Erfahren Sie mehr über Blattschneider Bienen



Von Stan V. Griep
American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District

Siehst du jemals halbmondförmige Kerben, die aus den Blättern deiner Rosenbüsche oder Sträucher herausgeschnitten zu sein scheinen? Nun, wenn Sie das tun, könnten Ihre Gärten von der sogenannten Blattschneiderbiene ( Megachile spp ) besucht worden sein.

Informationen über Blattschneider Bienen

Die Blattschneiderbienen werden von einigen Gärtnern als Schädlinge angesehen, da sie das Laub auf einem Lieblingsrosenstrauch oder -strauch verderben können, indem sie ihre halbmondförmigen Präzisionsschnitte aus den Blättern machen. Siehe das Foto mit diesem Artikel für ein Beispiel der Ausschnitte, die sie auf den Blättern ihrer Pflanzen hinterlassen.

Sie essen das Laub nicht wie Schädlinge wie Raupen und Heuschrecken. Die Blattschneiderbienen verwenden das Laub, das sie ausschneiden, um Nistzellen für ihre Jungen zu bilden. Das abgeschnittene Stück Blatt wird zu einer sogenannten Baumschule geformt, wo die weibliche Kutterbiene ein Ei legt. Die weibliche Kutterbiene gibt jedem kleinen Kinderzimmer einen Nektar und Pollen. Jedes Nest sieht ein bisschen wie das Ende einer Zigarre aus.

Blattschneiderbienen sind nicht sozial, wie die Honigbienen oder Wespen (gelbe Jacken), so machen die weiblichen Kutterbienen die ganze Arbeit, wenn es um die Aufzucht der Jungen geht. Sie sind keine aggressive Biene und stechen nicht, wenn sie nicht gehandhabt werden, selbst dann ist ihr Stich mild und weit weniger schmerzhaft als ein Honigbienenstich oder Wespenbiss.

Kontrolle der Blattschneiderbienen

Obwohl sie von manchen als Schädlinge betrachtet werden, sollten Sie bedenken, dass diese kleinen Bienen nützliche und essentielle Bestäuber sind. Insektizide sind normalerweise nicht so effektiv, um zu verhindern, dass sie ihre Schnitte in das Laub des Rosenstrauchs oder Strauchs schneiden, den sie wählen, da sie das Material nicht wirklich essen.

Ich empfehle denjenigen, die von den Blattschneiderbienen besucht werden, sie wegen der Vorteile, die wir alle ernten, aufgrund ihres hohen Wertes als Bestäuber, in Ruhe zu lassen. Blattschneiderbienen haben eine große Anzahl von parasitären Feinden, so dass ihre Anzahl in jedem Bereich von Jahr zu Jahr stark variieren kann. Je weniger wir als Gärtner ihre Zahl begrenzen, desto besser.

Vorherige Artikel:
Wildvögel verzaubern die heimische Landschaft, machen Spaß und sind lustig, um das natürliche Gefühl des Gartens zu genießen. Insbesondere Enten kommen in vielen Größen und Farben und sind eine der unterhaltsamsten Vogelarten, die um das Gehöft herum zu haben sind. Einheimische Wasservögel sind ein Indikator für eine gesunde Umwelt und ihre wandernden Aktivitäten sorgen für unterschiedliche Arten zu verschiedenen Zeiten des Jahres. Wenn Sie w
Empfohlen
Wenn Sie Ihren Freunden oder Nachbarn erzählen, dass Sie Bienenbäumchen anbauen, können Sie viele Fragen bekommen. Was ist ein Bienenbäumchen? Mögen Bienen Bienenbäumchen Pflanzenblumen? Ist der Bienenbäumchen invasiv? Lesen Sie weiter für Antworten auf all diese Fragen und Tipps für den Anbau von Bienenbienen. Was ist
Hausgemachte Wespenfalle Anweisungen gibt es im Internet oder Sie können auch fertige Versionen kaufen. Diese leicht zu montierenden Fallen fangen einfach die Wespen und ertränken sie. Fast jeder Haushaltscontainer kann schnell und einfach in eine effektive Wespenfalle verwandelt werden. Die besten Wespenfallen auf dem Markt können Ihre hausgemachte Version nicht ertragen. E
Der flammende Flammenbaum ( Delonix regia ) bietet willkommenen Schatten und spektakuläre Farben in den warmen Klimazonen der USDA-Zone 10 und darüber. Auffällige schwarze Samenkapseln mit einer Länge von bis zu 26 Zentimetern schmücken den Baum im Winter. Die attraktiven, halb-laubabwerfenden Blätter sind elegant und farnartig. Lese
Sie haben wahrscheinlich Tipps auf Websites und in Magazinen gelesen, in denen die Verwendung von Mottenkugeln als Nagetier- und Schädlingsbekämpfungsmittel empfohlen wird. Manche Leute denken, dass sie "natürliche" Tierabwehrmittel sind, weil sie gewöhnliche Haushaltsprodukte sind. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Mottenkugeln zur Abwehr von Schädlingen zu erfahren. Kann
Eine der attraktivsten heimischen Landschaftspflanzen ist die Aucuba japonica . Diese langsam wachsende Laubpflanze nimmt eine strauchartige Wuchsform mit glänzenden, spitzen Blättern und anmutig geschwungenen Stielen an. Die blutroten Beeren bleiben den ganzen Winter über auf der weiblichen Pflanze und das richtige Wissen, wie man eine Aucuba beschneidet, kann zu einer konsistenten Fruchtbildung beitragen. Ü
Kakteen kommen in einer verwirrenden Vielfalt von Formen vor. Diese wunderbaren Sukkulenten haben unglaubliche Anpassungen, um die unwirtlichen Gebiete, in denen sie normalerweise leben, zu überleben. Epiphyllum curly locks ist ein Beispiel für einen Kaktus, der seine Stängel verwendet, um mehr Feuchtigkeit und Licht einzufangen. D