Agave Pilzkrankheiten - Tipps zur Behandlung von Anthracnose auf Agave Pflanzen



Anthracnose von Agaven ist eine schlechte Nachricht, um sicher zu sein. Die gute Nachricht ist jedoch, dass, obwohl der Pilz unansehnlich ist, Anthraknose auf Agavenpflanzen kein automatisches Todesurteil ist. Der Schlüssel ist, die Wachstumsbedingungen zu verbessern und die Pflanze so schnell wie möglich zu behandeln. Lesen Sie weiter, um zu lernen, Anthraknose von Agaven zu verhindern und zu kontrollieren.

Was ist Agave Anthracnose?

Wie bei anderen Agavenpilzerkrankungen tritt die Anthraknose von Agaven im Allgemeinen auf, wenn die Wachstumsbedingungen feucht und feucht sind. Dies mag auf die Stimmungen von Mutter Natur zurückzuführen sein, einschließlich spritzendem Regen, aber auch auf zu viel Schatten oder übermäßige Bewässerung, vor allem durch Sprinkleranlagen.

Das primäre Zeichen der Anthraknose von Agaven sind unschöne, eingesunkene Läsionen an der Krone und schwertähnlichen Blättern, oft mit einer sichtbaren, rotbraunen Sporenmasse. Die Krankheitsporen verbreiten sich von Pflanze zu Pflanze über Spritzwasser oder windgepeitschten Regen.

Agave Anthracnose Behandlung und Prävention

Wenn es um Anthraknose von Agaven geht, ist die Prävention definitiv das beste Mittel zur Kontrolle, da Fungizide nicht immer wirksam sind.

  • Pflanzen Sie Agaven in voller Sonne, immer in gut durchlässigen Böden.
  • Spülen Sie die Anlage mit Tropfbewässerung oder einem Tropfschlauch und vermeiden Sie Sprinkleranlagen. Wässern Sie niemals Overhead, wenn die Krankheit vorliegt.
  • Desinfizieren Sie Gartengeräte, indem Sie sie mit Isopropylalkohol oder einer Mischung aus 10 Teilen Wasser und einem Teil Haushaltsbleiche besprühen.
  • Wenn Sie auf dem Markt für neue Agavenpflanzen sind, suchen Sie nach gesunden, krankheitsresistenten Sorten. Lassen Sie einen großzügigen Abstand zwischen den Pflanzen, um eine ausreichende Luftzirkulation zu gewährleisten.

Ein Teil der Agaven-Anthraknose-Behandlung beinhaltet die sofortige Entfernung des Wachstums mit aktiven Läsionen. Zerstöre infizierte Pflanzenteile sorgfältig, um eine Ausbreitung der Krankheit zu vermeiden. Komposte nie kranke Pflanzenteile.

Wenden Sie Schwefelpulver oder Kupferspray wöchentlich an, beginnend im Frühling und fortlaufend alle paar Wochen während der Wachstumsperiode, aber nicht während des heißen Wetters. Alternativ kann Neemölspray, das alle paar Wochen angewendet wird, auch eine wirksame vorbeugende Maßnahme sein.

Sprühen Sie Agavenpflanzen und die umgebende Erde mit einem Breitbandfungizid bei nassem, feuchtem Wetter. Produkte, die Bacillus subtilis enthalten, sind für Bienen und andere nützliche Insekten nicht toxisch.

Vorherige Artikel:
Hibbertia ist eine natürlich vorkommende Pflanze in Australien, Madagaskar und einigen anderen warmen Klimazonen. Die Pflanze wird als Guinea-Blume oder Schlangenranke bezeichnet und es gibt weltweit über 150 Pflanzenarten, von denen die meisten im Frühling und Sommer mit gelben Blüten bedeckt sind. Hi
Empfohlen
Heidelbeeren werden als Super-Essen angekündigt - extrem nahrhaft, aber auch reich an Flavonoiden, die erwiesenermaßen die schädlichen Auswirkungen von Oxidation und Entzündungen reduzieren und dem Körper ermöglichen, Krankheiten abzuwehren. Die meisten Heimzüchter kaufen Stecklinge, aber wussten Sie, dass die Anpflanzung von Blaubeersamen auch zu einer Pflanze führt? Wie ma
Es macht Spaß, ins Internet zu gehen und Pflanzensorten zu erforschen und von den neuen Dingen zu träumen, die Sie in Ihren Garten bringen werden. Aber haben Sie jemals wirklich über die Chemikalien nachgedacht, die Sie dort schon verwenden? Oft fangen Gärtner an, bestimmte Formeln zu verwenden, weil sie von einem Freund empfohlen wurden oder sie behaupten, für organische Gärten natürlich oder sicher zu sein, ohne ihnen einen zweiten Gedanken zu geben. Pyret
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Schalottengewächse sind einfach anzubauen und können so wie sie sind gefressen werden. Sie werden zum Würzen beim Kochen oder als attraktive Beilage verwendet. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Schalotten anbaut. Was sind Schalotten? S
Bachelor-Taste, auch bekannt als Kornblume, ist eine schöne altmodische jährliche, die beginnt, einen neuen Ausbruch in Popularität zu sehen. Traditionell ist der Junggeselleknopf hellblau (daher die Farbe "Kornblume"), aber auch in pink, lila, weiß und sogar schwarz erhältlich. Bachelor-Button sollte im Herbst selbst Samen, aber sammeln Bachelor Knopf Samen ist sehr einfach, und wachsende Junggesellen-Knopf-Samen ist eine gute Möglichkeit, um sie in Ihrem Garten und mit Ihren Nachbarn zu verbreiten. Lese
Zarte neue Spargeltriebe sind eine der ersten Nutzpflanzen der Saison. Die zarten Stiele erheben sich aus dicken verwachsenen Wurzelkronen, die nach ein paar Jahreszeiten am besten schmecken. Wachsende Spargelpflanzen aus Teilung ist möglich, aber die häufigste Methode ist von Wurzelkronen. Erfahren Sie, wie Sie Spargel in Ihrer Zone für eine wunderbare Frühjahrs-Staude ernten. Wi
Wenn Sie jemals Auberginen angebaut haben, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass die Unterstützung von Auberginen unerlässlich ist. Warum brauchen Auberginen Pflanzen? Frucht kommt in verschiedenen Größen, abhängig von der Sorte, aber das Stechen von Auberginen unabhängig von der Größe wird auch die Krankheit verzögern, während sie optimales Wachstum und Ertrag ermöglicht. Lesen Sie