Bodendecker für Hillside Gardens



Steile Hügel in der Landschaft waren schon immer ein Problem. Gras mit seinem netzartigen Wurzelsystem, das den Boden an Ort und Stelle hält, scheint der richtige Weg zu sein, aber jeder, der Rasen auf einem Hügel gemäht hat, weiß, dass es kein Picknick ist und gefährlich sein kann. Dann gibt es jene steilen Ufer, an denen nichts natürlich zu wachsen scheint. Sie können ein Schandfleck und eine Bedrohung für die Erosionskontrolle sein. Hillside-Pflanzen können die Lösung für unzählige Probleme sein.

Es gibt viele geeignete Bodenbedeckungsanlagen für die Nutzung in Hanglage. Steiler Hügelboden kann die Form von dichten Sträuchern mit tiefen Wurzeln für einen Wald haben, der zu schnell wachsenden Bodenbedeckungen für einen sonnigen Hügel aussieht. Bei der Wahl der Bodenbedeckung für einen Hügel müssen Sie die gleichen Kriterien wie für flaches Land verwenden: Sonne, Wasser und Instandhaltung. Die folgenden Listen sollen Ihnen bei der Auswahl der Bodendecke für einen Hügel helfen. Es sollte angemerkt werden, dass die meisten der folgenden Pflanzen immergrün sind und viele als invasiv gelten.

Bodenbedeckungs-Pflanzen für einen Hang

Englischer Efeu - Eine beliebte steile Hügel Bodendecker, diese Holzrebe wird wo auch immer es berührt Wurzeln. Langsam zu starten, sobald es etabliert ist, wird es schnell den Boden bedecken und Unkraut ersticken.

Variegated Goutweed - wächst etwa 6 Zoll hoch und bietet eine gute Abdeckung für große Flächen.

Immergrün oder Vinca Minor - eine nachziehende immergrüne Pflanze mit blau / lila Blumen inspirierend, ist dies eine der besten Bodendecker Pflanzen für Hang Gartenarbeit. Dicht genug, um Unkraut zu unterdrücken, ist es immer noch locker genug, um mit Narzissen und Krokus für eine spektakuläre Frühjahrsauslage durchsetzt zu werden.

Taubnessel - eine schnell wachsende Bodendecke für sonnige Hügel oder schattige Ufer. Sobald diese grüne und weiße Schönheit etabliert ist, wird sie unter widrigsten Bedingungen gedeihen.

Sträucher für Steep Hill Bodendecker

Bärentraube - heimisch im Nordwesten, kann aber in vielen Gartenzentren im ganzen Land gefunden werden. Es ist ein niedrig ausgebreiteter Immergrün mit rosa-weißen Blüten im Frühling, gefolgt von rötlichen Beeren, die Vögel lieben.

Euonymus - mehrere Prostata-Sorten, die sich als Bodendecker für einen Hügel eignen. Die Farben reichen von tiefgrün bis golden und ihre Läufer wurzeln leicht dort, wo sie den Boden berühren. Diese herrlichen Sträucher können auch mit Schatten umgehen.

Cotoneaster - ein schnell wachsender Evergreen, der jahrelang lebt und wenig Pflege benötigt. Jeder Busch kann in wenigen Jahren einen Sechs-Fuß-Kreis abdecken.

Wacholder - mehrere niedrig wachsende Sorten, die eine große Bodenbedeckung für einen Hügel bilden. In enger Nachbarschaft werden sie in ein paar Jahren eine dichte Matte bilden.

Rosen - mehrere niedrig streuende Sorten da draußen sowie immer blühende Strauchrosen. Diese Edelsteine ​​sind wartungsarm und praktisch frei von Schädlingen. Wenn sie zusammen gruppiert sind, können sie zu echten Farben werden und sollten als schnell wachsende Bodenbedeckung für sonnige Hügel betrachtet werden.

Ganz gleich, ob Sie nur auf visuelle Attraktivität oder Erosionsschutz achten, die Pflanzen in Hanglagen müssen nicht auf schwierig zu haltendes Gras oder Unkrautvernunft beschränkt sein. Mit etwas Planung kann die Bodenbedeckung für einen Hügel eine ansprechende Gartenszene schaffen, die sowohl dem Gärtner als auch den Passanten Freude bereitet.

Vorherige Artikel:
Warst du schon mal in der Gärtnerei und hast die schwindelerregende Vielfalt an Jahres- und Staudenarten durchforscht und überlegt, welche für welchen Bereich des Gartens am besten geeignet sind? Ein guter Anfang ist es, genau zu verstehen, was ein Jahresbeitrag ist. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. W
Empfohlen
Calla-Lilien lassen Blütenblätter nicht wie viele andere Pflanzen fallen, wenn ihre Blüten blühen. Sobald die Calla-Blume zu sterben beginnt, rollt sie sich in eine Röhre, die außen oft grün wird. Diese verbrauchten Blüten auf Calla-Lilien-Pflanzen sind fertig, haben keinen Zweck und sollten abgeschnitten werden. Erfahr
Die meisten Bäume produzieren Saft, und die Kiefer ist keine Ausnahme. Kiefern sind Nadelbäume, die lange Nadeln haben. Diese widerstandsfähigen Bäume leben und gedeihen oft in Höhen und in Klimaten, wo andere Baumarten nicht leben können. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Kiefern und Saft. Kiefer
Schnee bedeckt die Landschaft, der Himmel über dem Starken, mit den nackten Bäumen, die grau und düster sind. Wenn der Winter hier ist und es scheint, dass die ganze Farbe von der Erde abgelassen wurde, kann es für einen Gärtner ziemlich deprimierend werden. Aber gerade, wenn Sie denken, dass Sie diese deprimierende Ansicht nicht länger ertragen können, fallen Ihre Augen auf einen blattlosen Baum, dessen Rinde scheint in einer rötlichen rosa Farbe zu leuchten. Du rei
Wenn man Auberginen im Garten anbaut, ist es nicht ungewöhnlich, dass es hin und wieder Probleme gibt. Einer von diesen kann Phomopsis-Knollenfäule einschließen. Was ist Phomopsis Mehltau der Aubergine? Auberginenblattfleck und Fruchtfäule, verursacht durch den Pilz Phomopsis vexans , ist eine zerstörerische Pilzkrankheit, die hauptsächlich Früchte, Stängel und Blätter befällt. Unkontro
Die Ananas-Guave, eine der am leichtesten zu ziehenden Früchte, hat ihren Namen vom Geschmack der duftenden Frucht. Ananas-Guave ist ideal für kleine Räume, weil es ein kleiner Baum ist, der keinen zweiten Baum für die Bestäubung benötigt. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Ananas-Guave. Was i
Während sich die Dürrebedingungen in weiten Teilen des Landes verschlechtern, ist es an der Zeit, den Wasserverbrauch in unseren Häusern und Gärten genau zu beobachten. Wenn Sie jedoch denken, dass die Dürre Ihre Hoffnungen auf einen schönen Garten voller farbenfroher Jahrbücher austrocknen wird, machen Sie sich keine Sorgen. Lesen