Marshmallow Peep Control - wie man von Peeps im Garten befreit



Ostern ist da und bedeutet damit die Rückkehr dieser nervtötenden Marshmallows. Während Peeps im Garten für einige Leute kein Problem darstellen, schätzen es viele von uns einfach nicht, wenn die klebrigen, schleichenden Drohungen unsere schönen Ostergras- und Gartenbereiche übernehmen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Peeps loswerden können, bevor sie schwierig werden.

Über Marshmallow Peeps

Ja, sie können süß und flaumig sein, aber diese mit Zucker überzogenen Hasen-förmigen Marshmallows können schnell Rasen und Garten bevölkern. Die gute Nachricht ist, dass Marshmallow-Guckles einfach zu handhaben sind, wenn du weißt, was sie anzieht und die kleinen Tiere früh fangen.

Es gibt verschiedene Arten von Peeps, aber die meisten fallen in eine von zwei Kategorien: Küken oder Hasen. Woher weißt du also, in welcher Landschaft du lauerst? Hier ist ein kurzer Trick, um sie auseinander zu halten - sieh dir ihre Form genau an! Zusätzlich zu ihrem Aussehen, können beide in einer Reihe von Farben gefunden werden, am häufigsten gelb und rosa, obwohl Pastell-Schattierungen von Blau und Violett auch um die Osterzeit beliebt sind.

Eine andere Möglichkeit, Peeps im Garten zu erkennen, besteht darin, darauf zu achten, was um sie herum wächst. Zum Beispiel können Chick-Sorten neben gewöhnlichen Pflanzen wie Hühnern und Hühnern, Auberginen oder sogar Vogelmiere gezwitschert werden. Es ist leicht, diese gut versteckten Kaninchen zu entdecken, die zwischen Hasenschwanzgras, Karotten, Hasenfußfarn und Hasenohren liegen. Peeps Marshmallow Hasen haben auch eine Affinität für Schokolade.

Marshmallow-Peep-Kontrolle

Ein kleiner Blickwinkel kann harmlos genug erscheinen, sogar irgendwie süß, aber wusstest du, dass in nur einem Jahr diese guckenden Marshmallow-Hasen und Küken genug Babys produzieren können, um die Erde zweimal zu umkreisen! Das sind eine Menge Leute.

Abhängig von der Art der Peeps im Garten können die Kontrollmöglichkeiten variieren. Zum Beispiel sind Guckkästen nicht so eine Bedrohung wie ihre Kaninchen Gegenstücke. In der Tat, wie die meisten Hühner, scheinen diese Leute Ihr kostbares Ostergras oder andere Gartenpflanzen zu fressen, aber tatsächlich sind sie damit beschäftigt, nach Würmern und Larven Ausschau zu halten, die der gesunden, ausgewachsenen Vegetation wenig Schaden zufügen.

Einfach die Pflanzen entfernen, von denen sie angezogen werden, und die Umgebung abzäunen, um die Küken in Schach zu halten. Diese Peeps von Hand zu sammeln und in einen Korb zu legen ist eine weitere Möglichkeit, sie sicher aus dem Garten zu entfernen und das Umsetzen zu erleichtern. Seien Sie sicher, Handschuhe zu tragen, wenn Sie diese klebrigen Marshmallowküken behandeln.

Diese pelzigen kleinen Häschen sind dagegen eine ganz andere Sache. Sie verbreiten sich schnell und dramatisch und ernähren sich auch von vielen geliebten Gartenpflanzen, einschließlich junger Obstbäume. Die beste Methode der Kontrolle für diese Marshmallow Peeps ist die Entfernung von Lieblingspflanzen, insbesondere Schokoladenblumen, Schokoladenminze und Schokoladenreben. Das Ersetzen dieser mit Kaninchen-resistenten Pflanzen wird helfen, ist aber nicht narrensicher.

