Cilantro Leaf Spot Control: Tipps zum Umgang mit Cilantro mit Blattflecken



Hilfe, meine Korianderblätter haben Flecken! Was ist Korianderblattfleck und wie werde ich es los? Die Ursachen von Blattfleckenkrankheiten auf Koriander sind meist außerhalb unserer Kontrolle, was die Kontrolle von Korianderblattflecken extrem erschwert. Es ist möglich, die Krankheit so zu behandeln, dass sie Ihre wertvolle Korianderpflanze nicht zerstört, aber sie erfordert Hingabe und Beharrlichkeit. Lesen Sie weiter für Tipps.

Was verursacht Cilantro mit Blattflecken?

Blattfleckenkrankheit auf Koriander ist eine häufige bakterielle Erkrankung, die von kühlen, feuchten Bedingungen begünstigt wird. Cilantro mit Blattflecken entwickeln gelbliche, wassergetränkte Läsionen, die sich schließlich braun oder dunkelbraun verfärben. Die Läsionen können größer werden und wachsen zusammen und die Blätter werden trocken und papierartig.

Der für Cilantro mit Blattflecken verantwortliche Erreger ist Pseudomonas syringae v. Coriandricola . Obwohl der Blattfleck eine häufige Krankheit ist, die viele Pflanzen befällt, betrifft dieser Krankheitserreger nur Koriander.

Blattflecken auf Koriander beginnen oft mit infizierten Samen, aber die Krankheit wird durch Regenwasser verbreitet, Sprinkler, die das Wasser von Pflanze zu Pflanze spritzen. Es wird auch durch kontaminierte Werkzeuge, Menschen und Tiere übertragen.

Cilantro Leaf Spot Kontrolle

Da die Kontrolle der Krankheit schwierig ist, ist die Prävention normalerweise die beste Vorgehensweise, um sie zu bekämpfen. Beginnen Sie mit dem Kauf zertifizierten krankheitsfreien Saatguts und erlauben Sie mindestens 20 cm zwischen den Pflanzen, um eine ausreichende Luftzirkulation zu gewährleisten. Wenn Sie Koriander in Reihen pflanzen, lassen Sie etwa 3 Fuß (1 m) zwischen ihnen.

Üben Sie eine dreijährige Fruchtfolge, um das Niveau der Bakterien im Boden zu reduzieren, rotierender Koriander mit Mitgliedern einer völlig anderen Pflanzenfamilie. Vermeiden Sie das Drehen mit einer der folgenden Pflanzen:

  • Kreuzkümmel
  • Möhren
  • Petersilie
  • Kümmel
  • Dill
  • Fenchel
  • Pastinaken

Entferne infizierte Pflanzen und Pflanzenreste sofort. Lege niemals infizierte Pflanzenstoffe auf deinen Komposthaufen. Halten Sie Unkräuter unter Kontrolle, vor allem verwandte Pflanzen wie wilde Karotten oder Queen-Anne-Spitze.

Düngen Sie vorsichtig, da zu viel Dünger den Cilantro-Blattfleck verstärkt. Vermeiden Sie Dünger mit hohem Stickstoffgehalt.

Wasser früh am Tag, damit die Pflanzen vor dem Abend trocknen können. Wenn möglich, Wasser an der Basis der Anlage und minimieren den Einsatz von Sprinkleranlagen. Vermeiden Sie Arbeiten in Ihrem Garten, wenn der Boden nass ist.

Kupfer-Fungizid-Sprays können helfen, die Krankheit zu kontrollieren, wenn Sie sprühen, sobald die Symptome auftreten, aber die Sprays werden Blattflecken in Koriander nicht beseitigen. Experten in Ihrem lokalen Genossenschaftsbüro können Ihnen helfen, das beste Fungizid für Ihre Situation auszuwählen.

Vorherige Artikel:
Es gibt nichts Besseres als eine beruhigende Tasse Kamillentee. Es schmeckt nicht nur gut, Kamillentee hat auch eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen. Außerdem gibt es etwas so Beruhigendes bei der Herstellung von Tee aus Kamille, den Sie selbst angebaut haben. Wenn Sie nie daran gedacht haben, Ihre eigene Kamillentee-Pflanze zum Teebauern zu züchten, ist es jetzt an der Zeit.
Empfohlen
Mit einer ständig wachsenden Bevölkerungsdichte hat nicht jeder Zugang zu einem Grundstück für Hausgärten, kann aber immer noch den Wunsch haben, sein eigenes Essen anzubauen. Container Gartenarbeit ist die Antwort und wird oft in leichten tragbaren Kunststoffbehältern durchgeführt. Wir hören jedoch immer mehr über die Sicherheit von Kunststoffen in Bezug auf unsere Gesundheit. Also, w
Unheimlich ähnlich wie grüne Schlangen, sind Schlangenkürbisse kein Gegenstand, den man im Supermarkt finden kann. Im Zusammenhang mit chinesischen bitteren Melonen und einem Grundnahrungsmittel vieler asiatischer Küchen, sind Schlangenkürbisse höchstwahrscheinlich in einem asiatischen Markt zu finden, oder Sie möchten vielleicht Ihre eigenen wachsen lassen. Was i
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Kakteen und Sukkulenten sind hervorragende Landschaftsgärtner. Sie benötigen wenig Pflege, wachsen in einer Vielzahl von Klimazonen und sind leicht zu pflegen und zu wachsen. Die meisten tolerieren sogar Vernachlässigung. Diese Pflanzen eignen sich auch gut für Topfpflanzen und eignen sich daher hervorragend für den Indoor-Anbau. Art
Wachsende Orchideen für Zone 8? Ist es wirklich möglich, Orchideen in einem Klima zu züchten, in dem die Wintertemperaturen normalerweise unter die Gefriermarke fallen? Es ist sicherlich wahr, dass viele Orchideen tropische Pflanzen sind, die im nördlichen Klima gedeihen müssen, aber es gibt keinen Mangel an kältebeständigen Orchideen, die kühle Winter überleben können. Lesen Si
Sagopalme sind eigentlich keine Palmen, sondern alte Farnpflanzen, die Cycaden genannt werden. Um jedoch ein gesundes Grün zu bleiben, benötigen sie dieselbe Art von Dünger wie echte Palmen. Um mehr über ihre Ernährungsbedürfnisse zu erfahren und Sagopalmen zu füttern, lesen Sie weiter. Fütterung von Sago Palms Eine Sagopalmenpflanze zu düngen ist nicht zu schwierig. Ihre Sa
Avocado-Bäume stammen wahrscheinlich aus Süd-Mexiko und wurden vor der Kolonialisierung Nordamerikas kultiviert. Die birnenförmigen Früchte sind ein leckeres, reichhaltiges Essen, das neben Ihrer Ernährung eine hervorragende Würze oder ein Alleingericht darstellt. Die Bäume sind warme Jahreszeit Pflanzen, leicht durch Kälte und Frost beschädigt. Das hei