Lemon Cypress Care: Wie für Zitronen-Cypress im Freien und im Haus Pflege



Die Zitronen-Zypresse, auch Goldcrest genannt, ist eine Varietät von Monterey-Zypressen. Es erhält seinen allgemeinen Namen vom starken starken Zitronenduft, dass seine Niederlassungen ausstrahlen, wenn Sie gegen sie bürsten oder ihr Laub zerquetschen. Sie können beginnen, Zitronen-Zypressen ( Cupressus macrocarpa 'Goldcrest') drinnen oder draußen anzubauen. Lemon Cypress Pflege ist nicht schwer, wenn Sie einige grundlegende Regeln kennen.

Zitrone Zypressen

Zitronen-Zypressen gibt es in zwei Größen: klein und klein. Im Freien in ihrem natürlichen Lebensraum gewachsen, können die Bäume bis zu 16 Fuß hoch werden. Das ist ziemlich klein für eine Zypresse.

Die Zwerg-Zitronen-Zypresse ( Cupressus macrocarpa 'Goldcrest Wilma') ist die bessere Wahl für eine Zimmerpflanze. Dieser kleine Baum wird normalerweise nicht größer als 3 Fuß und ist daher ideal für Indoor-Container.

Der Baum hat viele Bewunderer, dank seiner grün-gelben Nadel-Laub, konischen Wachstumsmuster und hellen frischen Zitrus-Geruch. Wenn Sie darüber nachdenken, Zitronen-Zypresse anzubauen, müssen Sie die Grundregeln der Zitronen-Zypressen-Pflege verstehen.

Zitrone Zypresse Pflege im Freien

Im Allgemeinen ist die wachsende Zitronen-Zypresse nicht schwierig. Die Bäume benötigen gut entwässernde Böden, sind aber nicht wählerisch, ob sie lehmig, sandig oder kalkhaltig sind. Sie akzeptieren auch saure, neutrale oder alkalische Erde.

Wenn Sie Zitrus-Zypresse in Ihrem Garten wachsen, müssen Sie über die Pflege für Zitronen-Zypresse im Freien lernen. Sie gedeihen in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Zitronen-Zypressenbäume können den Schatten nicht überleben, also müssen Sie Ihren Außenbaum an einem sonnigen Standort pflanzen.

Und vernachlässigen Sie nicht die Bewässerung, besonders unmittelbar nach dem Pflanzen. Während der ersten Wachstumsphase des Baumes müssen Sie zweimal pro Woche gießen. Bewässerung ist immer ein wichtiger Teil der Pflege für Zitronen-Zypresse im Freien. Nach dem ersten Jahr Wasser, wenn der Boden trocken ist.

Im Frühling ist es Zeit, den Baum zu füttern. Wenden Sie einen Standard 20-20-20-Dünger mit langsamer Freisetzung an, bevor im Frühjahr neues Wachstum auftritt.

Lemon Cypress Zimmerpflanze Pflege

Wenn Sie sich entschließen, Zitronen-Zypressen im Haus als Zimmerpflanzen anzubauen, denken Sie daran, dass sie es am besten mit kühlen Innentemperaturen machen. Halten Sie Ihr Thermostat im Winter in den 60ern.

Der vielleicht schwierigste Teil der Pflege der Zitronen-Zypresse-Zimmerpflanze ist es, für ausreichend Licht zu sorgen. Wählen Sie ein Fenster, das für gute Sonneneinstrahlung sorgt, und drehen Sie den Behälter regelmäßig, um jede Seite zu drehen. Die Zimmerpflanze benötigt 6 bis 8 Stunden direkte Sonne.

Wasser nicht vergessen - unentbehrlich für die Zimmerpflanzenpflege der Zitronen Zypresse. Sie werden es dir nicht verzeihen, wenn du sie nicht einmal in der Woche durchnässt - du wirst braune Nadeln sehen. Wasser wenn der Boden trocken ist.

Vorherige Artikel:
Sowohl der westliche als auch der östliche Kieferngallenrost wird durch Pilze verursacht. Sie können mehr über diese destruktiven Kieferkrankheiten in diesem Artikel erfahren. Rost Pine Tree Krankheiten Es gibt im Wesentlichen zwei Arten von Kiefern-Gall-Rost-Erkrankungen: westliche Kieferngalle und östliche Kieferngalle. We
Empfohlen
Wie bei jeder Ernte sind Paprika anfällig für Umweltstress, Nährstoffungleichgewichte und Schädlings- oder Krankheitsschäden. Es ist wichtig, Schäden zu beurteilen und sofort zu diagnostizieren, um einen Aktionsplan zu formulieren. Eines der häufigsten Probleme, die man bei Paprikaschoten findet, ist Paprikapflanze. Brown
Eine der nettesten Dinge über Bromelien sind ihre Blumen. Die Blumen können monatelang blühen, aber schließlich verblassen sie und sterben. Dies bedeutet nicht, dass die Pflanze stirbt; Es bedeutet nur, dass die Pflanze Energie auf die Blätter und Wurzeln konzentriert. Blühen Bromelien einmal und nie wieder? Eini
Hellebore ist eine schöne und einzigartige blühende ausdauernde Pflanze, die Blüten und Farbe zu den Gärten im frühen Frühling oder abhängig vom Klima im späten Winter hinzufügt. Häufiger in den Betten verwendet, können Topf Hellebores auch eine nette Ergänzung zu den Patios und den Innenbereichen sein. Kannst du
Farne sind fantastische Pflanzen, die wegen ihrer großen Anpassungsfähigkeit wachsen. Man nimmt an, dass sie eine der ältesten lebenden Pflanzen sind, was bedeutet, dass sie ein oder zwei Dinge über das Überleben wissen. Nicht wenige Farnarten sind besonders gut in kalten Klimaten gedeihen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl robuster Farne für Zone 5 zu erfahren. Kalt
Torpedogras ( Panicum repens ) stammt aus Asien und Afrika und wurde in Nordamerika als Futterpflanze eingeführt. Heute gehören Torpedograsunkräuter zu den häufigsten und lästigsten Schädlingen. Es ist eine hartnäckige Pflanze, die den Boden mit spitzen Rhizomen durchbohrt, die einen Fuß oder mehr in die Erde wachsen lassen. Torped
Moderne Technologie hat einen wichtigen Platz in der Landwirtschaft und anderen Gartenpraktiken, aber haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihre Mikrowelle zu benutzen? Gartenarbeit mit einer Mikrowelle mag seltsam erscheinen, aber die Maschine hat mehrere praktische Anwendungen. Mikrowelle Heizung kann eine wirksame Methode der Schädlingsbekämpfung sein, erfordert aber eine spezielle Ausrüstung, um es ins Freie zu übersetzen. St