Money Tree Growing - Informationen darüber, wie man einen Geldbaum anbaut



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Ja, Geld wächst auf Bäumen, wenn man einen Geldbaum anbaut. Wachsende Geldbäume sind leicht, aber etwas zeitaufwendig - aber es lohnt sich zu warten! Lesen Sie weiter, um mehr über Geldbäume im Garten zu erfahren.

Wie man einen Geldbaum anbaut

Das erste, was du brauchst, wenn du diese Bäume anbaust, ist natürlich etwas Samen. Auch hier solltest du dir bewusst sein, dass das Wachstum von Geldbäumen aus Samen Zeit kostet und vieles davon, aber am Ende wirst du finanziell belohnt. Geldbäume sind nach Nennwert erhältlich - Pennies ergeben einen Dollar-Baum, Nickels einen Fünf-Dollar-Baum, Groschen einen Zehn-Dollar-Baum und Viertel einen Zwanzig-Dollar-Baum.

Ich bevorzuge Dollarbäume, da sie pro Saison einen höheren Ertrag zu haben scheinen, und im Laufe der Zeit summieren sich Dollar. Wenn Sie also denken, dass die Anpflanzung einer Sorte mit einem höheren Sortenwert Ihnen den besten Preis für Ihr Geld bietet, sollten Sie wissen, dass diese Bäume nicht so üppig produzieren wie Sorten mit geringeren Mengen. Sobald Sie Ihren gewünschten Baum ausgewählt haben, können Sie also pflanzen.

Wählen Sie einen Standort mit viel Sonne und feuchtem, aber gut entwässerndem Boden. Wenn nötig, mit zusätzlichen Einsparungen anreichern. Bedecken Sie Ihre Münzkeime nur mit Erde - gerade genug, um Peeping Schädlinge aus der Tasche zu halten sollte in Ordnung sein. Sie in Reihen anzuordnen, ist eine großartige Möglichkeit, einen Hedgefonds zu gründen und diese neugierigen Augen fernzuhalten.

Alles, was jetzt noch übrig ist, ist, sich zurückzulehnen und zu warten, also ziehen Sie einen Stuhl hoch und treten Sie die Füße hoch - erfolgreiches Geldbaumwachstum braucht Zeit.

Pflege von Geldbäumen

Sobald Sie ein wenig Geld Baum Sprießen, befruchten Sie mit monatlichen Einlagen von Fundamentaldaten bei einem Bid-to-Cover-Verhältnis, um es gut wachsen zu lassen. Wasser ist auch hilfreich. Wenn Sie Glück haben und den Baum ausreichend gefüttert haben, werden Sie innerhalb eines Monats einen oder zwei Böcke sehen.

Warte, bis dein Geld voll ist, bevor du dich von deinem Baum zurückziehst. Dann sind Sie frei, Ihren Geldfluss wie benötigt zu ernten, um Ihre Rechnungen zu bezahlen, Urlaub zu nehmen, oder was auch immer Ihnen passt.

Nun, da Sie über die Pflege von Geldbäumen Bescheid wissen, gibt es keinen Grund, warum Sie keinen haben sollten. Versuchen Sie Ihre Hand, einen Geldbaum zu wachsen und nie wieder pleite zu sein!

April, April!

Vorherige Artikel:
Nach einer langen Saison von Gartenprojekten und Hausarbeiten vergessen wir manchmal, unseren Werkzeugen eine gute Reinigung und ordnungsgemäße Lagerung zu geben. Wenn wir im Frühjahr in unsere Gartenhäuser zurückkehren, stellen wir fest, dass einige unserer beliebtesten Gartengeräte verrostet sind. Lese
Empfohlen
Nepenthes (Kannenpflanzen) sind faszinierende Pflanzen, die überleben, indem sie süßen Nektar absondern, der Insekten zu den becherartigen Krügen der Pflanze lockt. Sobald das ahnungslose Insekt in den glitschigen Krug gleitet, verdauen die Pflanzenflüssigkeiten den Käfer in suppiger, klebriger Flüssigkeit. Es gi
Karotten stammen ungefähr im 10. Jahrhundert aus Afghanistan und waren einst lila und gelb, nicht orange. Moderne Karotten bekommen ihre leuchtend orange Farbe von B-Carotin, das im menschlichen Körper in Vitamin A umgewandelt wird, notwendig für gesunde Augen, allgemeines Wachstum, gesunde Haut und Widerstand gegen Infektionen. H
Wenige Dinge sind so reizvoll wie einen Blumenstrauß aus Schnittblumen. Diese schönen Displays halten Tage oder länger an und bringen Farbe und Duft in das Interieur des Hauses und erinnern an besondere Anlässe. Oft sind die Blumensträuße mit Blumenessen für Schnittblumen gefüllt, aber wenn Sie ausgehen, können Sie Ihre eigene Formel zu verlängern, um das Leben der Blüten zu verlängern. Blumennahr
Orchideen sind die größte Pflanzenfamilie der Welt. Viel von ihrer Vielfalt und Schönheit spiegeln sich in den verschiedenen Arten, die als Zimmerpflanzen kultiviert werden. Die Blüten sind einmalig in Schönheit, Form und Zartheit und die Blüten halten lange. Wenn sie jedoch ausgegeben werden, fragen wir uns, was wir jetzt mit der Pflanze anfangen sollen. Lese
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Viele Rosen wurden entwickelt, um in schwierigen Klimazonen winterhart zu sein, und Parkland-Rosen sind das Ergebnis einer dieser Bemühungen. Aber was bedeutet es, wenn ein Rosenstrauch ein Rosenstrauch der Parkland-Serie ist?
In kühleren Klimazonen, in denen die Gartensaison begrenzt ist, können einige blühende Sträucher die Landschaft drei bis vier Jahreszeiten von Interesse geben. Viele blühende Sträucher bieten duftende Blüten im Frühling oder Sommer, Beeren im Spätsommer bis Herbst, schöne Herbstfärbung und sogar Winterinteresse durch bunte Stiele oder hartnäckige Früchte. Lesen Sie w