Leucadendron Information - Wie man eine Leucadendron-Pflanze anbaut



Leucadendrons sind erstaunlich farbenfrohe Pflanzen, die in Südafrika beheimatet sind, aber auf der ganzen Welt wachsen können. Sie sind für ihre geringen Pflegetendenzen und hellen Farben bekannt und daher eine gute Wahl für heisses Wetter und trockenheitsgefährdete Gärten. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Leucadendron und den Anbau einer Leucadendron-Pflanze zu erfahren.

Leucadendron Informationen

Leucadendron-Pflanzen stammen aus Südafrika und sind Verwandte von Protea-Pflanzen. Während der griechische Name der Pflanze besser bekannt ist, ist er eigentlich eine falsche Bezeichnung. "Leukos" bedeutet Weiß und "Dendron" bedeutet Baum, aber während weiße Leucadendrons gefunden werden können, sind die Pflanzen wegen ihrer lebhaft lebendigen Farben am beliebtesten.

Jeder Stängel der Pflanze ist mit einem großen Blütenstand gekrönt - die Blüte selbst ist relativ klein, während die leuchtend gefärbten "Blütenblätter" tatsächlich Hochblätter oder modifizierte Blätter sind. Diese Blütenstände können manchmal 30 cm Durchmesser erreichen.

Leucadendron-Pflanzen haben eine strauchartige Wuchsform und erreichen gewöhnlich 1, 2-1, 8 m (4 bis 6 Fuß) hoch und breit.

Wie man ein Leucadendron anbaut

Die Pflege von Leucadendron ist nicht schwierig, solange Ihre Wachstumsbedingungen stimmen. Leucadendrons sind nicht kalthart und eignen sich nur für den Outdoor-Anbau in den USDA-Zonen 9b bis 10b. Solange die Bedingungen warm genug sind, ist die Verwendung von Leucadendrons im Garten sehr wartungsarm.

Die Pflanzen sind trockenheitstolerant und müssen nur in besonders trockenen Perioden bewässert werden. Wasser einmal pro Woche statt täglich jeden Tag. Versuchen Sie, die Blätter davon abzuhalten, nass zu werden, und stellen Sie sie so auf, dass die Blätter keine anderen Pflanzen berühren. Dies sollte helfen, Krankheiten vorzubeugen.

Pflanze deine Leucadendrons in einer gut drainierenden Stelle mit voller Sonne. Die Pflanzen benötigen keinen zusätzlichen Dünger, obwohl sie leicht sauren Boden bevorzugen. Sie können sehr stark zurückgeschnitten werden. Nach dem Blühen können Sie zurückschneiden? von dem Holzmaterial bis knapp über einen Knotenpunkt. Dies sollte neues, buschigeres Wachstum fördern.

Wenn Sie außerhalb der Klimazone leben, kann es möglich sein, Leucadendron in einem Behältnis zu halten, das im Haus überwintert werden kann, oder einfach die Pflanze als einjährig im Garten zu behandeln.

Vorherige Artikel:
Nördliche Gärtner sind es gewöhnt, im Herbst Tulpen-, Hyazinthen- und Krokuszwiebeln zu pflanzen und dann zu erwarten, dass sie im nächsten Frühling sprießen und blühen. Das Problem mit diesen Lampen ist, dass sie eine gewisse Zeit in einer kalten Umgebung benötigen, um zu blühen. Südliche Gärtner ohne monatelanges Frostwetter benötigen warme Blumenzwiebeln - Zwiebeln, die in heißen Klimazonen gut gedeihen. Nicht jede
Empfohlen
Viele Menschen genießen eine beruhigende Tasse Kamillentee, um den Stress des Tages zu vergessen und einen schönen, erholsamen Schlaf zu bekommen. Beim Kauf einer Schachtel Kamillentee im Supermarkt sind die meisten Verbraucher besorgt, welche Art von Tee sie bevorzugen, nicht welche Art von Kamille die Teebeutel enthalten.
Wärme- und Kompostproduktion gehen Hand in Hand. Um Kompostmikroorganismen zu ihrem vollen Potential zu aktivieren, müssen Temperaturen zwischen 90 und 140 Grad Fahrenheit (32-60 Grad Celsius) bleiben. Hitze wird auch Samen und potentielle Unkräuter zerstören. Wenn Sie die richtige Hitze sicherstellen, bildet sich Kompost schneller. Ko
Wenn Sie auf Ihren Stöcken schlecht geformte Beeren finden, die nur ein paar Steinfrüchte haben und bei einer Berührung auseinanderfallen, haben Sie bröcklige Beeren. Was ist bröckelige Beere? Wir alle haben die Früchte gesehen, die ihrer versprochenen Pracht nicht gerecht wurden. Eine Pilzkrankheit verursacht dies normalerweise. Krüm
Tamarack Baumpflanzung ist nicht schwierig, noch ist Pflege für Tamarack Bäume, sobald sie etabliert sind. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, wie man einen Tamarack-Baum anbaut. Tamarackbaum-Informationen Tamaracks ( Larix laricina ) sind mittelgroße Laubhölzer, die in diesem Land beheimatet sind. Sie
Pflanzenschäden können aus einer Vielzahl von Quellen stammen. Diese können umweltbezogen, kulturell, mechanisch oder chemisch sein. Sandstürme in der Wüste verursachen einige der schlimmsten Verwüstungen in Ihrem Garten. Wüstengartenschutzmethoden können helfen, den Schaden zu verhindern, den trocknender Wind, brennende Sonne und Scheuersand auf zarten Pflanzenblättern, Wurzeln und Stämmen verursachen können. Wenn Sie
Indoor Gärtnerei ist ein großes Hobby für Gärtner ohne Außenraum, aber es ist in der Regel durch das Licht begrenzt. Nach Süden ausgerichtete Fenster sind ein Premium, und Steckdosen sind voll von grown Light Plugs. Es gibt jedoch einige Indoor-Gartenarbeit, die Sie ohne Licht machen können. Pilzzucht ist eine gute Möglichkeit, eine dunkle Ecke zu arbeiten, um nahrhafte, proteinreiche Nahrung zu produzieren. Lesen