Bodendecker für Hillside Gardens



Steile Hügel in der Landschaft waren schon immer ein Problem. Gras mit seinem netzartigen Wurzelsystem, das den Boden an Ort und Stelle hält, scheint der richtige Weg zu sein, aber jeder, der Rasen auf einem Hügel gemäht hat, weiß, dass es kein Picknick ist und gefährlich sein kann. Dann gibt es jene steilen Ufer, an denen nichts natürlich zu wachsen scheint. Sie können ein Schandfleck und eine Bedrohung für die Erosionskontrolle sein. Hillside-Pflanzen können die Lösung für unzählige Probleme sein.

Es gibt viele geeignete Bodenbedeckungsanlagen für die Nutzung in Hanglage. Steiler Hügelboden kann die Form von dichten Sträuchern mit tiefen Wurzeln für einen Wald haben, der zu schnell wachsenden Bodenbedeckungen für einen sonnigen Hügel aussieht. Bei der Wahl der Bodenbedeckung für einen Hügel müssen Sie die gleichen Kriterien wie für flaches Land verwenden: Sonne, Wasser und Instandhaltung. Die folgenden Listen sollen Ihnen bei der Auswahl der Bodendecke für einen Hügel helfen. Es sollte angemerkt werden, dass die meisten der folgenden Pflanzen immergrün sind und viele als invasiv gelten.

Bodenbedeckungs-Pflanzen für einen Hang

Englischer Efeu - Eine beliebte steile Hügel Bodendecker, diese Holzrebe wird wo auch immer es berührt Wurzeln. Langsam zu starten, sobald es etabliert ist, wird es schnell den Boden bedecken und Unkraut ersticken.

Variegated Goutweed - wächst etwa 6 Zoll hoch und bietet eine gute Abdeckung für große Flächen.

Immergrün oder Vinca Minor - eine nachziehende immergrüne Pflanze mit blau / lila Blumen inspirierend, ist dies eine der besten Bodendecker Pflanzen für Hang Gartenarbeit. Dicht genug, um Unkraut zu unterdrücken, ist es immer noch locker genug, um mit Narzissen und Krokus für eine spektakuläre Frühjahrsauslage durchsetzt zu werden.

Taubnessel - eine schnell wachsende Bodendecke für sonnige Hügel oder schattige Ufer. Sobald diese grüne und weiße Schönheit etabliert ist, wird sie unter widrigsten Bedingungen gedeihen.

Sträucher für Steep Hill Bodendecker

Bärentraube - heimisch im Nordwesten, kann aber in vielen Gartenzentren im ganzen Land gefunden werden. Es ist ein niedrig ausgebreiteter Immergrün mit rosa-weißen Blüten im Frühling, gefolgt von rötlichen Beeren, die Vögel lieben.

Euonymus - mehrere Prostata-Sorten, die sich als Bodendecker für einen Hügel eignen. Die Farben reichen von tiefgrün bis golden und ihre Läufer wurzeln leicht dort, wo sie den Boden berühren. Diese herrlichen Sträucher können auch mit Schatten umgehen.

Cotoneaster - ein schnell wachsender Evergreen, der jahrelang lebt und wenig Pflege benötigt. Jeder Busch kann in wenigen Jahren einen Sechs-Fuß-Kreis abdecken.

Wacholder - mehrere niedrig wachsende Sorten, die eine große Bodenbedeckung für einen Hügel bilden. In enger Nachbarschaft werden sie in ein paar Jahren eine dichte Matte bilden.

Rosen - mehrere niedrig streuende Sorten da draußen sowie immer blühende Strauchrosen. Diese Edelsteine ​​sind wartungsarm und praktisch frei von Schädlingen. Wenn sie zusammen gruppiert sind, können sie zu echten Farben werden und sollten als schnell wachsende Bodenbedeckung für sonnige Hügel betrachtet werden.

Ganz gleich, ob Sie nur auf visuelle Attraktivität oder Erosionsschutz achten, die Pflanzen in Hanglagen müssen nicht auf schwierig zu haltendes Gras oder Unkrautvernunft beschränkt sein. Mit etwas Planung kann die Bodenbedeckung für einen Hügel eine ansprechende Gartenszene schaffen, die sowohl dem Gärtner als auch den Passanten Freude bereitet.

Vorherige Artikel:
Sie sehen sie im April wie ein duftender blauer Nebel über der Wiese - Traubenhyazinthe ( Muscari spp.), Die in einem kleinen Päckchen so viel bieten. Die wahre blaue Schönheit ihrer leuchtenden Blüten sticht im Garten hervor und erfreut die Bienen. Diese Blumen sind nicht durch Frost gestört, und sie sind anspruchslos und wartungsarm in den USDA Winterhärtezonen 4 bis 8. Das
Empfohlen
Wenn Sie Gärtner sind, zeichnen die Worte "Gusseisen" nicht das geistige Bild einer Pfanne, sondern eine Pflanze mit Superheldenstatus, eine, die sich Herausforderungen stellt, denen viele andere Pflanzen normalerweise erliegen würden - wie wenig Licht, Hitze und Dürre. Ich spreche von der gusseisernen Pflanze ( Aspidistra eliator ), Mutter Naturs Lösung für die ahnungslosen Pflanzenkiller unter uns. Hab
Feigen ( Ficus carica ) gehören zur Familie der Moraceae, die über 1.000 Arten umfasst. Sie werden seit Tausenden von Jahren kultiviert, wobei Überreste in neolithischen Ausgrabungen aus dem Jahr 5000 v. Chr. Gefunden wurden. Trotz ihrer alten Geschichte sind sie nicht ohne viele der gleichen Feigenbaum-Insektenschädlinge, die heute den Baum plagen. De
Tulpen sind eine der einfachsten Blumen, die Sie wählen können, um zu wachsen. Pflanzen Sie Ihre Zwiebeln im Herbst und vergessen Sie sie: Das sind die grundlegenden Anweisungen für den Gartenbau. Und da die Tulpen so brilliant gefärbt sind und so früh im Frühling blühen, lohnt sich diese minimale Arbeit für das fröhliche Frühlingsgedenken. Ein einf
Eine der besten Möglichkeiten, wie ein Gärtner den Wasserverbrauch reduzieren kann, ist der Ersatz durstiger Büsche und Hecken durch trockenheitsresistente Sträucher. Denken Sie nicht, dass Sträucher für trockene Bedingungen auf Spitzen und Dornen beschränkt sind. Sie können viele Arten finden, einschließlich trockenheitsresistente blühende Sträucher und trockenheitstolerante immergrüne Sträucher. Auswahl der
Pflaumenbäume sind normalerweise relativ saftige Bäume, daher kann ein wenig Saft, der aus Pflaumenbäumen austritt, kein Grund zur Beunruhigung sein. Wenn Sie jedoch bemerken, dass Ihr Pflaumenbaum Blutsaft blutet, könnte Ihr Baum ein Problem haben, das so schnell wie möglich gelöst werden sollte. Grün
(Autor der Garden Crypt: Erforschung der anderen Seite der Gartenarbeit) Kürbisse sind die Ikonen von Halloween-Dekoration. Kürbisse zu wählen ist jedoch nicht immer so einfach, es sei denn, Sie wissen, wonach Sie suchen. Dieser Artikel kann dabei helfen, damit Sie den besten Kürbis für Ihre Situation auswählen können. Hallo