Weide-Baum-Barke fällt: Wie man Schalen-Weide-Barke behandelt



Weiden ( Salix spp.) Sind schnellwachsende Schönheiten, die in einem großen Hinterhof attraktive, anmutige Zierpflanzen bilden. In der Wildnis wachsen Weiden oft an Seen, Flüssen oder anderen Gewässern. Obwohl Weiden keine kränklichen Bäume sind, greifen einige Krankheiten und Schädlingsbefall an und verursachen Weideprobleme. Wenn Weidenrinde abfällt, müssen Sie möglicherweise Maßnahmen ergreifen.

Gemeinsame Weide-Probleme

Weiden sind keine wählerischen Bäume und gedeihen in fast allen Böden, solange ausreichend Sonnenlicht vorhanden ist. Sie wachsen am besten in Standorten mit voller Sonne. Der Baum ist jedoch anfällig für verschiedene Krankheiten und Schädlinge, einschließlich einiger, die das Abschälen von Weidenrinde verursachen.

Einige der ernsthaftesten Weidenbaumprobleme verursachen keine abschälende Weidenrinde. Dazu gehören der Befall durch Raupenfalterraupen, Weidenblattkäfer und Beutelwürmer, die den Baum entblättern.

Zu den schlimmsten Krankheiten gehören:

  • Crown Galle, die Stunting und Absterben verursacht
  • Weidenschorf, der olivgrüne Sporenmassen entlang der Blattunterseite verursacht
  • Blank Canker, verursacht dunkelbraune Flecken auf den Blättern des Baumes.

Dies ist nicht das Problem Ihres Baumes, wenn die Rinde Ihrer Weide fällt.

Gründe für Peeling Rinde auf Weiden

Schälen von Weidenrinde kann durch Insekten verursacht werden. Wenn Ihre Weidenrinde abfällt, könnte das ein Zeichen von Insekten sein. Sowohl Pappel- als auch Weidenbohrer können durch die innere Schicht der Weidenrinde tunneln. Dies verursacht Schälen der Rinde auf Weiden.

Ihre beste Wette, wenn Ihr Weidenbaum Bohrer hat, soll alle kranken Zweige ausschneiden. Dann können Sie den Weidenbaum mit Permethrin besprühen, um Borer zu töten.

Ein weiterer möglicher Grund für das Abschälen von Weidenrinden ist zu viel Sonne. Weiden werden im Winter oft sonnenbeschnaut, wenn die Sonne von hellem Schnee reflektiert wird. Das Sonnenlicht erwärmt die Baumrinde, wodurch die Baumzellen aktiv werden. Aber sobald die Temperaturen sinken, gefrieren und zerbrechen die Zellen.

Wenn Ihre Weiden gelbe oder rote Flecken auf dem Baumstamm haben, kann dies das Ergebnis von Sonnenbrand sein. Diese Stellen können auch mit der Zeit brechen und schälen.

Der Baum wird von Sonnenbrand heilen, aber Sie können Ihren Willen schützen, indem Sie vor dem Winter handeln. Malen Sie die Stämme im frühen Winter mit verdünnter weißer Farbe, um Sonnenbrand zu vermeiden.

Vorherige Artikel:
Weihnachtskaktus ist eine langlebige Pflanze mit hellen Blüten, die in den Winterferien erscheinen. Normalerweise dauert die Blüte mindestens ein bis zwei Wochen. Wenn die Bedingungen stimmen, können die imposanten Blüten sieben bis acht Wochen lang hängen bleiben. Obwohl die Pflanze relativ wartungsarm ist, ist das Fallenlassen oder Verwelken von Weihnachtskaktusblüten in der Regel ein Anzeichen für unsachgemäße Bewässerung oder plötzliche Temperaturschwankungen. Blume Wil
Empfohlen
Bohnen müssen nicht immer einfach für ihre Früchte angebaut werden. Sie können auch Bohne Reben für ihre attraktiven Blumen und Hülsen anbauen. Eine solche Pflanze umfasst die Scharlachläuferbohne ( Phaseolus coccineus ). Lasst uns mehr darüber lernen, wie man Scharlachbohnen anbaut. Was sind Scharlachrote Bohnen? Was ge
Lobelia-Pflanzen machen den Garten mit ihren ungewöhnlichen Blüten und leuchtenden Farben schön, aber Probleme mit Lobelien können zu braunen Lobelien führen. Lobelia Browning ist ein häufiges Problem mit vielen verschiedenen Ursachen. Sorgfältige Beobachtung und diese Liste der häufigsten Ursachen der Lobelia-Bräunung hilft Ihnen zu verstehen, was Ihre Lobelia-Probleme verursacht. Warum L
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Duftend und bunt, gibt es viele Arten von Mauerblümchen. Einige sind in Gebieten der Vereinigten Staaten heimisch. Die meisten Gärtner können Mauerblümchen im Garten anbauen. Wallflower Pflanzen können auch Container aufhellen. Erf
Rosa-Fäulepilz, alias Gliocladium-Fäule, ist eine Palme-Krankheit, die beschädigte oder geschwächte Palmen ansteckt. Wie viele Pilze ist es einfacher zu verhindern als zu behandeln. Hier sind einige Tipps zum Umgang mit Rosa Rot auf Handflächen. Rosa Rot-Pilz in den Palmen Sie werden keine gesunde, robuste Palme sehen, die genau an der richtigen Stelle mit Rosa-Fäule-Pilz gepflanzt wurde. Als
Schattige Gartensituationen sind eine der schwierigsten Pflanzenarten. In Zone 5 steigen deine Herausforderungen auf kalte Winter. Daher müssen Pflanzen, die für schattige Bereiche ausgewählt wurden, auch Temperaturen weit unter Null tolerieren. In Zone 5 gibt es jedoch viele Möglichkeiten, Pflanzen zu beschatten. Wä
Zwei separate Erreger ( A. brassicicola und A. brassicae ) sind verantwortlich für Alternaria-Blattfleckenkrankheit, eine Pilzkrankheit, die Kohl, Blumenkohl, Rosenkohl, Brokkoli und andere Kreuzblütler verheerende Schäden verursacht. Die Symptome und die Behandlung dieser schwer zu kontrollierenden Krankheit sind jedoch unabhängig vom Erreger ähnlich. Les