Kopfsalat-Blattlaus-Information - wie man Blattläuse im Kopfsalat steuert


Blattläuse in Salat können ein echtes Ärgernis sein, sogar ein Deal Breaker, wenn Salat ist stark befallen. Die meisten Leute mögen die Idee, ein wenig mehr Protein in Form eines Käfer in ihrem Salat zu essen, und ich bin keine Ausnahme. Also, was sind Blattläuse und ist es möglich, Blattläuse im Garten zu kontrollieren? Lass es uns herausfinden.

Was sind Salatblattläuse?

Salat Blattläuse kommen in mehreren Farben von Grün über Orange bis Rosa. Die Erwachsenen haben schwarze Markierungen an ihren Beingelenken und Antennen. Einige haben auch schwarze Markierungen am Bauch und können geflügelt oder flügellos sein.

Kopfsalat-Blattlaus-Information

Die Informationen über Kopflauslaus informieren uns über ihre fruchtbare Fortpflanzung, was dem Gärtner definitiv keine Gnade ist. Blattläuse sind sowohl vivipar als auch parthenogen, was bedeutet, dass die Weibchen lebende Nachkommen ohne sexuelle Aktivität produzieren können. Nur ein paar Blattläuse in Salat werden schnell zu einem Befall, wenn sie nicht kontrolliert werden.

Das Problem ist, wie man Blattläuse kontrollieren kann. Sie sind meist schwer zu bekommen, da sie nicht nur gut getarnt sind, sondern sich auch tief in der Mitte des Salatblattes auf den zarten, neuen Blättern von Kopfsalatsorten verstecken. In lockerblättrigen Sorten, wie Butterhead, sind die Insekten leichter zu erkennen und können auf den inneren jungen Blättern gesehen werden.

Sie können auch Mengen von klebrigem Honigtau und schwarzem rußigen Mehltau sehen.

Salat Blattlaus Kontrolle

Normalerweise ist das erste, was Sie über die Bekämpfung von Blattläusen lesen, zu versuchen, sie mit einem guten Wasserstrahl abzublasen. Ich habe das versucht. Hat nie funktioniert. Okay, vielleicht hat es ein paar Insekten ausgeschaltet, aber hat nie viel für einen echten Befall getan.

Als nächstes versuche ich, entweder eine kommerzielle Insektizidseife oder eine, die ich aus Wasser und etwas Spülmittel hergestellt habe, zu spritzen. Dies wird etwas funktionieren. Besser noch, Spray mit Neem-Öl, das ein viel besseres Ergebnis geben wird. Abends sprühen, wenn die Sonne untergegangen ist, da Neem und insektizide Seife Pflanzen in direkter Sonne schädigen können. Dies ermöglicht auch, dass der Morgentau den Großteil des Öls bis zum Morgen abwaschen kann.

Sie können Ihren Salat unter den Abdeckungen beginnen, was theoretisch funktioniert. Natürlich, wenn sogar eine Blattlaus dort untergeht, könnten Sie bald eine Armee haben, die sich an Babygrüns saugt.

Marienkäfer lieben Blattläuse und können entweder gekauft werden oder Sie können blühende Jährlinge nahe der Kopfsalaternte anpflanzen, um sie natürlich anzuziehen. Auch die Larven der Blattlausfliegen und die grünen Florfliegenlarven sind Kenner von Blattläusen.

Man kann natürlich auch auf chemische Kontrollen zurückgreifen, aber da es sich um eine Nahrungsmittelernte handelt, die nicht weniger roh gegessen wird, würde ich klar weggehen. Wenn es so schlimm wird, würde ich es vorziehen, die Pflanzen herauszureißen und zu entsorgen.

Schließlich sollte der Bereich um den Salat freigehalten werden, um andere gemütliche Verstecke für Salatblattläuse zu mildern.

Vorherige Artikel:
Sie können fragen: Sind fuchsia Pflanzen jährlich oder mehrjährig? Sie können Fuchsien als einjährige wachsen, aber sie sind tatsächlich zarte Stauden, hardy in US-Landwirtschaftsministerium Pflanzenhärtezonen 10 und 11. In kälteren Zonen sterben die Pflanzen im Winter, genau wie einjährige tun. Lesen S
Empfohlen
Wachsende Zucchini ( Cucurbita pepo ) in einem Garten ist sehr beliebt, da Zucchini zu pflanzen einfach ist und eine Zucchini-Pflanze große Mengen an köstlichen Kürbis produzieren kann. Werfen wir einen Blick darauf, wie man Zucchini anbaut und Zucchini-Kürbis in Ihrem Garten anbaut. Wie man Zucchini plant Wenn Sie Zucchini anpflanzen, können Sie sie entweder als einzelne Pflanzen oder auf Hügeln gruppieren. Wie
Wenn Sie nach einer wartungsarmen Heckenpflanze suchen, versuchen Sie alpinum Johannisbeeren anzubauen. Was ist eine alpine Johannisbeere? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Alpen-Johannisbeeren und einschlägige alpine Johannisbeeren-Informationen anbaut. Was ist eine Johannisbeere? Die in Italien heimische, alpine Johannisbeere, Ribes alpinum , ist eine niedrig wachsende, pflegeleichte Pflanze mit hellgrünen Blättern, die im Sommer vorhanden sind. E
Australien beherbergt eine Fülle von einheimischen Pflanzen, von denen die meisten von uns noch nie gehört haben. Wenn du nicht unten geboren wurdest, hast du wahrscheinlich noch nie von Quandong Obstbäumen gehört. Was ist ein Quandong-Baum und was bringt er für die Quandong-Frucht? Lass uns mehr lernen. Qua
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Schalotten ( Allium cepa ascalonicum) wachsen nicht nur schneller, sondern benötigen auch weniger Platz als ihre Gegenstücke. Schalotten wachsen in Ihrem Garten ist sehr einfach. Schauen wir uns an, wie man Schalotten anbaut. Was ist eine Schalotte?
Müssen Setzlinge dunkel werden, um zu wachsen, oder ist Licht vorzuziehen? In nördlichen Klimazonen müssen Samen oft in Innenräumen begonnen werden, um eine volle Wachstumsperiode sicherzustellen, aber dies nicht nur wegen der Wärme. Pflanzen und Licht haben eine sehr enge Beziehung, und manchmal kann das Wachstum einer Pflanze und sogar die Keimung nur durch zusätzliches Licht ausgelöst werden. Wachs
Kohlrabi ist ein Mitglied der Brassica-Familie, die für essbare weiße, grüne oder violette "Zwiebeln", die eigentlich Teil des vergrößerten Stiels sind, angebaut wird. Mit einem Geschmack wie eine süßere, mildere Kreuzung zwischen einer Rübe und Kohl, ist dieses Gemüse des kühlen Wetters einfach zu wachsen. Lesen Si