Weeping Hemlock Varieties - Informationen über Weeping Hemlock Trees



Trauerschierling ( Tsuga canadensis 'Pendula'), auch bekannt als Kanadischer Hemlock, ist ein attraktiver immergrüner Baum mit einer anmutigen, weinenden Form. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie in Ihrem Garten einen weinenden Hemlock pflanzen.

Weeping Hemlock Wachsen

Für Gärtner gibt es eine Reihe von Schierlingssorten, die alle zusammen als "Pendula" bekannt sind. Sargents Schierling ("Sargentii") ist einer der beliebtesten. Andere schließen 'Bennett' und 'White Gentsch' ein.

Ein mäßiger Züchter, weinender Hemlock erreicht reife Höhen von ungefähr 10 bis 15 Fuß, mit einer Breite von bis zu 30 Fuß, abhängig davon, wie der Baum beschnitten wird. Trauerbaumschierling zeigt sich ausbreitende Zweige und dichtes Laub mit einer zarten, spitzen Textur, aber es gibt nichts Zerbrechliches an den weinenden Hemlocktannen, die in den Pflanzenhärtezonen 4 bis 8 der USDA wachsen.

Weeping Hemlock Bäume gedeihen in teilweiser oder voller Sonne. Voller Schatten erzeugt eine dünne, unattraktive Pflanze. Weeping Schierling braucht auch durchschnittliche, gut durchlässigen, leicht sauren Boden. Es bevorzugt feuchte Bedingungen und ist nicht gut in trockenen Böden oder extrem heißem Wetter. Pflanzen Sie auch den Schierling, wo der Baum vor starken Winden geschützt ist.

Weeping Hemlock Tree Care

Wasser schwirrende Hemlockbäume regelmäßig, besonders im heißen, trockenen Wetter, weil weinender Hemlock intolerant von der Dürre ist. Wasser ist besonders wichtig für junge, neu gepflanzte Bäume und hilft, ein langes, robustes Wurzelsystem zu entwickeln.

Beschneiden Sie im Spätwinter oder im Frühjahr die Bäume, um die Größe zu kontrollieren oder die gewünschte Form beizubehalten.

Füttern Sie die frisch blühenden Hemlocktannen, bevor Sie im Frühjahr mit einem hochwertigen Allzweckdünger neu wachsen. Den Dünger gemäß den Empfehlungen des Etiketts auftragen.

Behandeln Sie Blattläuse, Schuppen und Spinnmilben mit insektizidem Seifenspray. Wiederholen Sie den Vorgang nach Bedarf. Sprühen Sie keine insektizide Seife, wenn Marienkäfer oder andere nützliche Insekten auf den Blättern vorhanden sind. Das Sprühen sollte auch bei Temperaturen über 32 ° C oder wenn die Sonne direkt auf die Blätter scheint, verschoben werden.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Orchideen im Allgemeinen einen schlechten Ruf bekommen, weil sie schwierig zu wachsen und sich zu vermehren, sind sie überhaupt nicht so schwierig. In der Tat ist einer der einfachsten Wege, sie zu wachsen, durch Orchideenvermehrung von Keikis.
Empfohlen
Transplantation Iris ist ein normaler Teil der Iris Pflege. Wenn gut gepflegt, müssen Iris Pflanzen regelmäßig geteilt werden. Viele Gärtner fragen sich, wann die beste Zeit für die Transplantation der Iris ist und wie man die Iris von einem Ort zum anderen bewegt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Transplantation der Iris zu erfahren. Zeic
Honigheuschrecke ist ein populärer laubwechselnder Landschaftsbaum, besonders in den Städten, benutzt für Schatten und weil die kleinen Blätter nicht im Fall gesammelt werden müssen. Ein wenig Informationen über die Heuschrecke sind alles, was Sie brauchen, um diesen Baum in Ihrem Garten zu züchten. Was i
Poinsettien sind unter den besten Umständen keine sehr langlebigen Pflanzen, aber mit einer entsprechenden Pflanzenpflege können Sie den Poinsettia-Genuss sicherlich über die Weihnachtszeit hinaus verlängern. Noch besser: Sie können Ersatzpflanzen anbauen, indem Sie Weihnachtssterne verbreiten. Poinsettia Pflanzenvermehrung kann Ihr Haus mit einer kontinuierlichen Versorgung der schönen Ferien Favoriten versorgen. Lese
Suchen Sie nach einem auffälligen Strauch für einen schattigen Ort, an dem die meisten Sträucher nicht gedeihen? Wir wissen vielleicht genau, wonach Sie suchen. Lesen Sie weiter für Tipps zum Anbau einer Lederblatt Viburnum Pflanze. Leatherleaf Viburnum Informationen Leatherleaf Viburnum ( Viburnum Rhytidophyllum ) ist einer von einer Reihe von attraktiven Viburnum Sträucher. Die
Bay-Bäume werden auf der ganzen Welt für die Blätter angebaut, die in der Küche, Massage-Therapie und für medizinische Eigenschaften verwendet werden. Obwohl sie ziemlich resistent gegen Schädlinge und Krankheiten sind, können dennoch Probleme auftreten, die dazu führen, dass die Blätter auf dem Lorbeerbaum gelb werden. Sie wun
Ein gut bepflanzter Waldgarten liefert nicht nur Nahrung, sondern zieht auch Bestäuber an und schafft einen Lebensraum für Wildtiere. Lesen Sie weiter, um die Grundlagen des Anpflanzens eines essbaren Waldgartens zu erlernen. Über Waldgärten Was ist ein Waldgarten? Ein Waldgarten ist nicht gerade ein Wald, und es ist kein Obstgarten oder Gemüsegarten. Vie