Auswahl einer Schubkarre - Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Schubkarren



Irgendwann werden die meisten Gärtner feststellen, dass sie eine Schubkarre brauchen, um bestimmte Gartenaufgaben zu erledigen. Schubkarren werden für eine Vielzahl von Dingen verwendet, wie das Bewegen von Steinen, Mulch oder Kompost in den Garten, Bewegen von Bäumen oder großen Sträuchern von einem Ort zum anderen, Ziehen von Ziegeln, Entsorgen von Gartenabfällen oder sogar zum Mischen von Beton oder Düngemitteln. Nicht alle Schubkarren sind jedoch gleich. Welche Art von Schubkarren Sie kaufen sollten, hängt von den Aufgaben ab, für die Sie sie benötigen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl einer Schubkarre und der verschiedenen Arten von Schubkarren zu erfahren.

Schubkarren in Gärten verwenden

Bei so vielen verfügbaren Sorten ist es wichtig, eine Schubkarre zu wählen, die Ihren Gartenbedürfnissen entspricht. Grundsätzlich stehen zwei Arten von Schubkarren zur Auswahl: Stahl oder Kunststoff.

  • Stahl Schubkarre Eimer können mehr Gewicht tragen, aber sie können rosten und sind schwerer zu bewältigen. Schubkarren aus Stahl werden für schwere Arbeiten wie Steine, Steine ​​oder große Pflanzen eingesetzt.
  • Schubkarren aus Kunststoff sind leichter und in der Regel kostengünstiger als Stahl, können aber durch zu hohes Gewicht, extreme Temperaturschwankungen oder unsachgemäße Handhabung reißen. Schubkarren aus Kunststoff werden zum Bewegen von Mulch, Kompost, Gartenabfällen und kleineren Pflanzen verwendet. Kunststoff ist auch besser zum Mischen von Dingen wie Beton oder Dünger und zum Transport von Kuhmist, da diese Dinge Stahl beschädigen können.

Es gibt auch Schubkarren, die unterschiedliche Kapazitäten oder Volumen haben. In den USA sind diese in der Regel mit einer 2-Quadratfuß bis 6-Quadratmeter-Kapazität verfügbar, wobei 3-Quadratfuß am gebräuchlichsten sind. Diese Schubkarren können auch beschriftet werden, um 300-500 lbs zu tragen. Anderswo werden Schubkarren oft als 60-120 L verkauft, wobei 100 L am häufigsten sind.

Nur weil ein Schubkarren-Etikett sagt, dass es 500 Pfund fassen kann, bedeutet das nicht, dass Sie es bis zum Rand mit Steinen oder Steinen füllen müssen. Wie viel Gewicht Sie in Ihre Schubkarre stecken, hängt von Ihrer eigenen Stärke ab. Während Schubkarren so konstruiert sind, dass sie sich leichter bewegen und schwere Gegenstände abwerfen lassen, ist eine Schubkarre voller Steine ​​oder anderer schwerer Materialien für viele Menschen zu schwer zu handhaben.

Wie man eine Schubkarre wählt

Einige andere Überlegungen bei der Auswahl einer Schubkarre sind die Griffe und Rad (e). Wenn Sie "Schubkarre" hören, stellen Sie sich wahrscheinlich die klassische Schubkarre mit zwei geraden Griffen vor, wobei ein Rad vorne mittig und zwei Stützen gleichmäßig hinten angeordnet sind. Neuere Arten von Schubkarren können jedoch ergonomische Stangengriffe und / oder zwei Räder aufweisen.

Schubkarren mit einem Rad sind einfacher zu entleeren und zu manövrieren, aber sie können auch sehr leicht umkippen, während sie sich drehen, auskippen oder aus unausgeglichenen Lasten. Schubkarren mit zwei Rädern sind weniger tippig, können aber schwerer zu drehen und zu entleeren sein. Räder sind auch als normale luftgefüllte Räder, wie ein Fahrrad oder Vollgummiräder, erhältlich. Vollgummiräder werden nicht flach oder knallen wie luftgefüllte Räder, aber sie haben auch nicht die Stoßdämpfung von luftgefüllten Rädern, wodurch sie in unebenem Gelände schwerer zu verwenden sind.

