Lemon Cypress Care: Wie für Zitronen-Cypress im Freien und im Haus Pflege



Die Zitronen-Zypresse, auch Goldcrest genannt, ist eine Varietät von Monterey-Zypressen. Es erhält seinen allgemeinen Namen vom starken starken Zitronenduft, dass seine Niederlassungen ausstrahlen, wenn Sie gegen sie bürsten oder ihr Laub zerquetschen. Sie können beginnen, Zitronen-Zypressen ( Cupressus macrocarpa 'Goldcrest') drinnen oder draußen anzubauen. Lemon Cypress Pflege ist nicht schwer, wenn Sie einige grundlegende Regeln kennen.

Zitrone Zypressen

Zitronen-Zypressen gibt es in zwei Größen: klein und klein. Im Freien in ihrem natürlichen Lebensraum gewachsen, können die Bäume bis zu 16 Fuß hoch werden. Das ist ziemlich klein für eine Zypresse.

Die Zwerg-Zitronen-Zypresse ( Cupressus macrocarpa 'Goldcrest Wilma') ist die bessere Wahl für eine Zimmerpflanze. Dieser kleine Baum wird normalerweise nicht größer als 3 Fuß und ist daher ideal für Indoor-Container.

Der Baum hat viele Bewunderer, dank seiner grün-gelben Nadel-Laub, konischen Wachstumsmuster und hellen frischen Zitrus-Geruch. Wenn Sie darüber nachdenken, Zitronen-Zypresse anzubauen, müssen Sie die Grundregeln der Zitronen-Zypressen-Pflege verstehen.

Zitrone Zypresse Pflege im Freien

Im Allgemeinen ist die wachsende Zitronen-Zypresse nicht schwierig. Die Bäume benötigen gut entwässernde Böden, sind aber nicht wählerisch, ob sie lehmig, sandig oder kalkhaltig sind. Sie akzeptieren auch saure, neutrale oder alkalische Erde.

Wenn Sie Zitrus-Zypresse in Ihrem Garten wachsen, müssen Sie über die Pflege für Zitronen-Zypresse im Freien lernen. Sie gedeihen in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Zitronen-Zypressenbäume können den Schatten nicht überleben, also müssen Sie Ihren Außenbaum an einem sonnigen Standort pflanzen.

Und vernachlässigen Sie nicht die Bewässerung, besonders unmittelbar nach dem Pflanzen. Während der ersten Wachstumsphase des Baumes müssen Sie zweimal pro Woche gießen. Bewässerung ist immer ein wichtiger Teil der Pflege für Zitronen-Zypresse im Freien. Nach dem ersten Jahr Wasser, wenn der Boden trocken ist.

Im Frühling ist es Zeit, den Baum zu füttern. Wenden Sie einen Standard 20-20-20-Dünger mit langsamer Freisetzung an, bevor im Frühjahr neues Wachstum auftritt.

Lemon Cypress Zimmerpflanze Pflege

Wenn Sie sich entschließen, Zitronen-Zypressen im Haus als Zimmerpflanzen anzubauen, denken Sie daran, dass sie es am besten mit kühlen Innentemperaturen machen. Halten Sie Ihr Thermostat im Winter in den 60ern.

Der vielleicht schwierigste Teil der Pflege der Zitronen-Zypresse-Zimmerpflanze ist es, für ausreichend Licht zu sorgen. Wählen Sie ein Fenster, das für gute Sonneneinstrahlung sorgt, und drehen Sie den Behälter regelmäßig, um jede Seite zu drehen. Die Zimmerpflanze benötigt 6 bis 8 Stunden direkte Sonne.

Wasser nicht vergessen - unentbehrlich für die Zimmerpflanzenpflege der Zitronen Zypresse. Sie werden es dir nicht verzeihen, wenn du sie nicht einmal in der Woche durchnässt - du wirst braune Nadeln sehen. Wasser wenn der Boden trocken ist.

Vorherige Artikel:
Stundenlanger sorgfältiger Planung folgen noch mehr Stunden der Pflanzung und Pflege von Pflanzschalen, die alle Ihren Garten mit schönen Pflanzen füllen, aber Pilz in Samenschalen kann das Projekt stoppen, bevor es kaum beginnt. Abhängig von der Art der Pilzkrankheit können Sämlinge ein verdrehtes oder wassergetränktes Aussehen annehmen, manchmal mit unscharfen Formen oder dunklen gefärbten Fäden auf der Oberfläche des Bodens. Lesen Si
Empfohlen
Obwohl Zwiebeln Lebensmittel für sich selbst speichern, müssen Sie ihnen bei der Pflanzzeit für beste Ergebnisse helfen, indem Sie Erde für Zwiebeln vorbereiten. Dies ist die einzige Chance, Dünger unter die Birne zu geben. Damit die Zwiebeln, die Sie pflanzen, die im Boden verfügbaren Nahrungsmittel nutzen, müssen Sie mit gesundem Boden beginnen. Dann
Die ungewöhnliche Blume und die süßen Früchte der wilden Passionsblume lösten bei den Gärtnern etwas aus, das in einer Raserei begann, Passionsblumenranken zu hybridisieren und zu sammeln. Neue Gärtner fühlen den gleichen Funken, wenn sie die Rebe in der Blüte sehen, aber werden entmutigt, wenn ihre eigene Passionsblume nicht blüht. Keine Bl
Jeder erfahrene Gärtner wird Ihnen sagen, dass sie eine Herausforderung lieben. Das liegt wahrscheinlich daran, dass die meisten Gärtner von dem Moment an, an dem ihre Samen gepflanzt werden, mit einer Reihe von Problemen fertig werden, bis sie sie im Herbst wieder pflügen. Eine der lästigeren und schwierig zu erkennenden Probleme, mit denen Gärtner konfrontiert sind, ist ein kleiner, aalartiger Wurm, der im Boden lebt und ein ernstes Problem für Ihren Gemüsegarten darstellen kann. Paras
Es gibt eine Reihe von Zitronenbäumen, die behaupten, süß zu sein, und verwirrenderweise werden einige von ihnen nur "süße Zitrone" genannt. Ein solcher süßer Zitronenfruchtbaum heißt Citrus ujukitsu . Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Zitrus-Ujukitsu-Bäume und andere süße Zitroneninformationen anbaut. Was ist e
Im Frühling blühen die Landschaftsbäume, die Blumen in fast allen Farben sprießen und junge, zarte Blätter, die sich bald zu Schattenpfützen auf dem Rasen ausdehnen. Aber wüssten Sie, wie man Baumbohrer erkennt, wenn sich Ihre Bäume nicht vorhersehbar verhalten haben? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Baumbohrer und Behandlung für Baumbohrer identifizieren kann, sobald dies ein Problem wird. Was sind
Fragen zum Pflanzen eines Granatapfelsaatgutes tauchen in letzter Zeit häufig auf. Die Früchte in Apfelgröße sind jetzt eine regelmäßige Ergänzung zur Abteilung für frische Früchte im Lebensmittelgeschäft, wo sie früher nur in den Winterferien zu sehen waren. Der Anstieg der Popularität in den letzten Jahren und die Fülle an Samen, die unter dieser rubinroten Haut liegen, reichen aus, um jeden Gärtner über den wachsenden Granatapfel aus Samen zu wundern. Geschichte de