten und Auberginen sind auch wichtige Nahrungspflanzen, die seit Jahrhunderten kultiviert werden. Auch sie enthalten giftige Alkaloide, sind aber nach vollständiger Reife sicher für den Verzehr. In der Tat enthalten viele der Nahrungspflanzen dieser Gattung dieses Alkaloid. Diese beinhalten:

  • Äthiopische Auberginen
  • Gilo
  • Naranjilla oder Lulo
  • Truthahn Beere
  • Pepino
  • Tamarillo
  • "Bush Tomate" (gefunden in Australien)

Solanum Pflanzenfamilie Zierpflanzen

Es gibt eine Vielzahl von Zierpflanzen in dieser Gattung enthalten. Einige der bekanntesten sind:

  • Känguru-Apfel ( S. aviculare )
  • Falsche Jerusalemkirsche ( S. capsicastrum )
  • Chilenischer Kartoffelbaum ( S. crispum )
  • Kartoffelrebe ( S. laxum )
  • Weihnachtskirsche ( S. pseudocapsicum )
  • Blauer Kartoffelstrauch ( S. rantonetii )
  • Italienischer Jasmin oder St. Vincent Flieder ( S. seaforthianum )
  • Paradiesblume ( S. Wendlanandii )

Es gibt auch eine Reihe von Solanum-Pflanzen, die hauptsächlich in der Vergangenheit von Einheimischen oder in der Volksmedizin verwendet wurden. Riesige Teufelsfeige wird zur Behandlung der seborrhoischen Dermatitis untersucht, und wer weiß in Zukunft, welche medizinischen Anwendungen für Solanum-Pflanzen gefunden werden können. Die medizinische Information von Solanum betrifft jedoch hauptsächlich Vergiftungen, die zwar selten sind, aber tödlich sein können.

Vorherige Artikel:
Auf der Suche nach einer unterhaltsamen Art, Ihren Kindern beizubringen, wie man die Zeit erzählt? Dann warum nicht ein Uhrengartenentwurf pflanzen. Dies hilft nicht nur beim Lehren, sondern kann auch als Lerngelegenheit für Pflanzenwachstum genutzt werden. Was sind Uhrgärten? Lesen Sie weiter, um mehr über sie zu erfahren und einen Uhrengarten zu bauen. Wa
Empfohlen
Nichts hellt einen Raum wie eine blühende Pflanze auf. Die Aeschynanthus Lippenstiftranke hat spitze, wachsartige Blätter und Blüten mit hellen Blütengruppen. Kräftige rote Blüten erscheinen aus einer dunkelroten Knospe, die an eine Tube Lippenstift erinnert. Wachsende Lippenstiftpflanzen sind nicht schwer, und mit der richtigen Pflege werden Sie mit kontinuierlichen Blumen belohnt. Lipp
Was ist Erbsen-Streak-Virus? Auch wenn Sie noch nie von diesem Virus gehört haben, können Sie vermuten, dass Top-Erbsen-Streifen-Virus-Symptome Streifen auf der Pflanze enthalten. Das Virus, bekannt als PeSV, wird auch Wisconsin Erbse Streifen genannt. Lesen Sie weiter für mehr Erbsen-Streak-Virus-Informationen sowie Tipps, wie Erbsenstreifen zu behandeln. W
Für höhere Erträge und Benutzerfreundlichkeit, nichts schlägt ein Hochbeet Garten für den Anbau von Gemüse. Der angepasste Boden ist voller Nährstoffe, und da er nie betreten wird, bleibt er lose und leicht für Wurzeln, in die er hineinwachsen kann. Hochbeete Gärten haben Wände aus Holz, Betonblöcke, große Steine ​​und sogar Ballen Heu oder Stroh. Eines der stab
Italienische Jasminsträucher ( Jasminum humile ) bitte Gärtner in USDA-Klimazonen 7 bis 10 mit ihren glänzend grünen Blättern, duftenden butterblumengelben Blüten und glänzenden schwarzen Beeren. Sie werden auch italienische gelbe Jasminsträucher genannt. Entsprechend gepflanzt ist italienischer gelber Jasmin eine pflegeleichte Pflanze, die wenig menschliches Eingreifen erfordert. Lesen
Eine Krankheit von Tomaten, die sowohl im Gewächshaus produziert als auch im Garten gewachsenen Tomaten auftritt, wird Tomate Grauschimmel genannt. Grauschimmel in Tomatenpflanzen wird durch einen Pilz mit einer Wirtsreihe von über 200 verursacht. Grauschimmel von Tomaten verursacht auch Nacherntefäule bei Ernte und Lagerung und kann eine Vielzahl von anderen Krankheiten verursachen, einschließlich Abdämpfen und Kratzen. Ang
Der Anbau von Koriander im Haus kann so erfolgreich und schmackhaft sein wie der Anbau von Koriander in Ihrem Garten, wenn Sie der Pflanze ein wenig mehr Pflege geben. Wenn Sie Koriander drinnen pflanzen, ist es am besten, keine Pflanzen aus Ihrem Garten zu verpflanzen. Cilantro lässt sich nicht gut verpflanzen.