Die klassische Schubkarre mit zwei Griffen ist für eine gute Hebelwirkung ausgelegt. Diese Griffe sind in der Regel Kunststoff, Metall oder Holz. Kunststoffgriffe können von zu viel Gewicht abbrechen. Metallgriffe können durch lange Zeit in der Sonne extrem heiß werden. Holzgriffe können durch zu viel Witterung brechen und splittern. Zwei Schubkarren können auch viel Oberkörperkraft erfordern und Schulter-, Arm- und Rückenschmerzen verursachen. Ergonomische Griffe sind oft Lenkergriffe, wie ein Rasenmäher. Diese Griffe sind so konstruiert, dass sie die Oberarme weniger belasten, aber sie können tatsächlich mehr Rückenschmerzen verursachen, da sie beim Ablassen der Last weniger Hebelwirkung haben.

Spezielle Slim-Line-Schubkarren sind auch für den Einsatz in kleinen, engen Räumen erhältlich. Es gibt auch faltbare Segeltuchschubkarren, die für einfache Lagerung verfügbar sind. Natürlich können diese Schubkarren aus Segeltuch nicht viel Gewicht haben.

Nehmen Sie sich Zeit, um die beste Schubkarre für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Es gibt Vor-und Nachteile für die verschiedenen Arten von Schubkarren, so basieren Sie Ihre Wahl auf das, was am einfachsten für Sie zu verwenden scheint. Um die Lebensdauer Ihrer Schubkarre zu verlängern, lagern Sie sie immer zwischen den Nutzungen in einer Garage oder einem Schuppen.

Vorherige Artikel:
Frizzle-Spitze ist der Name der Bedingung, die häufig in manganarmen Sagos gesehen wird. Mangan ist ein Mikronährstoff im Boden, der für Palmen und Sagopalmen wichtig ist. Lesen Sie weiter, um mehr über die Behandlung dieses Problems in Ihren Sagos zu erfahren. Manganmangel in Palmen Manchmal hat der Boden einfach nicht genug Mangan. Ei
Empfohlen
Beschneiden kann für einige Gärtner verwirrend sein. Dies liegt daran, dass für verschiedene Pflanzen, Jahreszeiten und sogar Zonen separate Regeln gelten. Heckenschnittbäume sind nicht wirklich notwendig für die Obstproduktion, wenn die Bäume reif sind, aber es ist ein wichtiger Teil der Ausbildung der Pflanze, wenn sie wächst. Wenn
Ziergräser geben dem Hausgarten eine einzigartige Textur, Farbe, Höhe und sogar Klang. Viele dieser Gräser können invasiv werden, da sie sich durch Rhizome ausbreiten, aber gut in Gartentöpfen enthalten sind. Durch das Züchten von Ziergras in Containern können Sie auch zarte Exemplare an geschützte Orte transportieren, wenn es kalt oder schlechtes Wetter trifft. Erstel
Wenn es darum geht, meine Pflanzen umzupflanzen, gebe ich zu, dass ich ein bisschen nervös bin, immer Angst davor, mehr Schaden anrichten zu müssen, als es zu tun, indem ich es falsch herum tue oder zur falschen Zeit. Und der Gedanke, Wüstenrosepflanzen ( Adenium obesum ) umzupflanzen, war keine Ausnahme. D
Wenn Sie Colorado Fichte lieben, aber keinen Platz in Ihrem Garten haben, könnten Montgomery Fichten nur das Ticket sein. Montgomery ( Picea pungens 'Montgomery') ist ein Zwerg Kultivar von Colorado Blaufichte und wird nicht viel größer als Sie sein. Für weitere Montgomery Fichte Informationen, einschließlich Tipps, wie man Montgomery Fichte anbaut, lesen Sie weiter. Mon
Favabohnenpflanzen ( Vicia faba ) gehören zu den ältesten bekannten Kulturpflanzen aus der Urgeschichte. Als traditionelles Grundnahrungsmittel sind Fava-Pflanzen im Mittelmeerraum und in Südwestasien heimisch. Heute können wachsende Favabohnen in Mittelamerika, Nordamerika und bis nach Kanada gefunden werden, das aufgrund seiner kühlen Temperaturen der größte Produzent von Favabohnen ist. Okay,
Japanischer Ingwer ( Zingiber mioga ) gehört zur gleichen Gattung wie Ingwer, aber anders als echte Zwiebel. Eine übliche Verwendung dafür ist in dünnen Scheiben, um schmackhafte Gerichte zu garnieren und subtilen Geschmack hinzuzufügen. Verwenden Sie es zu Top-Salaten, Nudelgerichten und anderen Gerichten, die Sie mit grünen Zwiebelscheiben zum Garnieren oder Würzen verwenden. Wachs