In schweren Fällen kann eine Entgiftung der Flamme erforderlich sein. Obwohl etwas unordentlich, werden die Schädlinge schmelzen. Wenn Sie nichts so drastisches tun, dann ist das Einfangen und Verschieben möglich. Obwohl Marshmallow-Hasen zwar nicht so leicht wie Küken sind, können sie schwierig zu bekämpfende Gartenschädlinge sein, aber wenn Sie einmal gelernt haben, verantwortungsvoll mit ihnen umzugehen, können Sie Ihre Osterferien wieder genießen, ohne dass diese flauschigen Tiere die Landschaft erobern.

HOPPY OSTER UND APRIL FOOLS 'TAG JEDER!

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Es gibt kein Entkommen. Hunde können sehr wachsam sein auf der Suche nach etwas zum Knabbern - ein Knochen hier, ein Schuh dort und sogar eine Pflanze oder zwei. Das Problem ist, dass es viele giftige Pflanzen für Hunde gibt; Wenn man also weiß, welche Pflanzen giftig für Hunde sind, kann man einen langen Weg einschlagen, um zu verhindern, dass etwas Tragisches passiert, und das Tier im Haus sicher zu halten. We
Empfohlen
Die meisten Menschen kennen und lieben Sonnenuhren - diese Außenuhren, die die Sonne nutzen, um Zeit zu erzählen. In der Mitte steht ein keilartiges Ding, das Stil genannt wird. Wenn sich die Sonne über den Himmel bewegt, wirft der Stil einen Schatten, der sich ebenfalls über den Zahlenring um das Zifferblatt der Sonnenuhr bewegt. Es
Boxwoods sind ikonische Sträucher, aber sie sind nicht perfekt für alle Klimazonen geeignet. Die Eleganz und Förmlichkeit, die Buchsbaumhecken einer Landschaft verleihen, wird von anderen Sträuchern nicht erreicht, aber an vielen Standorten leiden sie im Winter schlecht. Buchsbaum im Winter zu schützen, ist keine kleine Aufgabe, aber Buchsbaum Winterschaden ist keine Kleinigkeit für Ihren Strauch. So w
Japanische Schneeballbäume ( Viburnum plicatum ) sind wahrscheinlich ein Gärtner-Herz mit ihren spitzen weißen Globen von Blumenzweigen, die im Frühling schwer an den Ästen hängen. Diese großen Sträucher sehen aus, als könnten sie viel Pflege erfordern, aber die japanische Schneeballpflege ist wirklich ziemlich einfach. Lesen S
Die Abdeckung von Kettenzäunen ist ein häufiges Problem für viele Hausbesitzer. Während das Flechten von Kettengliedern kostengünstig und einfach zu installieren ist, fehlt es an der Schönheit anderer Arten von Fechten. Aber, wenn Sie ein paar Minuten brauchen, um zu lernen, wie man einen lebenden Zaun mit einer schnell wachsenden Anlage pflanzt, um Zaunabschnitte zu bedecken, können Sie einen Zaun haben, der sowohl reizend als auch preiswert ist. Umzäu
Buchweizen ist kein Getreide, wie manche Leute glauben, sondern eher ein Samen, der geerntet und gegessen werden kann (Chancen haben Sie von Buchweizenmehl gehört). Wenn Buchweizen gemahlen wird, wird das harte Äußere des Samens oder der Rumpf getrennt und zurückgelassen. Diese harten, dunkelbraunen, leichten Hüllen sind einzeln erhältlich, manchmal als Kissen- oder Bastelfüllung, oft aber auch als Gartenmulch. Wenn
Hochbeete bieten Gärtnern viele Vorteile. Sie sorgen für eine gute Drainage, erhöhen den Ernteertrag und erleichtern die Nutzung schwieriger Standorte - wie zB Dächer oder Hänge - für den Gartenbau. Es braucht Planung und harte Arbeit, um ein gutes Hochbeetsystem zusammenzustellen. Sie sollten Ihre Belohnungen optimieren, indem Sie die beste und am besten geeignete Hochbeet-Bodenmischung verwenden. Lese