Unkraut-Gärten für wild lebende Tiere: Schaffung eines Unkraut-Garten-Betts



Für diejenigen von uns mit leicht neurotischen Neigungen klingt der Gedanke, tatsächlich Unkraut zum Wachsen zu ermutigen, verrückt. Die Idee ist jedoch nicht so verrückt wie sie klingt und kann Ihnen einige interessante Kräuter und Grüns, Futter und Deckung für Tiere liefern, und Sie können wirklich "grün" ohne Herbizid in Ihrer Landschaft gehen. Ein paar Kräutergartentipps werden Sie auf den Weg bringen. Lassen Sie Ihr Haar nieder und kreieren Sie ein Unkraut-Gartenbett, das Schmetterlinge und Bestäuber anzieht, während Sie Ihre Gartenarbeit verringern.

Unkraut Garten Tipps

Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Unkraut-Gartenbett liegt in Ihrer Pflanzenwahl. Es gibt viele wilde Pflanzen mit unkrautähnlichen Tendenzen, die wertvolle Nahrungsquellen für Tiere, Vögel und Schmetterlinge sind. Wenn Sie den Namen in einen Garten für Wildtiere ändern, ist die Schaffung eines Gartens viel schmackhafter.

Weeds sind robuste Seelen, die ohne Wasser gedeihen, in armen Böden, schnell wachsen und keine zusätzliche Pflege benötigen. Einige gute Optionen, die auch eine schöne Anzeige machen werden, sind:

  • Sandkraut
  • Spitze der Königin Anne
  • Gelbes Dock
  • Lammviertel
  • Brennnessel

Essbare Wahlen könnten einschließen:

  • Portulak
  • Amaranth
  • Knoblauch
  • Löwenzahn
  • Sauerampfer

Wie man einen Unkrautgarten macht

Jeden Frühling streite ich mit den Unkräutern auf dem Parkplatz. Es ist für mich fast unvorstellbar, dass ich mich einfach dafür entscheiden könnte, sie dort zu lassen. Es gibt noch ein paar Dinge zu wissen, wie man einen Unkrautgarten baut. Zum Beispiel sollten Sie die Tatsache berücksichtigen, dass sie sich ausbreiten.

Einige Grenzflächen zwischen den Unkräutern und den sauberen, unkrautfreien Zonen müssen eingerichtet werden. Tief verwurzelte Unkräuter sollten auf einem Felsenbett gepflanzt werden, das tief in den Boden eingegraben ist. Jede Art von physischer Barriere ist hilfreich, um die Ausbreitung der Pflanzen zu verhindern, aber auch die Deadheading. Wenn Sie die Blütenköpfe entfernen, bevor sie Samen produzieren, können Sie die Unkraut-Gärten für Wildtiere in nur einer bestimmten Region der Landschaft halten.

Die Schaffung eines Unkrautgartens auf einem offenen Feld ist ideal, da Sie nützliche und essbare Pflanzen auswählen können, die sich mit der bereits existierenden wilden Flora vermischen.

Weed Gardens für Wildtiere säen

Eine der ökonomischsten Grasgartenspitzen ist, Samen von der Natur zu sammeln. Sobald der Löwenzahn Samen und beginnen zu flusen, fangen Sie einige in einem Beutel für Ihren Platz. Schlendern Sie durch eine Weide oder sogar einen Straßenrand und ernten Sie die Samen von Sommer bis Herbst.

Harken Sie den Boden und fügen Sie alle Änderungen hinzu, die Sie für notwendig halten. Dann vernebele es und säe die Samen, die du gesammelt hast, bedeckt mit einem leichten Staub von Erde, um sie niederzuhalten. Denken Sie daran, dass einige der Pflanzen, die Sie auswählen, Stauden sind, also müssen Sie sich wirklich zu ihrer Existenz verpflichten, wenn Sie sie nicht ausgraben. Andere werden sich ständig für ständig erneuerbare Pflanzen neu ernähren.

Es liegt an Ihnen, ob Sie regelmäßig gießen oder düngen möchten. Sie werden größere Pflanzen haben, aber in der Regel brauchen Unkraut keine Aufmerksamkeit. Das ist eine der Schönheiten des Gartenbeetes.

Vorherige Artikel:
Orchideen waren einst die Domäne von Hobbyspezialisten mit Gewächshäusern, aber sie werden immer häufiger im Haus des durchschnittlichen Gärtners. Sie sind relativ einfach zu wachsen, solange Sie die richtigen Bedingungen finden, aber fast jeder Züchter wird nervös bei dem Gedanken, eine Orchidee umzupflanzen. Orchi
Empfohlen
Clematis-Reben sind konsistente Garten-Künstler, die eine Vielzahl von Bedingungen nach der Reife relativ tolerant sind. Wenn das der Fall ist, warum bleiben Clematis auch während der Vegetationsperiode gelb? Eine Clematis mit gelben Blättern kann mehreren Insektenschädlingen zum Opfer fallen oder der Nährstoffgehalt des Bodens reicht möglicherweise nicht aus. In d
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pflanzenallelopathie ist überall um uns herum; Dennoch haben viele Menschen noch nie von diesem interessanten Phänomen gehört. Allelopathie kann sich im Garten negativ auswirken, was zu verringerter Samenkeimung und Pflanzenwachstum führt. Auf der anderen Seite können allelopathische Pflanzen auch als Unkrautvernichtungsmittel von Mutter Natur angesehen werden. Was
Kleingärten, auch bekannt als Community Gardening, erfreuen sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit, insbesondere in städtischen Gebieten, in denen der Zugang zu frischen Produkten eingeschränkt werden kann. Kleingärten ermöglichen es Stadt- und Wohnungsbewohnern, die Vorteile des Gartenbaus zu nutzen und den Gemeinschaftsgeist zu fördern. Die
Das Leben in einer Stadt kann Gartenträume trüben. Egal, wie geschickt Sie ein Gärtner sind, Sie können kein Land erscheinen lassen, wo es keine gibt. Wenn du jedoch kreativ wirst, kannst du verdammt nah dran sein. Es gibt einen exzellenten Anbauort, der normalerweise nur in Städten heimisch ist: Feuertreppen. Les
Es sieht so aus als gäbe es ein Problem in deinem Himbeer-Patch. Rost ist auf den Himbeerblättern erschienen. Was verursacht Rost an Himbeeren? Himbeeren sind anfällig für eine Reihe von Pilzerkrankungen, die zu Blattrost auf Himbeeren führen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Rost auf Himbeeren behandelt wird und ob es rostbeständige Himbeersorten gibt. Was
Wenn Sie ein großes Grundstück haben, das etwas Schatten braucht, sollten Sie die Buche bebauen. Amerikanische Buche ( Fagus grandifolia ) ist ein stattlicher Baum, der einen großen Eindruck macht, wenn er einzeln auf einer offenen Fläche angebaut wird oder wenn er zur Einfahrt auf große Anwesen verwendet wird. Ver