Magnolia Blooming Probleme - Warum ein Magnolienbaum nicht blüht



Magnolien ( Magnolia spp.) Sind alle schöne Bäume, aber sie sind nicht alle gleich. Sie können Laub-Magnolien finden, die ihre glänzenden Blätter im Herbst fallen lassen, und immergrüne Arten, die ganzjährig Schatten bieten. Magnolien können strauchig, mittelgroß oder hoch aufragend sein. Die rund 150 Arten dieser Baumfamilie sind für ihre duftenden, schaumigen Blüten bekannt - und oft auch dafür. Aus Samen gezüchtete Pflanzen können sehr lange blühen, während Kultivare für schnelles Blühen entwickelt wurden.

Wenn Ihre Klage lautet: "Mein Magnolienbaum blüht nicht", ergreifen Sie Maßnahmen, um dem Baum zu helfen. Lesen Sie weiter für Informationen über Magnolien blühen Probleme und was zu tun, um diese schönen Blumen zu fördern.

Warum ein Magnolienbaum nicht blüht

Wann immer ein blühender Baum nicht blüht, sollte man zuerst seine Widerstandsfähigkeit prüfen. Die Pflanzenhärtezone gibt an, welche Art von Wetter Ihr Baum überleben wird.

Das Prüfen von Klimazonen ist bei wärmeliebenden Magnolien, einem ikonischen Baum des amerikanischen Südens, noch wichtiger. Jede Art hat ihre eigene Klimazone, aber die meisten mögen es warm. Zum Beispiel wächst die südliche Magnolie ( Magnolia grandiflora ) am besten in den Winterhärtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Eine Magnolie, die in einem zu kalten Klima gepflanzt wird, stirbt vielleicht nicht, aber sie blüht nicht sehr gut. Die Blütenknospen sind kälteempfindlicher als jeder andere Teil des Baumes. Dies ist der Grund, warum Sie den Blues "Meine Magnolie wird nicht blühen" singen.

Andere Gründe, warum ein Magnolienbaum nicht blüht

Wenn Ihre magnolienblühenden Probleme nicht mit dem Klima zusammenhängen, ist der nächste Ort, um zu schauen, die Pflanzsituation. Magnolien können im Schatten wachsen, aber sie blühen am besten und großzügig in voller Sonne.

Die Bodenqualität könnte auch eine Rolle in dem Problem spielen. Es empfiehlt sich, einen reichen, sauren, gut durchlässigen Boden mit einem pH-Wert von 5, 5 bis 6, 5, ergänzt mit organischem Material, zu verwenden.

Ein Bodentest kann erklären, warum ein Magnolienbaum nicht blüht. Der Mangel an Mineralien oder Mikronährstoffen könnte Ihr Problem sein. Wenn Sie den Baum Stickstoff-reiche Änderungen anbieten, wie Luzerne Mulch, kann der Boden das vegetative Wachstum auf Kosten von Blumen ermutigen. Fügen Sie alle Elemente hinzu, die der Pflanze fehlen, indem Sie Löcher einen Fuß tief und 6 Zoll auseinander um die Tropflinie des Baumes machen. Setzen Sie die Nährstoffe in die Löcher und Wasser gut.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Pflanze Isländische Mohnblume ( Papaver nudicaule ) bietet auffällige Blüten im späten Frühling und frühen Sommer. Wachsende Island Mohnblumen im Frühling Bett ist eine gute Möglichkeit, zarte Blätter und lang anhaltende Blumen in die Region hinzuzufügen. Wenn sie
Empfohlen
Schokolade ist nicht nur für die Küche, sondern auch für den Garten - vor allem für Schokolade. Wachsende Schokoladenkosmosblumen erfreuen jeden Schokoladenliebhaber. Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachstum und die Pflege des Schokoladenkosmos im Garten zu erfahren. Schokolade Kosmos Info Schokoladenkosmos-Blumen ( Cosmos atrosanguineus ) sind dunkel rötlich-braun, fast schwarz und haben einen Schokoladengeruch. Sie
Gartengeräte sind die Grundlage einer schönen Landschaft. Jeder hat einen einzigartigen Zweck und ein Design, das ihm die maximale Menge an Nutzen gibt. Eine runde Kopfschaufel ist eines der am häufigsten verwendeten Werkzeuge bei der Entwicklung eines Gartens. Wofür wird eine runde Punktschaufel verwendet? In
Wachsende Zitronenbäume verleihen einem Garten Interesse und Freude. Fröhliche gelbe Zitronen sind wunderbar, auf die man sich freuen kann, aber wenn man einen Zitronenbaum anbaut und keine Zitronen produziert und trotzdem gesund aussieht, ist es möglich, dass der Baum keine Nährstoffe hat oder nicht den richtigen Dünger bekommen hat für Zitronenbaumwachstum. Lese
Hartriegel sind schöne Bäume mit auffälligen Frühlingsblumen. Sie sind imposante Bäume, aber nicht jeder Gärtner hat den Platz oder die Mittel, um sich um einen großen Baum zu kümmern. Andere Gärtner leben möglicherweise nicht in einer Zone, die warm genug ist, um einen Hartriegel draußen zu überwintern. Mit etwas
Der wilde Schwarzkirschenbaum ( Prunis serontina ) ist ein einheimischer nordamerikanischer Baum, der zwischen 60-90 Fuß hoch wird mit leicht gezackten, glänzenden, dunkelgrünen Blättern. Wachsende schwarze Kirschen haben niedrige Äste, die dazu neigen, den Boden zu senken und zu bürsten. Wachsende schwarze Kirschen sind konisch bis eiförmig. Diese
Paradiesvogel ist eine spektakuläre Pflanze, die eng mit der Banane verwandt ist. Es hat seinen Namen von seinen bunten, stacheligen Blüten, die wie ein tropischer Vogel im Flug aussehen. Es ist eine auffällige Pflanze, die es um so verheerender macht, wenn es in Schwierigkeiten gerät. Lesen Sie weiter, um mehr über Insekten zu erfahren, die Paradiesvogelpflanzen angreifen. Ins