Mint Plant Borers: Wie behandelt Mint Borers im Garten



Minzzüchter wissen bereits, dass ihre Pflanzen explosionsartig wachsen können und Schädlinge an Orten, wo sie nicht willkommen sind, aus sich selbst machen, aber nicht alle Minzzüchter wissen um einen noch widerlicheren Schädling, der sich von diesen Pflanzen ernährt. Wenn Ihre wohlerzogenen Pfefferminzpflanzen plötzlich eine schlechte Wendung nehmen, unerwartet oder unpässlich werden, können die tadellosen Pflanzenzüchter dafür verantwortlich sein.

Was sind Mint Borer?

Minzbohrer sind die Larvenform einer hellbraunen Motte, die wie ein teilweise abgeflachtes Zelt ihre Flügel über sich hält. Erwachsene erreichen bis zu 3/4 Zoll, von Mitte Juni bis Mitte August. Während der Woche, in der sie noch leben, legen Erwachsene aggressiv Eier auf Pfefferminzblätter und grüne Minze.

Larven treten in ungefähr 10 Tagen auf und fangen an, auf Blättern zu essen. Nach einigen Tagen fallen diese hungrigen Larven in den Boden, um Wurzelhaare zu kauen und sich in die Rhizome ihrer Wirtspflanzen einzugraben. Der ernsthafte Minzbohrerschaden beginnt an diesem Punkt und dauert bis zu drei Monate, bevor die Larven die Wurzeln verpuppen.

Wie man Mint Borers behandelt

Minze-Pflanzenbohrer sind schwer zu kontrollieren, weil sie die meiste Zeit ihres Lebens damit verbringen, sich in den Wurzeln von Pflanzen zu verstecken, die die meisten Gärtner lieber am Leben erhalten würden. Mint Root Borer Schaden ist subtil, die Dinge noch komplizierter; Anzeichen wie verringerter Ertrag, vermindertes Wachstum und allgemeine Schwäche können durch eine Vielzahl von Pflanzenproblemen verursacht werden.

Nützliche Nematoden können für die Kontrolle von Minze-Wurzelbohrern verwendet werden, obwohl wiederholte Anwendungen in der Regel notwendig sind, bevor Sie eine spürbare Verbesserung bemerken. Die Freisetzung parasitärer Nematoden mit einer Rate von ein bis zwei Milliarden Jungtieren pro Acre Ende August bis Anfang September kann dazu beitragen, die Zahl der Jungtiere, die es bis ins Erwachsenenalter schaffen, zu verringern. Weltraumanwendungen im Abstand von einer Woche, um eine gesunde Kolonie von Nematoden zu etablieren und im nächsten Herbst neue Eier anzulegen, um die Zahl weiter zu erhöhen.

Chemikalien wie Chlorantraniliprol, Chlorpyrifos oder Ethoprop können auf Betten angewendet werden, bei denen Pfefferminzpflanzenzüchter eine ständige Bedrohung darstellen. Während der Wachstumsperiode sollte jedoch nur Chlorantraniliprol verwendet werden - Sie brauchen nur drei Tage auf eine sichere Ernte zu warten. Chlorpyrifos benötigt 90 Tage zwischen Anwendung und Ernte, während Ethoprop 225 Tage benötigt.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pilzkompost ist eine großartige Ergänzung für den Gartenboden. Biologische Gartenarbeit mit Pilzkompost kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden und bietet viele Vorteile für den Garten. Was ist Pilzkompost? Pilzkompost ist eine Art organischer Dünger mit langsamer Freisetzung. Der
Empfohlen
Holunderbeeren sind sehr zierende Sträucher, die im Spätsommer und Frühherbst schmackhafte Beeren produzieren. Die meisten werden in der Landschaft angebaut, aber Holunderbeeren in Containern sind möglich. In diesem Artikel wird erklärt, wie man Holunderbeersträucher aus dem Container pflegt. Kannst du eine Holunderbeere in einem Topf wachsen lassen? Im B
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl Pfefferpflanzen gewöhnlich als ziemlich robuste Pflanzen angesehen werden, ist es bekannt, dass sie gelegentlich von dem Gewicht der sich entwickelnden Frucht brechen. Pfefferpflanzen haben flache Wurzelsysteme. Wenn sie mit schweren Früchten beladen sind, werden sich die Zweige manchmal biegen und brechen.
Sie können Blumen pflanzen, indem Sie ihre Samen und Büsche pflanzen oder Teile ihrer Stängel wühlen oder schneiden, aber was ist mit all den Frühlings- und Herbstblumen, die aus den Zwiebeln sprießen? Es sollte einen Weg geben, mehr dieser Pflanzen zu produzieren, um Ihren Garten zu füllen. Es gibt und es heißt Skalierung. Lesen
Nachdem Sie Ihren Stuhl mit einem zufriedenen Seufzer nach einem Thanksgiving-Fest mit Truthahn und Cranberrysauce zurückgeschoben haben, haben Sie sich jemals gefragt, wie man Cranberrys vermehrt? Okay, vielleicht ist es nur ich, der mit gesättigten Gedanken über die Vermehrung von Preiselbeeren nach der Überschwemmung des Feiertagsdinners treibt, aber wirklich, wie pflanzen sich Cranberry-Pflanzen fort? We
Nordamerika ist in 11 Klimazonen unterteilt. Diese Klimazonen geben die durchschnittlich niedrigsten Temperaturen jeder Zone an. Die meisten der Vereinigten Staaten sind in den Härtezonen 2-10, mit Ausnahme von Alaska, Hawaii und Puerto Rico. Pflanzenhärtezonen zeigen die niedrigsten Temperaturen an, in denen eine Pflanze überleben kann. Z
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Fuchsschwanz-Palme ( Wodyetia bifurcata ), ein australischer Eingeborener, ist ein anpassungsfähiges, schnell wachsendes Exemplar. In den letzten Jahren wurden Sorten von Fuchsschwanz-Palmen bei Landschaftsgärtnern und Baumschulen in wärmeren Zonen der Vereinigten Staaten populär. In